Mädchennamen mit "C"


Finden Sie hier alle Mädchennamen mit dem Anfangsbuchstaben C. Klicken Sie unten in der Liste auf die Buchstaben, um Ihre Auswahl weiter einzuschränken, z. B. auf "Cl", wenn Sie Vornamen suchen, die mit diesen Buchstaben beginnen, wie "Claudia" o.ä.

Mädchennamen mit "C"
Beliebte Vornamen mit "C"
Name m/w/u Sprache Bedeutung
Caria Dänisch, Schwedisch, Norwegisch Variante von Kari, einr nordischen Form von Karin bzw. Katharina
Cariad Walisisch, Englisch Walisischer unisex Vorname
Cariba Englisch Evtl. abgeleitet von der Bezeichnung für die "Kariben" in Süd- und Mittelamerika
Carice Niederländisch Wohlklingend
Caridad Spanisch Nächstenliebe
Caridade Portugiesisch Nächstenliebe
Carima Deutsch, Arabisch, Afghanisch Eingedeutschte Variante des arabischen weiblichen Vornamens Karima
Carin Schwedisch, Deutsch, Holländisch Verselbständigte skandinavische Weiterentwicklung von Katharina, wird oft auch in Verbindung gebracht mit lateinisch "carus" (=lieb, teuer) aufgrund der Ähnlichkeit der Wörter
Carina Englisch, Italienisch, Skandinavisch Weiblicher Vorname mit italienischer bzw. lateinischer Herkunft;

Wahrscheinlich eine relativ junge Neubildung zu italienisch "carino" bzw. der weiblichen Form "carina"; kann alternativ auch verstanden werden als Koseform von Cara
Carine Französisch Französische Variante von Carina
Carinna Englisch, Italienisch, Skandinavisch Wahrscheinlich eine relativ junge Neubildung zu italienisch "carino" bzw. der weiblichen Form "carina"; kann alternativ auch verstanden werden als Koseform von Cara
Carinta Spanisch Wahrscheinlich eine Ableitung von Karina
Caris Englisch Variante von Carissa; wurde bekannt durch die Figur der Caris aus Ken Follets Roman "Die Tore der Welt"
Carissa Englisch Anmut, Güte
Carissima Italienisch italienischer weiblicher Vorname
Carita Italienisch Die Liebe, die Teure
Caritas Lateinisch weiblicher Vorname mit lateinischer Herkunft
Carla Englisch, Italienisch, Portugiesisch Die englische Variante 'Carol' dürfte meistens in Anlehnung an das englische Wort 'carol' (Weihnachtslied) vergeben werden.
Info zur männlichen Form Karl: alter deutscher Name, früh in Deutschland bekannt, z.B. durch Karl den Grossen (8./9. Jh.), wurde aber erst im 19. Jh. in Deutschland beliebt.
Carlee Englisch Die englische Variante 'Carol' dürfte meistens in Anlehnung an das englische Wort 'carol' (Weihnachtslied) vergeben werden Info zur männlichen Form Karl: alter deutscher Name früh in Deutschland bekannt, z.B. durch Karl den Grossen (8./9.. Jh.) wurde aber erst im 19. Jh. in Deutschland beliebt
Carletta Italienisch, Niederländisch Variante von Carlotta
Carley Englisch Englischer weiblicher Vorname, Variante von Carol
Carli Englisch Die englische Variante 'Carol' dürfte meistens in Anlehnung an das englische Wort 'carol' (Weihnachtslied) vergeben werden.

Info zur männlichen Form Karl: alter deutscher Name; früh in Deutschland bekannt, z.B. durch Karl den Grossen (8./9.. Jh.); wurde aber erst im 19. Jh. in Deutschland beliebt
Carlie Englisch Die englische Variante 'Carol' dürfte meistens in Anlehnung an das englische Wort 'carol' (Weihnachtslied) vergeben werden Info zur männlichen Form Karl: alter deutscher Name früh in Deutschland bekannt, z.B. durch Karl den Grossen (8./9.. Jh.) wurde aber erst im 19. Jh. in Deutschland beliebt
Carlina Italienisch Die englische Variante 'Carol' dürfte meistens in Anlehnung an das englische Wort 'carol' (Weihnachtslied) vergeben werden Info zur männlichen Form Karl: alter deutscher Name früh in Deutschland bekannt, z.B. durch Karl den Grossen (8./9.. Jh.) wurde aber erst im 19. Jh. in Deutschland beliebt
Carline Deutsch Koseform von Carolin, aber auch als eigenständiger Name gebräuchlich
Carlisle Englisch Englischer unisex-Vorname; abgeleitet vom Namen einer nordenglischen Stadt

