Jungennamen mit "Ne"

Name Bedeutung
Nereus In der griechischen und römischen Mythologie ist Nereus der Name eines Meergottes; bekannt durch den hl. Nereus (1. Jh.)
Nerian Altenglischer männlicher Vorname
Nerija Hebräischer männlicher Vorname, Kurzform von Nerijahu
Nerio In der griechischen und römischen Mythologie ist Nereus der Name einer Meer-Gottheit bekannt durch den hl. Nereus (1. Jh.)
Nermatullah Variante von Nematullah
Nermin Nermin ist ein hauptsächlich kurdischer Vorname mit persischem Ursprung. Er leitet sich vom Wort "nerm" (=sanft, weich, geschmeidig) ab.

In Kroatien und Bosnien ist Nermin ein männlicher Vorname.
Nero Römischer Beiname unbekannter Bedeutung; bekannt durch den römischen Kaiser Nero (37-68 n Chr.)
Nesim Leichte Brise, frischer Wind
Nestor Nestor ist ein griechischer Held der Ilias und der Odyssee der Name geht möglicherweise auf 'nostos' (heimkehrend) zurück
Nestore Nestor ist ein griechischer Held der Ilias und der Odyssee der Name geht möglicherweise auf 'nostos' (heimkehrend) zurück
Nethuns In der römischen Mythologie ist Neptun der Gott des Meeres die Herkunft des Namens ist nicht genau bekannt, er basiert vielleicht auf einer indoeuropäischen Wurzel 'nebh' (nass, Wasser) Neptun ist auch der Name des 8. Planeten der Sonne
Nettuno In der römischen Mythologie ist Neptun der Gott des Meeres die Herkunft des Namens ist nicht genau bekannt, er basiert vielleicht auf einer indoeuropäischen Wurzel 'nebh' (nass, Wasser) Neptun ist auch der Name des 8. Planeten der Sonne
Nevan Verkleinerungsform von 'naomh' (Heilige)
Neven Kroatischer, serbischer und mazedonischer männlicher Vorname
Neville Aus den Normannischen übernommen, ursprünglich ein Familienname nach einem franz. Ort
Nevin Im Türkischen/Kurdischen ein weiblicher Vorname, im englisch-irischen Sprachraum ein männlicher Vorname;
Nevio Italienischer männlicher Vorname

Der genaue Ursprung ist nicht sicher geklärt. Zwei Herleitungen kommen in Frage. Zum einen könnte Nevio eine Ableitung von lat. "naevius" (=Muttermal) sein.
Außerdem ist auch ein keltischer Ursprung möglich. In diesem Falle ist der Name Nevio eine Ableitung des indogermanischen Wortes "nevio" bzw. "nevius", woraus später auch lat. "novo" (=neu) entstanden ist. Die Namensbedeutung bei dieser Herleitung ist also "neu" bzw. "der Neue".
Nevis Auch für Jungen zugelassen; Name einer karibischen Insel (span. nieves = Schnee); die Herleitung des schottischen Berges Ben Nevis ist unsicher;
wurde als Vorname bekannt durch die Tochter von Sängerin Nelly Furtado
Nevzat Türkischer männlicher Vorname, selten auch für Mädchen zugelassen
Nevzet Variante von Nevzat, einem türkischen männlichen Vornamen persischer Herkunft
Newt Kurzform von Newton, ursprünglich ein Nachname, der aus dem Altenglischen kommt; "Newt" ist aber auch der englische Begriff für die Amphibienart "Molch"
Newton Ursprünglich ein Nachname, der aus dem Altenglischen kommt
Nexhat Auch 'Nedzat' oder 'Nedzad', wahrscheinlich nicht ursprünglich albanisch
Nexhmedin Stern, Licht
Neymar Brasilianischer männlicher Vorname; wurde bekannt durch den Fußballspieler Neymar da Silva Santos Júnior; Bedeutung unbekannt
Neyzen Musiker, der die Rohrflöte Ney spielt
Nezar
Nezih Der Reine
Nezir Bosnische Abwandlung von Nasir.
Nezumi Japanischer unisex Vorname