Eltern - Deutschlands grösstes Familien-Netzwerk
Menü
Angebot von vorname.com wird Ihnen präsentiert von eltern.de
Eltern  Familien-Netzwerk Familien-Netzwerk

Jungennamen mit "Ch"

Name m/w Sprache Bedeutung
Chi Afrikanisch, Chinesisch, Thailändisch, Japanisch Im Falle der US-Sängerin Chi Coltrane steht "Chi" für die Abkürzung ihres Vornamens "Chicago"
Chiaki Japanisch Unterschiedliche Bedeutungen möglich je nach Kanji-Zeichen; unisex Vorname
Chiaro Italienisch Männliche Form von Chiara, der italien. Form von Clara
Chicko Deutsch Eingedeutschte Form des span. Namens Chico
Chico Portugiesisch Portugies. Koseform von Francisco; im Spanischen auch die allgemeine Koseform für ein männliches Kind, dann aber kein echter Vorname
Chidi Nigerianisch, Afrikanisch In Nigeria beginnen viele Namen mit "Chidi"
Chiko Japanisch Pfeil
Childerich Fränkisch Name diverser fränkischer Herrscher aus dem Geschlecht der Merowinger; erster Namensbestandteil unklar
Chilian Englisch, Irisch Variante von Kilian; Herkunft nicht genau bekannt, entweder von Altirisch 'ceallach' (Krieg, Kampf) oder von 'ceall' (Kirche); bekannt durch den hl. Kilian, einem irischen Missionar in Franken im 7. Jh.
Chinedu Afrikanisch, Nigerianisch Von Gott geführt
Chino Mexikanisch, Spanisch Mexikanisch-spanischer männlicher Vorname
Chinook Englisch Amerikanischer weiblicher Vorname nach der Bezeichnung eines föhnartigen Windes im Westen der USA

Chinook ist auch der Name eines Indianerstammes im Bundesstaat Washington.
Chiron Griechisch In der griechischen Mythologie ist Chiron ein Kentaur (halb Mensch, halb Pferd)
Chlodomer Fränkisch Alter deutscher bzw. altfränkischer zweigliedriger Name, heute nur noch im Spanischen und Portugiesischen in Gebrauch, vor allem in Südamerika bekannt durch Chlodomer, Franken-König (5./6. Jh.)
Chlodwig Althochdeutsch, Fränkisch Fränkische Form von Ludwig; alter deutscher zweigliedriger Name, als Name deutscher und französischer Könige und Kaiser in ganz Europa verbreitet
Chlothar Althochdeutsch Alter deutscher bzw. altfränkischer zweigliedriger Name bekannt als fränkischer Adelsname, z.B. Lothar II., König von Lotharingen (heute Lothringen) (9. Jh.)
Choi Koreanisch Imposant, hochragend
Choji Japanisch Beileidsmitteilung
Chord Englisch Akkord
Chris Deutsch, Englisch Kurzform von Christoph oder Christian bzw. Christiane
Chrissovalantis Griechisch Griechischer männlicher Vorname
Christer Dänisch, Schwedisch Dänische und schwedische Kurzform von Christian; Variante Krister
Christfried Deutsch Vorname wurde in der Zeit des Pietismus aus den Namensbestandteilen Christ- und -fried gebildet
Christian Deutsch, Englisch, Französisch Seit dem Mittelalter in Deutschland gebräuchlich; lange einer der beliebtesten Jungennamen
Christof Deutsch Im Mittelalter verbreitet durch die Verehrung des hl. Christophorus (3. Jh.), Schutzpatron der Schiffer und Flösser, einer der 14 Nothelfer
Christofer Dänisch, Norwegisch Skandinavische Variante von Christopher
Christoff Deutsch Im Mittelalter verbreitet durch die Verehrung des hl. Christophorus (3. Jh.), Schutzpatron der Schiffer und Flösser, einer der 14 Nothelfer
Christoffel Niederländisch, Deutsch Alte Form von Christopher
Christoffer Englisch Im Mittelalter verbreitet durch die Verehrung des hl. Christophorus (3. Jh.), Schutzpatron der Schiffer und Flösser, einer der 14 Nothelfer
Christoph Deutsch Männlicher Vorname mit griechischer Herkunft; im Mittelalter verbreitet durch die Verehrung des hl. Christophorus (3. Jh.), Schutzpatron der Schiffer und Flößer, einer der 14 Nothelfer
Christophe Französisch Im Mittelalter verbreitet durch die Verehrung des hl. Christophorus (3. Jh.), Schutzpatron der Schiffer und Flösser, einer der 14 Nothelfer
Christopher Englisch Ursprünglich englische Variante des griechischen Namens Christopherus; im Mittelalter verbreitet durch die Verehrung des hl. Christophorus (3. Jh.), Schutzpatron der Schiffer und Flösser, einer der 14 Nothelfer
Christophoros Altgriechisch Im Mittelalter verbreitet durch die Verehrung des hl. Christophorus (3. Jh.), Schutzpatron der Schiffer und Flösser, einer der 14 Nothelfer
Christophorus Lateinisch Im Mittelalter verbreitet durch die Verehrung des hl. Christophorus (3. Jh.), Schutzpatron der Schiffer und Flösser, einer der 14 Nothelfer
Christos Griechisch Griechischer männlicher Vorname
Christóbal Spanisch Im Mittelalter verbreitet durch die Verehrung des hl. Christophorus (3. Jh.), Schutzpatron der Schiffer und Flösser, einer der 14 Nothelfer
Chrysologus Griechisch Latinisierte Form des altgriechischen Namens Chrysologos
Chuck Englisch Alter deutscher Name früh in Deutschland bekannt, z.B. durch Karl den Grossen (8./9.. Jh.) wurde aber erst im 19. Jh. in Deutschland beliebt
Chuma Shona, Afrikanisch Perle, Reichtum
Chuqimama Bolivianisch Goldener Falke