Jungennamen mit "Ba"


Name m/w/u Sprache Bedeutung
Balintt Ungarisch Schreibvariante des ungarischen Vornamens Bálint, der sich von Valentin herleitet
Balram Indisch Balarama ist im Hinduismus der Bruder von Krishna/Vishnu
Baltasar Spanisch Griechische Form eines akkadischen (babylonischen) Namens Baal (auch Bel genannt); war ein männlicher Fruchtbarkeitsgott, der im Nahen Osten verehrt wurde, wogegen die Propheten der Juden kämpften; bekannt als Name eines der drei heiligen Könige
Balte Deutsch Kurzform von Balthasar; griechische Form eines akkadischen (babylonischen) Namens; Baal (auch Bel genannt) war ein männlicher Fruchtbarkeitsgott, der im Nahen Osten verehrt wurde, wogegen die Propheten der Juden kämpften; bekannt als Name eines der drei heiligen Könige
Balthasar Deutsch, Englisch Griechische Form eines akkadischen (babylonischen) Namens; Baal (auch Bel genannt) war ein männlicher Fruchtbarkeitsgott,
der im Nahen Osten verehrt wurde, wogegen die Propheten der Juden kämpften bekannt als Name eines der drei heiligen Könige.
Balthazar Englisch Griechische Form eines akkadischen (babylonischen) Namens Baal (auch Bel genannt) war ein männlicher Fruchtbarkeitsgott, der im Nahen Osten verehrt wurde, wogegen die Propheten der Juden kämpften bekannt als Name eines der drei heiligen Könige
Balto Norwegisch, Englisch Ursprünglich ein Nachname (Samuel Balto war ein norwegisch-samischer Abenteurer), nach ihm wurde der berühmte sibirische Husky Balto benannt; Herkunft des Nachnamens unbekannt
Baltus Deutsch, Niederrheinisch Niederrheinische Kurzform von Balthasar
Balu Indisch, Sanskrit Kurzform für Namen wie Balagopal, Balakrischna; wurde bekannt durch den Bär Balu in 'Das Dschungelbuch'
Bambam Australisch Name der australischen Ureinwohner; in der Schreibweise Bamm-Bamm bekannt als Sohn der Geröllheimers aus dem Comic "Familie Feuerstein" (dort hat das Kind wohl den Namen, weil es schon als ganz Kleiner viel Kraft hat und auf alles draufhaut)
Banaja Hebräisch Biblisch-hebräischer männlicher Vorname
Bandana Indisch Indischer männlicher Vorname

Zudem ist Bandana auch die Bezeichnung für ein indisches Hals- oder Kopftuch.
Banna Arabisch Der Weltenwächter
Bansa Indisch Indischer Jungenname; Bedeutung unbekannt
Bao Chinesisch Unterschiedliche Bedeutungen möglich je nach Schriftzeichen
Baptist Deutsch, Englisch In der Bibel ursprünglich Beiname Johannes des Täufers, meist als Doppelname 'Johann Baptist' verwendet
Baptiste Französisch Französische Form von Baptist; in der Bibel ursprünglich Beiname Johannes des Täufers; meist als Doppelname Johann Baptist verwendet
Baptistes Altgriechisch In der Bibel ursprünglich Beiname Johannes des Täufers meist als Doppelname 'Johann Baptist' verwendet
Bara Arabisch Der Unschuldige
Baraa Arabisch Arabischer unisex Vorname
Barabas Aramäisch Kommt in der Bibel in der Schreibweise Barabbas vor (ein Mörder zur Zeit der Kreuzigung Jesu)
Barack Englisch Im arabischen Raum auch in der Form Mubarak gebräuchlich; im Hebräischen gibt es den Vornamen Baruch; er ist gleichzusetzen mit dem deutschen Namen Benedikt (lat. Benedictus)
Baran Persisch, Kurdisch, Türkisch, Afghanisch, Syrisch, Iranisch Kurdischer bzw. türkischer männlicher Vorname und persischer weiblicher Vorname
Barbaros Türkisch Türkischer männlicher Vorname

