Jungennamen mit "G"


Finden Sie hier alle Jungennamen mit dem Anfangsbuchstaben G. Klicken Sie unten in der Liste auf die Buchstaben, um Ihre Auswahl weiter einzuschränken, z. B. auf "Gu", wenn Sie Vornamen suchen, die mit diesen Buchstaben beginnen, wie "Gustav" o.ä.

Jungennamen mit "G"
Beliebte Vornamen mit "G"
Name m/w/u Sprache Bedeutung
Gomer Englisch In der Bibel ist Gomer einer der Enkel von Noah
Goncalo Portugiesisch Portugiesische Form des spanischen Namens Gonzalo bzw. Gonzales
Gondar Kurdisch Der Maler
Gonen Hebräisch, Israelisch Der Beschützer, der Verteidiger
Gonne Friesisch, Niederländisch Im Deutschen ein Jungenname, in den Niederlanden ein Mädchenname; friesische Kurzform von Namen, die mit "Gund-" beginnen
Gonsalve Französisch Von einem mittelalterlichen Namen 'Gundisalvus' althochdeutscher Herkunft
Gonzales Deutsch Eingedeutsche Form des spanischen Namens Gonzalez/Gonzalo; von dem mittelalterlichen Namen Gundisalvus abgeleitet; althochdeutscher Herkunft
Gonzalo Spanisch Von einem mittelalterlichen Namen 'Gundisalvus' althochdeutscher Herkunft
Gor Armenisch Armenischer männlicher Vorname
Goran Slawisch Goran ist ein männlicher Vorname, der vor allem in den jugoslawischen Nachfolgestaaten häufig ist.
Gordan Ungarisch
Gorden Englisch, Schottisch Variante von Gordon; ursprünglich ein schottischer Familienname, der Name eines der größten Clans; vielleicht gälischer/keltischer Herkunft mit der Bedeutung 'großer Hügel'; vielleicht altfranzösischer/normannischer Herkunft, von einer der mehreren Städte in Frankreich namens 'Gourdon'
Gordian Lateinisch Ursprünglich ein römischer Beiname für jemanden aus der Stadt Gordion, der Hauptstadt von Phrygien in Kleinasien
Gordianus Lateinisch Ursprünglich ein römischer Beiname für jemanden aus der Stadt Gordion, der Hauptstadt von Phrygien in Kleinasien
Gordon Englisch, Schottisch Ursprünglich ein schottischer Familienname, der Name eines der größten Clans; vielleicht gälischer/keltischer Herkunft mit der Bedeutung 'großer Hügel'; vielleicht altfranzösischer/normannischer Herkunft, von einer der mehreren Städte in Frankreich namens 'Gourdon'
Gore Englisch Kurzform von Gregor
Gorka Baskisch, Spanisch Baskische Form von Georg
Goscha Russisch Russische Form von Georg
Goswin Deutsch Alter deutscher zweigliedriger Name
Gotar Kurdisch Der Redegewandte
Gotfrit Althochdeutsch Alter deutscher zweigliedriger Name
Gothardt Deutsch
Gottfried Deutsch Alter deutscher zweigliedriger Name
Gotthard Deutsch Alter deutscher zweigliedriger Name, im Mittelalter verbreitet durch die Verehrung des hl. Gotthard (Godehard) von Hildesheim (10./11. Jh.)
Gotthilf Deutsch Nebenform von Gotthelf
Gotthold Deutsch In der Zeit des Pietismus (17./18.Jh.) neu gebildeter Name
Gottlieb Deutsch Übersetzung von 'Amadeus' und 'Theophil' ins Deutsche oder Umdeutung des alten Namens 'Goteleib' im 17. Jh. zur Zeit des Pietismus aufgekommen
Gottlob Deutsch Wörtliche Übersetzung
Gottschalk Deutsch Alter deutscher zweigliedriger Name bekannt durch den hl. Gottschalk, dem Sachsen (9. Jh.) heute als Vorname praktisch ausgestorben und nur noch als Familienname anzutreffen
Gottwalt Deutsch
Gotvan Kurdisch Der Sprecher
Govinda Indisch Anderer Name für den hinduistischen Gott Krishna
Gowsigan Indisch, Tamilisch Tamilischer Jungenname; Bedeutung unbekannt
Gökan Türkisch Türkischer männlicher Vorname, Variante von Gökhan
Gökay Türkisch Himmel und Mond, Mond am Himmel
Gökberk Türkisch Jemand mit blauen Augen, der stark ist
Gökdeniz Türkisch Himmel und Meer
Gökhan Türkisch Türkischer männlicher Vorname; nach einem urtürkischen Volksglauben der Gott des Himmels
Göko Friesisch Ostfriesischer männlicher Vorname
Göran Skandinavisch Schwedische Form von Georg bzw. von dessen niederdeutschen Form Jürgen
Görkem Türkisch Türkischer unisex Vorname
Gösta Skandinavisch Aus dem Schwedischen ins Deutsche übernommener Name Herkunft nicht sicher geklärt Name von 6 Königen in Schweden
Götz Deutsch Kurzform des althochdeutschen männlichen Vornamens Gottfried
Graciano Spanisch, Portugiesisch Von einem lateinischen Namen 'Gratianus', einer Weiterentwicklung von 'Gratius'
Gracjan Polnisch Der Liebenswerte
Grady Englisch, Irisch Englischer männlicher Vorname, abgeleitet von dem irischen Familiennamen Ó Grádaigh mit der Bedeutung "Nachfahre von Grádaigh"; "Grádaigh" bedeutet wahrscheinlich "der Noble, der Adlige"
Graeme Schottisch Variante von Graham; von einem schottischen Familiennamen, der wiederum auf eine altenglische Ortsbezeichnung zurückgeht; die Bedeutung der Ortsbezeichnung ist nicht sicher geklärt; vielleicht 'graues Haus'
Graham Englisch, Schottisch Von einem schottischen Familiennamen, der wiederum auf eine altenglische Ortsbezeichnung zurückgeht; die Bedeutung der Ortsbezeichnung ist nicht sicher geklärt; vielleicht 'graues Haus'
Gramos Albanisch Albanischer Jungenname, der möglicherweise vom gleichnamigen Bergmassiv abgeleitet wurde
Gramoz Albanisch Name der albanischen Alpen (Berglandschaft im Süden Albaniens) als Vorname

Mehr zum Thema

Top Mädchennamen 2022
1
Nala
2
Emilia
3
Emma
4
Lina
5
Sophie
6
Mia
7
Lena
8
Lea
9
Leonie
10
Johanna
Top Jungennamen 2022