Mädchennamen mit "E"

Finden Sie hier alle Maedchennamen mit den Anfangsbuchstabe E. Klicken Sie unten in der Liste auf die Buchstaben, um Ihre Auswahl weiter einzuschränken, z. B. auf "Em", wenn Sie Vornamen suchen, die mit diesen Buchstaben beginnen, wie "Emily" o.ä.

Beliebte Vornamen mit "E"
Name Bedeutung
Elisabetta Die Bedeutung des Namens ist nicht genau bekannt 2 Deutungen sind verbreitet, je nach Interpretation des 2. Namenselements als abgeleitet von 'scheba' (sieben) oder von 'saba' (Schwur): 'Mein Gott ist Sieben' mit der Sieben als dem Sinnbild für Fülle, also 'Mein Gott ist Fülle' oder: Mein Gott hat geschworen in der Bibel ist Elisabeth die Mutter Johannes des Täufers
Elisabettina Die Bedeutung des Namens ist nicht genau bekannt 2 Deutungen sind verbreitet, je nach Interpretation des 2. Namenselements als abgeleitet von 'scheba' (sieben) oder von 'saba' (Schwur): 'Mein Gott ist Sieben' mit der Sieben als dem Sinnbild für Fülle, also 'Mein Gott ist Fülle' oder: Mein Gott hat geschworen in der Bibel ist Elisabeth die Mutter Johannes des Täufers
Elisam Vor der Paradiestür wartender Engel
Elisann Zusammensetzung aus Elis(abeth) und Ann(e)
Elischa Unisex-Vorname mit hebräisch-biblischer Herkunft; in der Bibel ist der große Prophet Elischa bzw. Elisa der Nachfolger des Propheten Elias
Elischeba Hebräischer weiblicher Vorname; die Bedeutung des Namens ist nicht genau bekannt; 2 Deutungen sind verbreitet, je nach Interpretation des 2. Namenselements als abgeleitet von "scheba" (=sieben) oder von "saba" (=Schwur): 'Mein Gott ist Sieben' mit der Sieben als dem Sinnbild für Fülle, also 'Mein Gott ist Fülle' oder: "Mein Gott hat geschworen"
Elise Kurzform von Elisabeth; die Bedeutung des Namens ist nicht genau bekannt 2 Deutungen sind verbreitet, je nach Interpretation des 2. Namenselements als abgeleitet von 'scheba' (sieben) oder von 'saba' (Schwur): 'Mein Gott ist Sieben' mit der Sieben als dem Sinnbild für Fülle, also 'Mein Gott ist Fülle' oder: Mein Gott hat geschworen in der Bibel ist Elisabeth die Mutter Johannes des Täufers
Elisea Kurzform von Elisabeth, Variante von Elisa; in der Original-Schreibweise Eliséa ein franz. Mädchenname
Elisenda Katalanische Form von Elisabeth
Elisha In der Bibel ist der Prophet Elischa bzw. Elisa der Nachfolger des Propheten Elias;
an sich ein männlicher Name, aber heute selten auch weiblich in Gebrauch in den USA
Eliska Wahr, wahrhaft (?)
Elissa Form von Elisabeth; die Bedeutung des Namens ist nicht genau bekannt, 2 Deutungen sind verbreitet, je nach Interpretation des 2. Namenselements als abgeleitet von 'scheba' (sieben) oder von 'saba' (Schwur): 'Mein Gott ist Sieben' mit der Sieben als dem Sinnbild für Fülle, also 'Mein Gott ist Fülle' oder: Mein Gott hat geschworen; in der Bibel ist Elisabeth die Mutter Johannes des Täufers
Elisya Name geht auf Elisabeth zurück
Elit Elite, einzigartig, besonders
Elita Die Auserwählte
Eliza Englische Kurzform von Elizabeth

die Bedeutung des Namens ist nicht genau bekannt. Zwei Deutungen sind verbreitet, je nach Interpretation des 2. Namenselements als abgeleitet von 'scheba' (sieben) oder von 'saba' (Schwur): 'Mein Gott ist Sieben', mit der Sieben als dem Sinnbild für Fülle, also 'Mein Gott ist Fülle' oder: Mein Gott hat geschworen;
in der Bibel ist Elisabeth die Mutter Johannes des Täufers
Elizabet Die Bedeutung des Namens ist nicht genau bekannt 2 Deutungen sind verbreitet, je nach Interpretation des 2. Namenselements als abgeleitet von 'scheba' (sieben) oder von 'saba' (Schwur): 'Mein Gott ist Sieben' mit der Sieben als dem Sinnbild für Fülle, also 'Mein Gott ist Fülle' oder: Mein Gott hat geschworen in der Bibel ist Elisabeth die Mutter Johannes des Täufers
Elizabeth Englische Variante von Elisabeth
Elizaveta Russische Form von Elisabeth
Elja Kann als weibliche Form von Elias gesehen werden
Eljesa Arab. und alban. Variante von Elisa/Elisabeth
Elka Kurzform von Elisabeth
Elke Kurzform von Adelheid
Elkea Niederdeutsche Kurzform von Namen, die mit "Adel-" beginnen, z.B. Adelheid
Ella Verselbständigte Kurzform von Namen, die auf "-ella" enden, wie etwa Graziella, Gabriella, Cinderella usw.
Ella Marie Ella: verselbständigte Kurzform von Namen auf -ella (wie etwa Graziella, Gabriella) bzw. Kurzform von Helena, Elisabeth oder Eleonore
Marie: als Name der Mutter Jesu Symbol für reine und tiefe Liebe Bedeutung nicht sicher geklärt; eine Möglichkeit: 'Verbitterung' eine andere Möglichkeit ist ein ägyptischer Ursprung und eine Ableitung von 'mry' (die/der Geliebte, im Sinne von: die, welche geliebt wird/der, welcher geliebt wird) 'Maria' ist die griechische/lateinische Ursprungs-Form, 'Mirjam' die ältere aramäische/hebräische wohl der am weitesten verbreitete christliche weibliche Name
Elle In der griechischen Mythology ist Helena die Tochter von Zeus und Leda; ihre Entführung war der Grund für den Trojanischen Krieg der Name 'Helios' des griechischen Sonnengotts hat dieselben Wurzeln
Ellen Englische und dänische Kurzform von Helene

