Jungennamen mit "B"


Finden Sie hier alle Jungennamen mit dem Anfangsbuchstaben B. Klicken Sie unten in der Liste auf die Buchstaben, um Ihre Auswahl weiter einzuschränken, z. B. auf "Be", wenn Sie Vornamen suchen, die mit diesen Buchstaben beginnen, wie "Bernhard" o.ä.

Jungennamen mit "B"
Beliebte Vornamen mit "B"
Name m/w/u Sprache Bedeutung
Branden Englisch Der Vorname Branden ist abgeleitet von Brendanus, der latinisierten Form des irischen Namens Bréanainn, der seinerseits von einem walisischen Wort mit der Bedeutung "Prinz" abgeleitet war. Bekannt geworden ist der Name durch den heiligen Brendan, einem bekannten irischen Mönch im 6. Jahrhundert.
Brandolf Deutsch Männlicher Vorname mit althochdeutschem Ursprung
Brandon Englisch Verwendung eines schottischen Familiennamens als Vornamen; 'Brandon' als Familienname stammt wiederum von einer Ortsbezeichnung
Brandt Englisch, Skandinavisch Schwert
Brandur Isländisch Isländische Form von Brandr
Brandyn Englisch Verwendung eines schottischen Familiennamens als Vornamen 'Brandon' als Familienname stammt wiederum von einer Ortsbezeichnung Name ist sehr beliebt unter den Afro-Amerikanern
Branimir Slawisch Verteidiger des Friedens, Beschützer des Friedens
Branislav Tschechisch Ruhmreicher Beschützer
Branko Slawisch
Brano Slowakisch Kurzform von Namen, die mit "Bran-" beginnen
Brant Englisch Schwert
Brar Föhringisch Brar stammt von den Inseln Föhr und Amrum und bedeutet "Bruder".
Bras Portugiesisch Bekannt durch den Philosophen und Mathematiker Blaise Pascal (17. Jh.) ebenfalls bekannt durch den hl. Blasius (3. Jh.), einem der 14 Nothelfer
Bratislav Tschechisch tschechischer männlicher Vorname
Braulio Italienisch, Spanisch Vielleicht von althochdeutsch 'brant' (Brand oder Schwert)
Braxton Englisch, Irisch Von einem Familiennamen, der wiederum auf eine Ortsbezeichnung 'Braccas Stadt' zurückgeht die Herkunft des altenglischen Namens 'Bracca' ist nicht sicher geklärt
Brayan Englisch Aus dem Englischen übernommen, irischen oder bretonischen Ursprungs verbreitet als Name des irischen Nationalhelden Brian Boroimhe
Brayden Englisch Von einem irischen Familiennamen 'Ó Bradáin' (Nachfahre von Bradan) der Name 'Bradan' selbst bedeutet 'Lachs'
Braydon Englisch Von einem irischen Familiennamen 'Ó Bradáin' (Nachfahre von Bradan) der Name 'Bradan' selbst bedeutet 'Lachs'
Braylon Englisch
Bráulio Portugiesisch Vielleicht von althochdeutsch 'brant' (Brand oder Schwert)
Brec Irisch, Englisch Irischer unisex-Vorname, Variante von Breck
Breck Irisch Englische Form des alten walisischen Namens Brychan; bekannt durch einen walisischen Heiligen des 5. Jh.
Breckin Irisch, Gälisch, Englisch Variante von Brecken
Breda Rumänisch Geliebter der Nacht
Brendan Englisch, Irisch Englisch-irischer männlicher Vorname; abgeleitet von Brendanus, der latinisierten Form des irischen Namens Bréanainn, der seinerseits von einem walisischen Wort mit der Bedeutung "Prinz" abgeleitet war. Bekannt geworden ist der Name durch den heiligen Brendan, einem bekannten irischen Mönch (6. Jh.).
Brendanus Latinisiert Brendanus ist die latinisierten Form des irischen Namens Bréanainn, der seinerseits von einem walisischen Wort mit der Bedeutung "Prinz" abgeleitet ist.
