Mädchennamen mit "An"

Name Bedeutung
Anh Vietnameischer unisex Vorname
Ani Kurzform des rumänischen Mädchennamens Anisoara
Ania In der Bibel ist Anna die Mutter Marias 'Anna' ist ursprünglich die griechische/lateinische Form von 'Hannah'
Aniane Wahrscheinlich die weibliche Form von Anianus (bayr. Heiliger)
Anic Anic/Anick ist eine bretonische Form von Anna bzw. eine Kurzform von Annika (skandinav. Form von Anna)
Anica In der Bibel ist Anna die Mutter Marias. 'Anna' ist ursprünglich die griechische/lateinische Form von 'Hannah'.
Anida Die Eigenständige, die Selbstständige
Aniek Niederländ. Form von Annika, einer Koseform von Anna
Aniela Engel
Aniele Polnische Koseform von Angelika
Aniella Info zur männlichen Form Aniello: christlicher Name, der auf das Symbol des 'Osterlamm' anspielt
Anika In der Bibel ist Anna die Mutter Marias. 'Anna' ist ursprünglich die griechische/lateinische Form von 'Hannah'.
Anike In der Bibel ist Anna die Mutter Marias 'Anna' ist ursprünglich die griechische/lateinische Form von 'Hannah'
Aniko Ungarische Variante von Anna

in der Bibel ist Anna die Mutter Marias; "Anna" ist ursprünglich die griechische/lateinische Form von "Hannah"
Anila Anila ist die weibliche Form des indischen männlichen Vornamens Anil.

Anila ist zudem der Beiname des Windgottes Vayu.
Anima Die Lebendige oder die Genaue
Anin Bringen, holen
Anina In der Bibel ist Anna die Mutter Marias 'Anna' ist ursprünglich die griechische/lateinische Form von 'Hannah'
Aninda Aninditia = schön
Anine In der Bibel ist Anna die Mutter Marias 'Anna' ist ursprünglich die griechische/lateinische Form von 'Hannah'
Anique In der Bibel ist Anna die Mutter Marias 'Anna' ist ursprünglich die griechische/lateinische Form von 'Hannah'
Anisa Arabischer weiblicher Vorname
Anise Arabischer weiblicher Vorname
Anisha Indischer weiblicher Vorname
Anisia Anisia ist eine Variante des griechischen Namens Anysia.
Anisja Variante von Anisha oder Anissa
Anissa Arabischer Name; in Russland Variante von Anissija; in den Niederlanden Erweiterung von Anna; 'Fräulein am Hofe'
Anisun Anis
Anita Spanische Form von Anna. In der Bibel ist Anna die Mutter Marias. 'Anna' ist ursprünglich die griechische/lateinische Form von 'Hannah'.
Aniuska Russische Form von Anna
Aniya
Aniyah
Anja Russische Koseform von Anna
Anjali Indischder bzw. hinduistischer weiblicher Vorname

Die indische Geste (Mudra) mit den zum Gruß gefalteten Händen wird ebenfalls Anjali genannt. In dem Roman "Palast der Winde" von M. M. Kaye heißt die Hauptperson Anjuli.
Anjana Anjana ist in der indischen Mythologie die Mutter von Hamuman
Anjay Die Unbesiegbare
Anjelica Engelhaft
Anjella Variante von Angela; auch in der Schreibweise Anjela möglich
Anjessa Variante von Anjeza und Agnieszka, der polnischen Form von Agnes
Anjeza Variante von Agnieszka, der polnischen Form von Agnes
Anjuli Indischer bzw. hinduistischer weiblicher Vorname, Form von Anjali: die indische Geste (Mudra) mit den zum Gruß gefalteten Händen wird ebenfalls Anjali genannt;
Anjuscha Russ. Koseform von Anna; auch in der Variante Anjuschka gebräuchlich
Anka In der Bibel ist Anna die Mutter Marias 'Anna' ist ursprünglich die griechische/lateinische Form von 'Hannah'
Ankasha Die fröhlich Wiedergeborene
Anke Anke ist eine niederdeutsche und friesische Variante des Vornamens Anna.
Ankea Kombination zweier nordischer Koseformen von Anna (Anke/Anka)
Ankica
Anko Japanischer unisex-Vorname; Name des japanischen Königs Anko und von Anko Itosu, dem "Erfinder" des modernen Karate; Bedeutung unbekannt;
es gibt auch eine rote Bohnenpaste aus der japanischen Küche, die die Bezeichnung "Anko" trägt
Ann Englische Variante von Anna

in der Bibel ist Anna die Mutter Marias; Anna ist ursprünglich die griechische/lateinische Form von Hannah
Ann Kathrin Ann: In der Bibel ist Anna die Mutter Marias. 'Anna' ist ursprünglich die griechische/lateinische Form von 'Hannah'.
Kathrin: Variante von Katharina; Herkunft umstritten, die Römer deuteten (fälschlicherweise) den Namen als zu griechisch "katharos" gehörig und prägten die heute gültige Form "Katharina"; verbreitet durch den Namen der hl. Katharina von Alexandria (3./4. Jh.).