Eltern - Deutschlands grösstes Familien-Netzwerk
Menü
Angebot von vorname.com wird Ihnen präsentiert von eltern.de
Eltern Familien-Netzwerk Familien-Netzwerk

Jungennamen mit "J"

Finden Sie hier alle Jungennamen mit dem Anfangsbuchstaben J. Klicken Sie unten in der Liste auf die Buchstaben, um Ihre Auswahl weiter einzuschränken, z. B. auf "Jo", wenn Sie Vornamen suchen, die mit diesen Buchstaben beginnen, wie "Jonas" o.ä.

Jungennamen mit "J"
Beliebte Vornamen mit "J"
Name m/w Sprache Bedeutung
Jaxon Englisch Ursprünglich ein Familienname, der 'Sohn von Jack' bedeutete
Jaxson Englisch Ursprünglich ein Familienname, der 'Sohn von Jack' bedeutete
Jay Englisch, Tagalog Verselbständigte Kurzform von Namen, die mit 'J' bzw. mit 'Ja' beginnen, wie etwa Jack, Jacob oder James.
Jayan Indisch Der Sieger
Jayce Englisch In der griechischen Mythologie ist Jason der Führer der Argonauten auf der Suche nach dem Goldenen Vlies
Jaycee Englisch Unisex-Name aus dem englischsprachigen Kulturraum

Langform von J.C., der Kurzform von zwei Namen, die mit J und C anfangen; diverse Namen möglich
Jayden Englisch 1. Variante von Jade bzw. Jaden; Verwendung des Edelstein-Namens als Vorname; 'Jade' kommt von spanisch 'piedra de ijada' (Stein der Eingeweide), weil man eine heilende Wirkung bei Darmproblemen vermutete
2. Variante von Jadon, einem hebräischen Namen aus der Bibel

in der englischen Form ein unisex Name
Jaydon Englisch Eine Person dieses Namens wird im Alten Testament kurz erwähnt
Jayke Englisch, Philippinisch Philippinische Form von Jake (Jakob)
Jaylen Englisch Moderner, vielleicht erfundener Name mit unbekannter Bedeutung
Jaylin Englisch Moderner, vielleicht erfundener Name mit unbekannter Bedeutung
Jaylon Englisch Moderner, vielleicht erfundener Name mit unbekannter Bedeutung
Jaymie Englisch, Schottisch Angloamerikanische Koseform von Jacob bzw. schottische Form von James, später auch als selbstständige Form für Mädchen gebräuchlich;
Info zur männlichen Form Jakob/James: Bedeutung eigentlich "Er (Gott) möge schützen" aber bereits im alten Testament volksetymologisch gedeutet als "Fersenhalter" und "er betrügt/er verdrängt"; im alten Testament ist Jakob ein Sohn Isaaks und der Vater von 12 Söhnen, welche die 12 Stämme Israels begründen; Jakob soll bei der Geburt seinen Zwillingsbruder Esau an der Ferse festgehalten haben, um zum Erstgeborenen zu werden; im neuen Testament sind Jakobus der Jüngere und Jakobus der Ältere zwei Apostel Jesu
Jayron Englisch Er wird singen
Jayson Englisch Englische Variante des griechischen Namens Jason

