Jungennamen mit "S"

Finden Sie hier alle Jungennamen mit den Anfangsbuchstabe S. Klicken Sie unten in der Liste auf die Buchstaben, um Ihre Auswahl weiter einzuschränken, z. B. auf "St", wenn Sie Vornamen suchen, die mit diesen Buchstaben beginnen, wie "Stefan" o.ä.

Beliebte Vornamen mit "S"
Name Bedeutung
Sassan
Sasso Vom Namen des germanischen Stammes der Sachsen der Name des Stammes kommt möglicherweise vom Namen einer typischen Waffe, dem Sax, einem einschneidigen Schwert
Sasuke Japanischer männlicher Vorname

"Sasuke" ist der Titel einer japan. Wettkampfshow (in Deutschland "Ninja Warrior" genannt); außerdem trägt eine der Figuren in der Anime-Serie "Naruto" den Namen Sasuke Uchiha
Sath Walisisch-englischer männlicher Vorname, Variante von Saith
Satinderjit Sieg des Gottes der Wahrheit
Satoru Erleuchtung, Weisheit
Satoshi Der Weise, der Intelligente
Satria Krieger, Ritter
Sattar Er verschleiert/verbirgt die Sünden
Saturn In der römischen Mythologie ist Saturn der Vater von Jupiter und der Gott des Ackerbaus; die Bedeutung des Namens ist unbekannt; dies ist auch der Name des 6. Planeten der Sonne
Saturne In der römischen Mythologie ist Saturn der Vater von Jupiter und der Gott des Ackerbaus die Bedeutung des Namens ist unbekannt dies ist auch der Name des 6. Planeten der Sonne
Saturno In der römischen Mythologie ist Saturn der Vater von Jupiter und der Gott des Ackerbaus die Bedeutung des Namens ist unbekannt dies ist auch der Name des 6. Planeten der Sonne
Saturnus In der römischen Mythologie ist Saturn der Vater von Jupiter und der Gott des Ackerbaus die Bedeutung des Namens ist unbekannt dies ist auch der Name des 6. Planeten der Sonne
Satyendra Herr der Wahrheit
Saul Im Alten Testament ist Saul der erste Königs von Israel (um 1000 v.Chr.); im Neuen Testament ist Saul der jüdische Name des Apostels Paulus
Sauli Finnischer männlicher Vorname, finnische Form von Saul
Saulus Latinisierte Form von Saul; im Alten Testament ist Saul der erste Königs von Israel (um 1000 v.Chr.); im Neuen Testament ist Saul der jüdische Name des Apostels Paulus
Saúl Im Alten Testament ist Saul der erste Königs von Israel (um 1000 v.Chr.) im Neuen Testament ist Saul der jüdische Name des Apostels Paulus
Sava
Savas Türkischer männlicher Vorname
Savely Russischer männlicher Vorname, Kurzformen sind zum Beispiel Savel oder Savva
Saven Möglicherweise eine Variante des franz. Vornamens Savin mit Verbindung zu den Sabinern
Saverijs Wahrscheinlich die albanische Form von Xaver
Saverio Italienischer männlicher Vorname, abgeleitet vom ursprünglich baskischen Namen Xavier
Saviero Ursprünglich Beiname des hl. Franz Xaver auf Schloss Xavier bei Pamplona (Spanien, 16. Jh.) der Ortsname 'Xavier' ist vielleicht baskischer Herkunft mit der Bedeutung 'neues Haus'
Savino Info zur weiblichen Form Sabine: vom Namen eines Volkes in Mittelitalien zur Zeit der Römer
Savith Name aus Sri Lanka und Indien
Savo Slawischer Jungenname; Bedeutung unbekannt
Sawan Name des fünften Monats im traditionellen Vikrama-Kalender, bedeutend im Sikhismus (entspricht bei uns Juli/August)
Sawath
Sawyer Von einem Familiennamen, der wiederum auf eine Berufsbezeichnung zurückgeht für jemanden, der Holz sägt; selten auch als Mädchenname in den USA gebräuchlich
Sayed Arabischer männlicher Vorname
Sazan Harmonie
Sazuman Der alles in Ordnung hält
Sándor Bekannt durch Alexander den Großen, König von Makedonien (356-323 v. Chr.);
bisher trugen 8 Päpste den Namen Alexander
Schachrogun Jungenname aus Tadschikistan, der auf den dortigen Staudamm "Rogun" zurückgeht; Name wird in dem Land allerdings bald verboten sein
Schahin Falke
Schahroch Königsgesicht
Schalal Wasserfall
Schams Arabischer männlicher Vorname, Variante von Shams
Schelomoh In der Bibel war Salomon ein für seine Weisheit bekannter König von Israel und Juda (9. J.h. vor Christus)
Schemarja In der Bibel ist Schemarja ein Sohn von König Rehabeam und damit ein Enkel Salomos
Schemarjah In der Bibel ist Schemarja ein Sohn von König Rehabeam und damit ein Enkel Salomos
Schenja Russische Koseform von Eugen
Schimea In der Bibel ist Schimea bzw. Simea einer der vielen Söhne von König David
Schimon 'Simon' ist von 'Simeon' abgeleitet in Neuen Testament ist Simon der ursprüngliche Name des Apostels Petrus Simon ist ebenfalls der Name eines der 12 Apostel, Simon Zelotes im Alten Testament ist Simeon einer der 12 Söhne Jakobs und damit auch der Name einer der 12 Stämme Israels
Schimschon In der Bibel ist Samson ein Mann mit ausserordentlichen Kräften
Schiyar Wächter, Löwe
Schmendrik Name des Zauberers aus dem Film "Das letzte Einhorn"; als Kindername nicht geeignet
Schmuel Sein Name ist Gott oder Gott hat gehört