Brenden Englisch, Irisch Brenden ist abgeleitet von Brendanus, der latinisierten Form des irischen Namens Bréanainn, der seinerseits von einem walisischen Wort mit der Bedeutung "Prinz" abgeleitet war. Bekannt geworden ist der Name durch den heiligen Brendan, einem bekannten irischen Mönch (6. Jh.).
Brendon Englisch, Irisch Englisch-irischer männlicher Vorname, abgeleitet von der latinisierten Form Brendanus des alten irischen Namens Bréanainn, vielleicht mit der Bedeutung "Prinz"; bekannt durch den hl. Brendan, einem bekannten irischen Mönch (6. Jh.)
Brennan Englisch, Irisch Von einem irischen Familiennamen 'Ó Braonáin' (Nachfahre von Braonán); der Name 'Braonán' enthält das gälische Wort 'braon' (Träne)
Brennen Englisch, Irisch Brennen ist eine ist Ableitung von Brendanus, der latinisierten Form des irischen Namens Bréanainn, der seinerseits von einem walisischen Wort mit der Bedeutung "Prinz" abgeleitet war. Bekannt geworden ist der Name durch den heiligen Brendan, einem bekannten irischen Mönch (6. Jh.).
Brent Englisch Von einem englischen Familiennamen, der wiederum auf eine keltische Ortsbezeichnung mit der Bedeutung 'Hügel' zurückgeht
Brenton Englisch Von einem englischen Familiennamen, der wiederum auf eine keltische Ortsbezeichnung mit der Bedeutung 'Hügel' zurückgeht
Bret Englisch Von einem Beinamen 'der Bretone' für jemanden aus der Bretagne in Frankreich die Bretonen waren ein keltischer Stamm, welcher der Bretagne den Namen gab
Bretislav Tschechisch, Polnisch Slawischer männlicher Vorname
Brett Englisch Von einem Beinamen 'der Bretone' für jemanden aus der Bretagne in Frankreich die Bretonen waren ein keltischer Stamm, welcher der Bretagne den Namen gab
Bréanainn Altirisch Der altirische Vorname Bréanainn ist eine Ableitung eines walisischen Wortes mit der Bedeutung "Prinz".
Brian Englisch, Irisch Aus dem Englischen übernommen, irischen oder bretonischen Ursprungs; verbreitet als Name des irischen Nationalhelden Brian Boroimhe
Brice Französisch Englische Form eines alten walisischen Namens 'Brychan' bekannt durch einen walisischen Heiligen des 5. Jh.
Bricius Latinisiert Englische Form eines alten walisischen Namens 'Brychan' bekannt durch einen walisischen Heiligen des 5. Jh.
Briec Bretonisch, Französisch Bretonischer weiblicher Vorname
Brieg Bretonisch Wertschätzung
Brieuc Französisch Wertschätzung
Brigan Englisch Wahrscheinlich erfunden von Kristin Cashore für ihren Roman "Die Flammende" (männliche Form von Brigitte)
Bringfred Deutsch Bringe Frieden!
Bringfried Deutsch Gegen Ende des 1. Weltkriegs aufgekommener Name, der den Wunsch nach Frieden ausdrücken soll
Brioc Bretonisch Wertschätzung
Brisko Slawisch Slawische Koseform von Friedrich
Brix Französisch Variante von Bruce; ursprünglich ein in Schottland gebräuchlicher Familienname; der Familienname geht zurück auf einen normannischen Baronsnamen 'de Braose', abgeleitet von Braose/Brieuse, dem Namen eines Ortes in der Normandie in Frankreich
Brizio Italienisch Englische Form eines alten walisischen Namens 'Brychan' bekannt durch einen walisischen Heiligen des 5. Jh.

Mehr zum Thema

Top Mädchennamen 2022
1
Nala
2
Emilia
3
Emma
4
Lina
5
Sophie
6
Mia
7
Lena
8
Lea
9
Leonie
10
Johanna
Top Jungennamen 2022