Barbaros war der Beiname des osmanischen Korsaren und Admirals Khair ad-Din Barbarossa.
Barclay Englisch Ursprünglich ein Nachname, bekannter ist die Vornamen-Form Berkeley
Bardh Albanisch Der Weisse
Bardhyl Albanisch Bekannt durch Bardhyllus, einem König der Illyrer (regierte von 385 bis 358 v.Chr.)
Bardhyllus Unbekannt Bekannt durch Bardhyllus, einem König der Illyrer (regierte von 385 bis 358 v.Chr.)
Bardo Deutsch Kurzform von Bardolf
Barent Niederländisch Niederländ. Kurzform von Bernhard
Bari Paschto, Afghanisch, Arabisch Bari ist ein afghanischer Namen und dort einer der Namen Gottes.
Baris Türkisch Der Friede, die Eintracht
Barna Ungarisch Griechische Form eines aramäischen Vornamens, dessen Bedeutung nicht sicher geklärt ist möglicherweise 'Sohn des Propheten' oder 'Sohn des Trostes' in der Bibel ist Barnabas der Beiname eines Begleiters des Apostels Paulus
Barnaba Italienisch Griechische Form eines aramäischen Vornamens, dessen Bedeutung nicht sicher geklärt ist möglicherweise 'Sohn des Propheten' oder 'Sohn des Trostes' in der Bibel ist Barnabas der Beiname eines Begleiters des Apostels Paulus
Barnabas Deutsch, Englisch Griechische Form eines aramäischen Vornamens, dessen Bedeutung nicht sicher geklärt ist; möglicherweise "Sohn des Propheten" oder "Sohn des Trostes"; in der Bibel ist Barnabas der Beiname eines Begleiters des Apostels Paulus
Barnabá Spanisch Griechische Form eines aramäischen Vornamens, dessen Bedeutung nicht sicher geklärt ist möglicherweise 'Sohn des Propheten' oder 'Sohn des Trostes' in der Bibel ist Barnabas der Beiname eines Begleiters des Apostels Paulus
Barnabás Ungarisch Griechische Form eines aramäischen Vornamens, dessen Bedeutung nicht sicher geklärt ist möglicherweise 'Sohn des Propheten' oder 'Sohn des Trostes' in der Bibel ist Barnabas der Beiname eines Begleiters des Apostels Paulus
Barnaby Englisch Englische Form von Barnabas; Bedeutung nicht sicher geklärt, möglicherweise "Sohn des Propheten" oder "Sohn des Trostes"; in der Bibel ist Barnabas der Beiname eines Begleiters des Apostels Paulus
Barne Friesisch, Niederdeutsch Friesische bzw. niederdeutsche Form von Namen, die mit dem Element "Ban-" beginnen
Barney Englisch Englische Koseform von Bernhard, Bernard, Barnard, Barnabas und Barnaby
Barnim Slawisch Kurzform des slawischen Namens Barnimir, evtl. verwandt mit dem Wortstamm von Namen wie Branislav/Branko
Barny Englisch Alter deutscher zweigliedriger Name im Mittelalter verbreitet durch die Verehrung des hl. Bernhard von Clairvaux (11./12. Jh.)
Baroni Kurdisch Beim Licht, bei der Helligkeit; auch: der Erleuchtete
Barret Englisch Gebrauch des Familiennamens 'Barret' als Vorname der Familienname stammt vielleicht von altfranzösisch 'barette' (Haube, Mütze)
Barrett Englisch Gebrauch des Familiennamens 'Barret' als Vorname der Familienname stammt vielleicht von altfranzösisch 'barette' (Haube, Mütze)
Barrit Dänisch Name eines Ortes auf Südostjütland als Vorname
Barron Englisch Männlicher englischer Vorname, Variante von Baron; Verwendung des Adelstitels als Vorname
Barry Englisch, Irisch, Walisisch Französisch-keltisch-walisischer männlicher Vorname, verschiedene Bedeutungen sind denkbar, zum Beispiel "Sohn des Harrys" oder auch "Speerwerfer" oder "Schütze" bedeuten
Barsaum Aramäisch Heiliger Sonntag
Barsaumo Kurdisch, Aramäisch Name eines bekannten Mönches aus der aramäischen/syrischen orthodoxen Kirche

Mehr zum Thema

Namensbild von Alberte auf vorname.com
Top Mädchennamen 2021
1
Emilia
2
Ella
3
Lena
4
Lina
5
Ida
6
Emma
7
Leonie
8
Lia
9
Lea
10
Mila
Top Jungennamen 2021
1
Lobo
2
Levi
3
Elias
4
Liam
5
Theo
6
Anton
7
Emil
8
Jonas
9
Markus
10
Linus