Mädchennamen mit "I"


Finden Sie hier alle Mädchennamen mit dem Anfangsbuchstaben I. Klicken Sie unten in der Liste auf die Buchstaben, um Ihre Auswahl weiter einzuschränken, z. B. auf "In", wenn Sie Vornamen suchen, die mit diesen Buchstaben beginnen, wie "Ina" o.ä.

Mädchennamen mit "I"
Beliebte Vornamen mit "I"
Name m/w/u Sprache Bedeutung
Isolina Italienisch Bedeutung des Namens nicht sicher bekannt vielleicht von einem walisischen Wort mit der Bedeutung 'schön' vielleicht besteht auch ein Zusammenhang mit dem althochdeutschen Namen 'Ishilde' bekannt durch die Sage von Tristan und Isolde
Isotta Italienisch Bedeutung des Namens nicht sicher bekannt vielleicht von einem walisischen Wort mit der Bedeutung 'schön' vielleicht besteht auch ein Zusammenhang mit dem althochdeutschen Namen 'Ishilde' bekannt durch die Sage von Tristan und Isolde
Isra Arabisch, Türkisch Weiblicher Vorname arabischer Herkunft

Isra bedeutet wörtlich "Reise in der Nacht". Im Islam bezieht sich Isra auf die Nachtreise des Propheten Mohammed von Makkah nach Jerusalem.
Isrun Deutsch, Friesisch Alter deutscher weiblicher Vorname mit germanischem Ursprung
Issy Englisch Englischer unisex-Vorname; Kurzform von Namen wie Christina oder Isabel
Isuzu Japanisch Auch als Firmenname der japanischen Automarke bekannt
Ita Deutsch, Skandinavisch, Finnisch, Schwedisch Variante von Ida, der Name ist eine Ableitung der althochdeutschen Wörter "idh" (=die Arbeit) oder "itis" (=die Frau, die Jungfrau)
Itala Italienisch Info zur männlichen Form Italo: in der römischen Mythologie ist Italus der Vater von Romulus und Remos und soll dem Land Italien den Namen gegeben haben der Name des Landes kommt aber wahrscheinlich von einem Volksstamm 'Itali' 'Italo' kam im 19. Jh. in Italien während des Kampfes um die italienische Einheit in Mode
Italia Italienisch Italienischer weiblicher Vorname; Gebrauch der italienischen Bezeichnung für Italien als Vorname
Ite Deutsch, Niederländisch, Schweizerisch In Deutschland und der Schweiz ein Mädchenname, in den Niederlanden ein Mädchen- und ein Jungenname;
Name kommt in einem Gedicht aus dem Siegerland vor;
möglicherweise eine Nebenform von Jutta (wie Itta)
Iteri Türkisch Iteri ist auch die Bezeichnung für eine Sprache, die in Papua Neuguinea gesprochen wird
Itria Italienisch Italienischer weiblicher Vorname mit griechischem Ursprung
Itsuki Japanisch Japanischer unisex-Vorname; unterschiedliche Bedeutungen je nach Kanji-Zeichen; ist auch ein japanischer Nachname
Iturria Baskisch, Spanisch Die Quelle, der Ursprung
Itzel Englisch Wahrscheinlich von 'Ix Chel', dem Namen der Mondgöttin der Mayas; der Name der Göttin bedeutet wörtlich in etwa 'sie vom Regenbogen'
Itziar Spanisch, Baskisch Baskischer weiblicher Vorname; Gebrauch des Namens einer baskischen Stadt als Vornamen
Iuleta Rumänisch, Albanisch Die Leise
Iulia Russisch, Ukrainisch, Polnisch, Bulgarisch Der Vorname Iulia ist eine Variante von Julia. Der Name Julia bedeutet "aus dem Geschlecht der Julier" und bezeichnete ursprünglich die weiblichen Mitglieder der römischen gens Iulia. Diese leiteten ihren Namen von Iulus, dem Enkel der Göttin Venus, her.
Iuliia Ukrainisch Ukrainischer weiblicher Vorname, Variante vin Julia
Iustina Lateinisch, Rumänisch Rumänische Variante von Justina
Iva Italienisch, Tschechisch, Slowakisch, Slowenisch, Kroatisch, Schwedisch, Dänisch, Norwegisch Kurzform von Ivana, der slawischen Variante von Johanna