außerdem tragen mehrere Städte und ein Berg in den USA, in Australien und Kanada diesen Namen
Carlita Englisch, Spanisch Koseform von Carla
Carlota Spanisch Verkleinerungsform von 'Charles' und damit (auch) eine weibliche Form von 'Karl' Info zur männlichen Form Karl: alter deutscher Name früh in Deutschland bekannt, z.B. durch Karl den Grossen (8./9.. Jh.) wurde aber erst im 19. Jh. in Deutschland beliebt
Carlotta Italienisch Verkleinerungsform von 'Charles' und damit (auch) eine weibliche Form von 'Karl'.
Info zur männlichen Form Karl: alter deutscher Name; früh in Deutschland bekannt, z.B. durch Karl den Großen (8./9. Jh.); wurde aber erst im 19. Jh. in Deutschland beliebt.
Carly Englisch Englischer weiblicher Vorname; Koseform von Carla, der weiblichen Form von Carl
Carlyn Englisch, Französisch Variante von Caroline/Carolyn; Herleitung des männlichen Namens Karl: freier Mann, Kerl, Ehemann
Carlynne Französisch Franz. Abwandlung von Namen wie Caroline
Carme Lateinisch Karme (griechisch, latinisiert Carme) ist in der griechischen Mythologie eine kretische Nymphe und Halbgöttin der Getreideernte. Sie war die Tochter von Euboulos, dem Halbgott des Pflügens. Als eine der zahlreichen Geliebten von Zeus gebar sie die Tochter Britomartis. Nach ihr wurde der Jupiter-Mond Carme benannt.
Carmel Englisch Von spanisch 'Virgen del Carmen' (Jungfrau Maria vom Berg Karmel in Palästina); auf dem Berg Karmel wurde der Orden der Karmeliterinnen gegründet; das 'l' am Ende wurde zu 'n' unter dem Einfluss von lateinisch 'carmen' (Lied)
Carmela Spanisch Von spanisch 'Virgen del Carmen' (Jungfrau Maria vom Berg Karmel in Palästina) auf dem Berg Karmel wurde der Orden der Karmeliterinnen gegründet das 'l' am Ende wurde zu 'n' unter dem Einfluss von lateinisch 'carmen' (Lied)
Carmelia Spanisch Von spanisch 'Virgen del Carmen' (Jungfrau Maria vom Berg Karmel in Palästina) auf dem Berg Karmel wurde der Orden der Karmeliterinnen gegründet das 'l' am Ende wurde zu 'n' unter dem Einfluss von lateinisch 'carmen' (Lied)
Carmelina Italienisch, Spanisch Von spanisch 'Virgen del Carmen' (Jungfrau Maria vom Berg Karmel in Palästina) auf dem Berg Karmel wurde der Orden der Karmeliterinnen gegründet das 'l' am Ende wurde zu 'n' unter dem Einfluss von lateinisch 'carmen' (Lied).
Carmelita Spanisch Variante von Carmela;
von spanisch 'Virgen del Carmen' (Jungfrau Maria vom Berg Karmel in Palästina); auf dem Berg Karmel wurde der Orden der Karmeliterinnen gegründet; das 'l' am Ende wurde zu 'n' unter dem Einfluss von lateinisch 'carmen' (Lied)
Carmen Spanisch Von spanisch 'Virgen del Carmen' (Jungfrau Maria vom Berg Karmel in Palästina). Auf dem Berg Karmel wurde der Orden der Karmeliterinnen gegründet. Das 'l' am Ende wurde zu 'n' unter dem Einfluss von lateinisch 'carmen' (Lied).
Carmencita Spanisch Koseform/Weiterbildung von Carmen; von spanisch 'Virgen del Carmen' (Jungfrau Maria vom Berg Karmel in Palästina); auf dem Berg Karmel wurde der Orden der Karmeliterinnen gegründet; das 'l' am Ende wurde zu 'n' unter dem Einfluss von lateinisch 'carmen' (Lied)
Carmilla Irisch Variante von Namen wie Carmela, Carmina u.ä.
Carmina Italienisch, Spanisch Italienischer weiblicher Vorname, Variante von Carmen

von spanisch 'Virgen del Carmen' (Jungfrau Maria vom Berg Karmel in Palästina); auf dem Berg Karmel wurde der Orden der Karmeliterinnen gegründet; das 'l' am Ende wurde zu 'n' unter dem Einfluss von lateinisch "carmen" (=Lied)
Carmody Irisch Ursprünglich ein irischer Nachname
Carna Hebräisch Hebräischer weiblicher Vorname, in Deutschland kaum verbreitet
Caro Italienisch, Englisch, Deutsch Eigenständige Kurzform von Caroline, einer Koseform von Karla, oder von Carol
Carol Englisch Englischer überwiegend weiblicher Vorname, englische Form von Karola

Die englische Variante 'Carol' dürfte meistens in Anlehnung an das englische Wort 'carol' (Weihnachtslied) vergeben werden oder Kurz-/Koseform von Karl bzw. Caroline.
Carola Italienisch, Englisch Weiblicher Vorname, wird oft als eine weibliche Form von Karl gesehen, die romanisch-englische Form wird aber in der Bedeutung"die Geliebte" interpretiert. Die englische Variante Carol dürfte meistens in Anlehnung an das englische Wort "carol" (=Weihnachtslied) vergeben werden.
Carole Französisch, Italienisch, Englisch Englische, französische bzw. italienische Variante von Karola
Carolin Deutsch Variante von Karolin, Verkleinerungsform von Karla

Die englische Variante Carol dürfte meistens in Anlehnung an das englische Wort "carol" (=Weihnachtslied) vergeben werden.

Info zur männlichen Form Karl: alter deutscher Name, früh in Deutschland bekannt, z.B. durch Karl den Grossen (8./9.. Jh.), wurde aber erst im 19. Jh. in Deutschland beliebt
Carolina Englisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch Verniedlichungsform des althochdeutschen Namens Karla (der weiblichen Form von Karl); die englische Variante "Carol" dürfte meistens in Anlehnung an das englische Wort "carol" (Weihnachtslied) vergeben werden

Mehr zum Thema

Top Mädchennamen 2022
1
Nala
2
Emilia
3
Emma
4
Lina
5
Sophie
6
Mia
7
Lena
8
Lea
9
Leonie
10
Johanna
Top Jungennamen 2022