Eltern - Deutschlands grösstes Familien-Netzwerk
Menü
Angebot von vorname.com wird Ihnen präsentiert von eltern.de
Eltern  Familien-Netzwerk Familien-Netzwerk

Jungennamen mit "T"

Finden Sie hier alle Jungennamen mit dem Anfangsbuchstaben T. Klicken Sie unten in der Liste auf die Buchstaben, um Ihre Auswahl weiter einzuschränken, z. B. auf "Th", wenn Sie Vornamen suchen, die mit diesen Buchstaben beginnen, wie "Thomas" o.ä.

Jungennamen mit "T"
Beliebte Vornamen mit "T"
1
Thomas
2
Theo
3
Tim
4
Tobias
5
Timo
6
Tom
8
Tarek
9
Titus
10
Timur
11
Thore
12
Thilo
Name m/w Sprache Bedeutung
Tommy Englisch Koseform von Thomas; im Mittelalter weit verbreitet durch die Verehrung des hl. Apostels Thomas
Tomohiko Japanisch Unterschiedliche Bedeutungen je nach Kanji-Zeichen möglich
Tomoki Japanisch Unterschiedliche Bedeutungen möglich je nach Kanji-Zeichen
Tomor Albanisch In der ursprünglichen albanischen Mythologie ist Tomor der Vater aller Götter und Menschen Tomor ist auch der Name eines Berges im heutigen Albanien
Tomorr Albanisch In der ursprünglichen albanischen Mythologie ist Tomor der Vater aller Götter und Menschen Tomor ist auch der Name eines Berges im heutigen Albanien
Tomos Walisisch Walisische Form von Thomas
Tomoya Japanisch Unterschiedliche Bedeutungen möglich je nach Kanji-Zeichen
Tomte Deutsch Heinzelmännchen, Kobold, Wichtel, Weihnachtsmann
Tonatiuh Nahuatl, Aztekisch In der aztekischen Mythologie ist Tonatiuh der Gott der Sonne. Die Azteken glaubten, dass sich die Sonne bei ihrem nächtlichen Weg durch die Unterwelt auszehre und Tonatiuh daher Menschenblut verlange, um seine Kräfte wieder aufzutanken. Bekäme sie kein Menschenblut, würde die Sonne sich weigern, wieder aufzugehen. Entsprechend angstvoll beobachten die Azteken den Lauf der Sonne und brachen in Verwirrung aus, wenn eine Sonnenfinsternis den Tag verdunkelte. Daher gehört Tonatiuh zu den aztekischen Göttern, für den die Grausamkeit des Opferkults besonders tätig war. Die Opfer wurden von vier Priestern festgehalten, während ein fünfter seinen Brustkorb mit einem Obsidianmesser aufschnitt und der Sonne das herausgerissene Herz entgegenhielt.
Tonda Tschechisch Tschechischer männlicher Vorname, Kurzform von Anton bzw. Antonius
Tone Norwegisch, Skandinavisch, Slowenisch Norwegischer weiblicher Vorname

Als Kurzform für Anton ist Tone zudem ein slowenischer männlicher Vorname.
Toni Deutsch, Englisch, Italienisch Kurzform von Anton/Antonius/Anthony bzw. Antonia; ursprünglich ein römischer Familienname, wahrscheinlich etruskischer Herkunft; verbreitet in Deutschland durch die Verehrung des heiligen Antonius von Padua, dem Schutzpatron von Portugal (13. Jh.)
Tonino Italienisch Koseform von Antonio; ursprünglich ein römischer Familienname, wahrscheinlich etruskischer Herkunft
Tonio Spanisch Kurzform von Antonio

ursprünglich ein römischer Familienname wahrscheinlich etruskischer Herkunft; verbreitet in Deutschland durch die Verehrung des heiligen Antonius von Padua, dem Schutzpatron von Portugal (13. Jh.)
Tonweya Indianisch, Englisch Indianischer Begriff für einen Kundschafter/Scout; dort aber selten als Vorname in Gebrauch
Tony Englisch Kurzform von Anton; ursprünglich ein römischer Familienname, wahrscheinlich etruskischer Herkunft; verbreitet in Deutschland durch die Verehrung des heiligen Antonius von Padua, dem Schutzpatron von Portugal (13. Jh.)
Toño Spanisch Ursprünglich ein römischer Familienname, wahrscheinlich etruskischer Herkunft verbreitet in Deutschland durch die Verehrung des heiligen Antonius von Padua, dem Schutzpatron von Portugal (13. Jh.)
Topi Finnisch Finnische Form von Tobi, der Kurzform von Tobias
Toprak Turkmenisch, Türkisch Türkischer männlicher Vorname
Tor Skandinavisch Moderne Form von 'Thor' bzw. 'Thorr'; in der nordischen Mythologie ist Thor ein Sohn Odins, der Gott der Stärke, des Donners und des Krieges; das Wort für Donner lässt sich bis ins Indoeuropäische zurückverfolgen
Toralf Norwegisch Nordischer männlicher Vorname, Variante von Thoralf
Toran Kurdisch Anständig
Torben Dänisch, Skandinavisch Dänische Variante des norwegischen Namens Thorbjörn
Torbian Deutsch Kombination aus Thorbjörn und Korbinian
Torbjörn Skandinavisch Alter germanischer bzw. nordischer zweigliedriger Name
Tore Skandinavisch, Norwegisch, Schwedisch Skandinavischer männlicher Vorname; verselbständigte Kurzform von Namen, die mit dem Element "'Thor" beginnen, z.B. Thorbjörn
Torell Skandinavisch Donnergott
Torge Skandinavisch, Deutsch Weitere Schreibweisen: Thorger, Thorge, Torger und Thorgert; möglicherweise Eindeutschung von Torje bzw. Törje
Torger Isländisch, Skandinavisch Donner(gott) mit Speer
Torgils Skandinavisch
Torian Deutsch Männliche Form von Toria, der Kurzform von Viktoria
Toribio Spanisch Von römischen Beinamen 'Turibius', dessen Bedeutung nicht bekannt ist bekannt durch den hl. Turibio, Erzbischof von Lima (16. Jh.)
Torin Irisch, Schottisch Irischer männlicher Vorname
Toristan Kurdisch Name einer Provinz in Kurdistan
Torjan Norwegisch Norwegischer männlicher Vorname
Torkild Skandinavisch, Dänisch Nordischer männlicher Vorname, vor allem in Dänemark gebräuchlich
Torm Schwedisch, Norwegisch Kurzform von Tormod
Tormod Norwegisch, Schwedisch Der Mutige, der Kühne, der Freche
Tornike Georgisch, Russisch Möglicherweise eine Zusammensetzung aus den Götternamen Thor (nordisch) und Nike (griechisch)
Torquato Italienisch Ursprünglich ein römischer Beiname 'Torquatus'
Torquatus Lateinisch Ursprünglich ein römischer Beiname 'Torquatus'
Torrance Englisch Vom Hügel (?)
Torrence Englisch Vom Hügel (?)
Torstein Dänisch, Finnisch, Skandinavisch Skandinav. Form von Thorsten
Torsten Deutsch, Skandinavisch Alter skandinavischer zweigliedriger Name
Toru Japanisch Unterschiedliche Bedeutung je nach Kanji-Zeichen
Torvald Skandinavisch Alter nordischer zweigliedriger Name
Torvind Skandinavisch Nebenform von Thorfin
Torwald Deutsch Alter nordischer zweigliedriger Name
Tory Englisch Vom Hügel (?)