Eltern - Deutschlands grösstes Familien-Netzwerk
Menü
Angebot von vorname.com wird Ihnen präsentiert von eltern.de
Eltern Familien-Netzwerk Familien-Netzwerk

Jungennamen mit "Le"

Name m/w Sprache Bedeutung
Leopold Deutsch Variante des althochdeutschen Namens Luitbald; alter deutscher zweigliedriger Name verbreitet durch die Verehrung des hl. Leopold, Markgraf von Österreich (11./12. Jh.)
Leopoldo Italienisch Alter deutscher zweigliedriger Name verbreitet durch die Verehrung des hl. Leopold, Markgraf von Österreich (11./12. Jh.)
Leorina Albanisch Albanischer Mädchenname; Bedeutung unbekannt
Leotrim Albanisch Der männliche Vorname Leotrim ist eine Variante von Leutrim. Der Name kommt aus dem Albanischen und bedeutet "geborener Held".
Leovigild Gotisch Leovigild war von 569 bis 586 König der Westgoten in Spanien. Als bedeutender gotischer Herrscher baute er den Einflussbereich nach römischem Vorbild aus, unterwarf die Sueben und setzte sich gegen Ostrom durch.
Leowin Deutsch Zusammensetzung aus Leo und Win oder Variante von Lewin
Leoyaro Deutsch Zusammensetzung aus Leo und Yaro/Jaro
Lerian Albanisch Albanische Form von Valerian
Leron Französisch, Arabisch Arabischer männlicher Vorname

Der Name ist außerdem im Französischen und im Albanischen bekannt.
Leroy Englisch Stammt von einem französischen Nicknamen 'le roi' und hat die Bedeutung 'der König'. Es ist unbekannt, warum dieser Nickname in englischsprachigen Ländern zu einem beliebten Vornamen wurde; heute besonders beliebt unter den Afroamerikanern.
Lesley Englisch Gebrauch eines schottischen Familiennamens als Vorname; der Familienname geht wiederum auf den Ortsnamen 'Lesslyn' in Aberdeenshire zurück; dieser gälische Ortsname hat vielleicht die Bedeutung 'Garten mit Stechpalmen'; ist zugleich als männlicher und als weiblicher Vorname in Gebrauch
Leslie Englisch Gebrauch eines schottischen Familiennamens als Vorname. Der Familienname geht wiederum auf den Ortsnamen 'Lesslyn' in Aberdeenshire zurück. Dieser gälische Ortsname hat vielleicht die Bedeutung 'Garten mit Stechpalmen'; ist zugleich als männlicher und als weiblicher Vorname in Gebrauch.
Lestat Französisch Französischer männlicher Vorname; bekannt geworden durch die Hauptfigur aus Roman/Film "Interview mit einem Vampir" von Anne Rice
Lester Englisch Gebrauch eines Familiennamens als Vorname der Familienname bezeichnete jemanden aus der Stadt Leicester in England der Name der Stadt taucht im 10. Jh. auf als 'Ligora caester'
Leszek Polnisch Altpolnischer männlicher Vorname; Herkunft unklar, dass Leszek eine Verkleinerungsform des Namens Lech ist, gilt als eher unwahrscheinlich

in slawischen Mythen ist Lech ein Herzog, der Urvater der Polen
Leto Griechisch, Finnisch, Tschechisch, Russisch Slawischer, finnischer und griechischer männlicher Vorname; in der griechischen Mythologie ist Leto ein weiblicher Vorname, dort ist Leto die Mutter des Artemis und des Apoll.
Leutrim Albanisch
Lev Russisch Geht zurück auf einen spätrömischen Beinamen auch Kurzform von 'Leonhard' und 'Leopold' bisher trugen 13 Päpste den Namen Leo
Levan Georgisch Georgische Form von Leon
Levantin Deutsch Levante ist die Bezeichnung für die Länder östlich des Mittelmeers; die Übersetzung ist gleichbedeutend mit 'Morgenland'; mit Levantiner werden die Bewohner der Regionen zwischen südlicher Türkei und dem Sinai bezeichnet
Leve Deutsch, Friesisch Friesische Kurzform von Namen, die mit Lef-/Lieb- beginnen
Levent Türkisch
Levente Ungarisch Der Existierende
Levi Hebräisch Männlicher Vorname mit hebräisch-biblischer Herkunft, in der Bibel ist Levi der dritte Sohn von Jakob und Lea.
Levian Deutsch Weiterbildung des hebräischen Namens Levi bzw. männliche Form von Levia
Levin Deutsch, Niederdeutsch, Niederländisch Einerseits kann Levin als eine niederdeutsche bzw. niederländische Variante des althochdeutschen Namens Liebwin gesehen werden, einem alten deutschen zweigliedrigen Namen, der durch den hl. Liebwin, einem angelsächsischen Missionar in Friesland (8. Jh.), bekannt geworden ist.
Andererseits kann Levin eine Ableitung des hebräischen Namens Levi sein.
Levio Italienisch Italien. Form von Livius
Levis Hebräisch
Levon Armenisch, Englisch Der Löwe
Levoslav Slawisch, Slowakisch Ruhmreicher Löwe
Levy Englisch Verbunden mit, der Anhängliche
Lew Russisch Geht zurück auf einen spätrömischen Beinamen; auch Kurzform von 'Leonhard' und 'Leopold'; bisher trugen 13 Päpste den Namen Leo
Lewe Deutsch, Friesisch Friesische Kurzform von Namen, die mit "Lieb-" beginnen wie z. B. Liebwein
Lewend Kurdisch Der Mutige, der Tapfere
Lewi Skandinavisch, Holländisch Skandinavische Form von Levi; in der Schreibweise Lewie auch eine niederländische Form von Levi
Lewian Slawisch Variante von Levian; Weiterbildung des hebräischen Namens Levi bzw. männliche Form von Levia
Lewie English Englische Kurzform von Lewis
Lewin Deutsch Alter deutscher zweigliedriger Name bekannt durch den hl. Liebwin, einem angelsächsischen Missionar in Friesland (8. Jh.)
Lewis Englisch Englische Form des französischen Namens Louis (bzw. Ludwig).
Lex Deutsch, Englisch Bekannt durch Alexander den Grossen, König von Mazedonien (356-323 v.Chr.) bisher trugen acht Päpste den Namen Alexander
Lexian Deutsch Erfundene Variante von Alexander
Lexus Englisch Ursprünglich ein männlicher Name, heute im englischen Sprachraum vermehrt als weiblicher Name in Gebrauch
Leylan Kurdisch Luftspiegelung, Fata Morgana, Trugbild, Täuschung
Leyth Arabisch Der junge Löwe
Leyton Englisch Variante von Leighton
Lez Kurdisch Der Schnelle
Lezgin Kurdisch Dringend, geschwind, rasch, schnell