In Skandinavien ist Iva eine weibliche Form von Ivar, der Kurzvariante von Ingvar.
Ivalu Grönlandisch Ursprüngliche Bezeichnung für den Nähfaden der Inuit, da diesem eine wichtige Rolle zugesprochen wurde; daraus wurde ein gröndländischer Mädchennamen (selten auch Jungennamen); in Dänemark auch in der Schreibweise Ivalo gebräuchlich
Ivana Slawisch, Kroatisch Slawische Variante von Johanna und weibliche Form von Ivan
Ivani Brasilianisch Brasilianischer Mädchenname; Bedeutung unbekannt; möglicherweise eine weibliche Form von Ivan (Johannes)
Ivanka Slawisch Info zur männlichen Form Johannes: Name des Apostels und Evangelisten Johannes auch bekannt durch Johannes den Täufer am Ende des Mittelalters der häufigste Taufname in Deutschland bisher trugen 23 Päpste den Namen Johannes
Ivelina Bulgarisch Bulgar. Form von Evelina/Aveline
Ivelisse Spanisch Lateinamerikanisch-spanischer weiblicher Vorname
Ivera Nordisch, Schottisch Nordischer weiblicher Vorname, weibliche Form von Ivar, einer Nebenform von Ingvar
Ivesa Deutsch Möglicherweise eine weibliche Form von Yves
Iveta Tschechisch, Slowakisch Tschechische, slowakische Form von Yvette
Ivett Ungarisch Info zur männlichen Form Ivo: geht auf das Wort 'iwa' (Eibe) zurück, das auch '(Pfeil-)Bogen aus Eibenholz' bedeuten kann der Name bedeutete darum vielleicht im übertragenen Sinn 'der Bogenschütze'
Ivette Französisch Französischer weiblicher Vorname, seltene Variante von Yvette

Info zur männlichen Form Yves: geht auf das Wort "iwa" (Eibe) zurück, das auch "(Pfeil-)Bogen aus Eibenholz" bedeuten kann
Ivie Nigerianisch, Afrikanisch Schmuckstück
Ivoire Französisch Elfenbein
Ivona Italienisch, Kroatisch Info zur männlichen Form Ivo: geht auf das Wort 'iwa' (Eibe) zurück, das auch '(Pfeil-)Bogen aus Eibenholz' bedeuten kann; der Name bedeutet vielleicht im übertragenen Sinn 'der Bogenschütze'
Ivonne Deutsch, Französisch Variante von Yvonne, der weiblichen Form von Ivo
Ivory Englisch Elfenbein
Ivriniel Englisch Erfundener Name aus der erfundenen Sprache Sindarin von J R. R. Tolkien für "Herr der Ringe"
Ivy Englisch Gebrauch des englischen Namens des Efeus als Vornamen; kam in England Ende des 19. Jh. in Gebrauch, zusammen mit anderen Blumen- und Pflanzen-Namen
Iwalani Hawaiianisch Himmlische Möwe
Iwana Russisch Slawische Form von Johanna, Variante von Ivana
Iwona Polnisch Polnische Form von Yvonne
Iye Indianisch Rauch
Iza Spanisch, Portugiesisch Kurzfom von Isabel, einer Variante von Elisabeth im Mittelalter in Spanien entstandene Abwandlung von 'Elisabeth'
Izabel Spanisch, Portugiesisch Span. und portugies. Form von Isabel
Izabela Ungarisch, Polnisch Im Mittelalter in Spanien entstandene Abwandlung von 'Elisabeth'
Izabella Ungarisch, Polnisch Im Mittelalter in Spanien entstandene Abwandlung von 'Elisabeth'
Izanda Kurdisch Die Verständnisvolle ist geboren
Izanuela Zamonisch Von Walter Moers erfunden für seinen Roman "Der Schrecksenmeister", evtl. in Anlehnung an Namen wie Manuela
Izar Baskisch, Spanisch Spanischer bzw. baskischer weiblicher Vorname

Mehr zum Thema

Top Mädchennamen 2022
1
Nala
2
Emilia
3
Emma
4
Lina
5
Sophie
6
Mia
7
Lena
8
Lea
9
Leonie
10
Johanna
Top Jungennamen 2022