in der griechischen Mythologie ist Jason der Führer der Argonauten auf der Suche nach dem Goldenen Vlies
Jazz Englisch Englischer unisex-Vorname; englische Kurzform von Jazmin bzw. Jazmine. Der Name der Pflanze Jasmin ist seit Ende des 19. Jahrhundert als Vorname gebräuchlich.
Jazzper Deutsch Erfundene deutsche Klangform-Variante von Jasper (engl. Form von Kaspar)
János Ungarisch Name des Apostels und Evangelisten Johannes auch bekannt durch Johannes den Täufer am Ende des Mittelalters der häufigste Taufname in Deutschland bisher trugen 23 Päpste den Namen Johannes
Jean Französisch, Englisch In der französischen Aussprache ein Jungenname, in der Englischen ein Mädchenname; Bedeutung Johannes/Johanna: Name des Apostels und Evangelisten Johannes; auch bekannt durch Johannes den Täufer; am Ende des Mittelalters der häufigste Taufname in Deutschland; bisher trugen 23 Päpste den Namen Johannes
Jean-Pierre Französisch Doppelname aus Jean (Johannes) und Pierre (Peter)
Jeaneau Französisch Eigentlich ein franz. Nachname
Jeannot Französisch Name des Apostels und Evangelisten Johannes auch bekannt durch Johannes den Täufer am Ende des Mittelalters der häufigste Taufname in Deutschland bisher trugen 23 Päpste den Namen Johannes
Jebediah Englisch Variante von Jedediah
Jed Englisch Geliebt von Jahwe
Jedediah Hebräisch Biblisch-hebräischer unisex-Vorname, Variante von Jididjahu
Jedidiah Englisch Geliebt von Jahwe
Jedrek Polnisch Polnischer männlicher Vorname
Jeen Niederländisch In den NIederlanden üblicherweise ein Jungenname, der auf Johannes zurückgeht; in Deutschland selten als Mädchenname in Gebrauch
Jeet Sanskrit, Indisch, Hindi Indischer männlicher Vorname
Jeevan Indisch, Englisch Leben
Jeff Englisch Englische Kurzform von Jeffrey, einer Variante von Geoffrey (Gottfried). Geoffrey ist eine Ableitung des anglonormannischen Namens Geoffroy, der sich selbst wiederum auf den germanischen Namen Gotfrid bezieht.
Jefferson Englisch Von einem Familiennamen mit der Bedeutung 'Sohn von Jeffrey'
Jeffery Englisch Alter germanischer zweigliedriger Name, dessen altfranzösische Form populär wurde wahrscheinlich eine Vermischung mehrerer Namen, mit den ersten Elementen 'gawja' (Gau, Gegend) und 'walah' (der Fremde) schon früh mit 'Gottfried' verwechselt
Jeffrey Englisch Englische Variante von Geoffrey; geht auf den altfranzösischen Namen Geoffroi zurück
Jefrem Russisch Wohl ursprünglich ein hebräischer Ortsname mit der Bedeutung 'doppelt fruchtbar' in der Bibel ist Ephraim einer der Söhne Josephs und gilt als Stammvater eines der 12 Stämme Israels
Jegor Russisch Russische Form von Georg
Jegors Lettisch Jegors ist eine lettische Variante von Georg
Jehoahaz Englisch 'Achaz' ist die Kurzform von 'Joahas' im Alten Testament ist Joahas der Sohn des Königs Josias bekannt durch den hl. Achatius, Märtyrer und Nothelfer (2. Jh.)
Jehoash Hebräisch Die Bedeutung des Namens ist nicht sicher bekannt; vielleicht 'Jahwes Feuer' oder 'Jahwe hat gegeben' in der Bibel gibt es es einen König dieses Namens
Jehohanan Hebräisch Name des Apostels und Evangelisten Johannes auch bekannt durch Johannes den Täufer am Ende des Mittelalters der häufigste Taufname in Deutschland bisher trugen 23 Päpste den Namen Johannes
Jehoiakim Hebräisch In apokryphen Schriften ist Joachim der Mann der hl. Anna, der Mutter Marias
Jehonathan Hebräisch In der Bibel ist Jonathan der älteste Sohn von Saul
Jehoschafat Hebräisch Biblisch-hebräischer Name; in der Bibel ist Josafat/Jehoschafat ein König
Jehoschua Hebräisch Im Alten Testament ist Josua Nachfolger Moses als Führer der Israeliten im Neuen Testament ist 'Jesus' eine Variante dieses Namens
Jehoshaphat Englisch In der Bibel ist Josafat/Jehoschafat ein König
Jehova Hebräisch Gemäß einiger Bibelübersetzungen die Aussprache des heiligen Namen Gottes. Einige sehen dies als Fehlinterpretation, verursacht durch die spezielle hebräische Schreibweise des Namens ohne Vokale bzw. die Vokale anderer Wörter; viele sehen 'Jahwe' als wahrscheinlichere ursprüngliche Aussprache an.
Jehovah Hebräisch Gemäss einiger Bibelübersetzungen die Aussprache des heiligen Namen Gottes gemäss Altem Testament, einige sehen dies als Fehlinterpretation, verursacht durch die spezielle hebräische Schreibweise des Namens ohne Vokale bzw. die Vokale anderer Wörter viele sehen 'Jahwe' als wahrscheinlichere ursprüngliche Aussprache an
Jehudah Hebräisch In der Bibel ist Juda der vierte Sohn Jakobs und damit auch der Name eines der 12 Stämme Israels; bekannter ist die griechische Form 'Judas' als Name desjenigen Apostels, der Jesus verriet
Jehudiel Hebräisch Name eines Engels
Jejomar Tagalog Gebildet aus den Anfängen der Namen von Jesus, Joseph und Maria