In der griechischen Mythology ist Helena die Tochter von Zeus und Leda. Ihre Entführung war der Grund für den Trojanischen Krieg; der Name "Helios" des griechischen Sonnengotts hat dieselben Wurzeln.
Ellena Nebenform von Elena, der ital. und span. Form von Helena. Bekannt für die Verbreitung ist die Gestalt der griechischen Mythologie, Helena.
Ellengard Strahlende Beschützerin
Ellenor Variante von Elenor/Elinor; geht auf den alten provenzalischen Namen Alienor (Eleanor) zurück; wurde gedeutet als eine Variante von Helen; der Name ist aber wahrscheinlich germanischer Herkunft, eine Bildung mit dem Namenselement "Ali-"
Elles Niederländische Kurzform von Elisabeth
Elli Kurzform von Eleonore, Elisabeth, Elke, Elisa oder anderen Namen, die mit dem Element "El-" beginnen, verschiedene Bedeutungen sind möglich

Kann auch eine Ableitung des provenzalischen Namens Alienor sein, einer Variante von Helen; der Name ist aber wahrscheinlich germanischer Herkunft, eine Bildung mit dem Namenselement "Ali"
Ellie Verselbständigte Kurzform von Namen, die mit 'El-' beginnen, vor allem Eleanor
Ellin Nordischer weiblicher Vorname; Variante von Elin bzw. Ellen

Ellin stellt eine nordische Variante des Vornamens Ellen dar, dem wiederum der griechische Mädchenname Helena zugrunde liegt. Helena trägt die Bedeutung "die Strahlende, die Leuchtende".
Ellinor Von einem alten provenzalischen Namen 'Alienor' 'Alienor' wurde gedeutet als eine Variante von 'Helen' der Name ist aber wahrscheinlich germanischer Herkunft, eine Bildung mit dem Namenselement 'Ali'
Elliot Gebrauch eines normannischen Familiennamens als Vorname; der Name stammt vom altenglischen Elwold oder von Eliot als französische Verkleinerungsform von Elias ab.
Ellis Gebrauch des Familiennamens 'Ellis' als Vorname; 'Ellis' ist abgeleitet von 'Elias'; oder: wird in Wales verstanden als die anglizierte Form des alten walisischen Namens 'Elisud'

Der weibliche Vorname Ellis ist entweder eine Kurzform zum hebräischen Namen Elisabeth oder eine andere Schreibweise des englischen Namens Ellice, der wiederum eine Namensvariante von Alice ist.
Ellowhin Variante von Elwyn oder Ellowyn; möglicherweise auch mit der Bedeutung "Ulme"
Elly Variante von Elli, Kurzform von Eleonore, Elisabeth, Elke, Elisa oder anderen Namen, die mit dem Element "El-" beginnen, verschiedene Bedeutungen sind möglich

Kann auch eine Ableitung des provenzalischen Namens Alienor sein, einer Variante von Helen; der Name ist aber wahrscheinlich germanischer Herkunft, eine Bildung mit dem Namenselement "Ali"
Elma Weibliche Form von Elmar oder Elmo oder Kurzform von Namen wie zum Beispiel Amalia, Amalberga oder Amelia; außerdem spanische Variante von Helma und Wilhelmine

vor allem in Süd- und Mittelamerika verbreitet
Elmara Weiterbildung von Elma oder weibliche Form von Elmar (alter deutscher zweigliedriger Name, jüngere Form/Kurzform von 'Adalmar')
Elmaris Möglicherweise baltische Variante von Elmar
Elmas Türkischer weiblicher Vorname mit griechischer Herkunft

in der Türkei auch als Nachname gebräuchlich
Elmedina Medina ist im Arabischen auch die Bezeichnung für Stadt (siehe in Ägypten: Deir el-Medina = Kloster der Stadt).
Elmina Arabischer weiblicher Vorname
Elmira Spanischer weiblicher Vorname mit arabischer Herkunft

ebenfalls denkbar ist, dass Elmira die italienische weibliche Form von Elmar ist und somit auf den altgermanischen Namen Adelmar zurückgeht
Elna Schwed. Kurzform von Elina, der nordischen Form von Helene/Helena
Elnara Aserbaidschan. Neuschöpfung aus Namen wie Gulnara und der türkischen Silbe "El-"
Elnaz Engel der Schönheit