Mädchennamen mit "J"


Finden Sie hier alle Mädchennamen mit dem Anfangsbuchstaben J. Klicken Sie unten in der Liste auf die Buchstaben, um Ihre Auswahl weiter einzuschränken, z. B. auf "Jo", wenn Sie Vornamen suchen, die mit diesen Buchstaben beginnen, wie "Johanna" o.ä.

Mädchennamen mit "J"
Beliebte Vornamen mit "J"
Name m/w/u Sprache Bedeutung
Joy Englisch Englischer weiblicher Vorname, Verwendung des englischen Worts für Freude als Vorname; wurde in England im 17. Jh. populär
Joya Englisch, Indisch, Bengalisch Englischer weiblicher Vorname; in den USA als Erweiterung von Joy beliebt

kann auch ein bengalischer weiblicher Vorname sein, der auf das sanskritische Wort Wort "Vijaya" (=Gewinner/in, Sieger/in) zurückgeht.
Joyca Englisch Erfundene Variante von Joyce, geht auf Jodokus zurück
Joyce Englisch Geht zurück auf einen altfranzösischen Namen 'Josce', der von den Normannen als 'Josse' nach England gebracht wurde. 'Josce' geht zurück auf 'Jodocus' und dieser Name wiederum auf den bretonischen Namen 'Iodoc'. Heute vor allem weiblich, war im Mittelalter aber als männlicher Vorname im Gebrauch.
Joyceline Englisch Englischer weiblicher Vorname, Mischung aus Joyce und Joceline
Joynab Indisch Platz, sitzen
Jozefina Polnisch Info zur männlichen Form Joseph: der Name wird interpretiert als 'Gott möge noch einen Sohn hinzufügen' im Alten Testament ist Josef der elfte Sohn Jakobs, Berater des Pharaos in Ägypten, und damit auch der Name eines der 12 Stämme Israels im Neuen Testament ist Josef der Ehemann von Maria, der Mutter Jesu
Jónína Isländisch, Färöisch Isländischer weiblicher Vorname, weibliche Variante von Jón
Jönna Deutsch, Friesisch Norddeutsche bzw. friesische Kurzform von Johanna
Jönne Friesisch Wahrscheinlich eine friesische Form von Johanna
Jönnika Norwegisch Nordische Form von Johanna
Jördis Deutsch, Skandinavisch Eingedeutschte weibliche Form des isländischen Namens Hjørdis; dort ein unisex-Vorname
Jörgis Deutsch Weibliche erfundene Form von Jörg (Georg) bzw. Kombination mit dem Namen Hjördis
Jörna Deutsch, Friesisch Weibliche Form von Jörn
Jörne Deutsch, Friesisch Norddeutscher bzw. friesischer weiblicher Vorname, weibliche Form von Jörn
Ju Mandarin, Kanji-Zeichen Chrysantheme
Jua Suaheli, Afrikanisch Sonne
Juan Spanisch, Chinesisch Span. Form von Johannes oder eigenständiger chinesischer Mädchenname
Juana Spanisch Info zur männlichen Form Johannes: Name des Apostels und Evangelisten Johannes auch bekannt durch Johannes den Täufer am Ende des Mittelalters der häufigste Taufname in Deutschland bisher trugen 23 Päpste den Namen Johannes
Juanita Spanisch Spanische Form von Johanna; Info zur männlichen Form Johannes: Name des Apostels und Evangelisten Johannes auch bekannt durch Johannes den Täufer am Ende des Mittelalters der häufigste Taufname in Deutschland bisher trugen 23 Päpste den Namen Johannes
Jubilee Englisch
Judie Englisch Der Vorname Judie ist eine Variation von Judy, einer eigenständigen Verkleinerungsform von Judith. Der Name stammt aus dem Hebräischen und bedeutet Frau von Judäa.
Judika Lateinisch Weiblicher Vorname mit lateinischer Herkunft, Variante von Judica

in der katholischen Kirche wird der Sonntag 14 Tage vor Ostern Judika genannt
Judita Tschechisch Die Bedeutung 'Frau aus Jehud' bezieht sich auf die Stadt Jehud in Israel der Name könnte auch 'Angehörige des Stammes Juda' und damit 'Jüdin' bedeutet haben in der Bibel ist Judith eine der Frauen von Esau unter den apokryphen Schriften gibt es zudem ein Buch 'Judith'
Judith Hebräisch Biblisch-hebräischer weiblicher Vorname; die Bedeutung "Frau aus Jehud" bezieht sich auf die Stadt Jehud in Israel. Der Name könnte auch "Angehörige des Stammes Juda" und damit "Jüdin" bedeutet haben. In der Bibel ist Judith eine der Frauen von Esau. Unter den apokryphen Schriften gibt es zudem ein Buch Judith.
Juditha Hebräisch Variante von Judith; die Bedeutung 'Frau aus Jehud' bezieht sich auf die Stadt Jehud in Israel der Name könnte auch 'Angehörige des Stammes Juda' und damit 'Jüdin' bedeutet haben in der Bibel ist Judith eine der Frauen von Esau unter den apokryphen Schriften gibt es zudem ein Buch 'Judith'
Judy Englisch Die Bedeutung 'Frau aus Jehud' bezieht sich auf die Stadt Jehud in Israel; der Name könnte auch 'Angehörige des Stammes Juda' und damit 'Jüdin' bedeutet haben.
In der Bibel ist Judith eine der Frauen von Esau unter den apokryphen Schriften gibt es zudem ein Buch 'Judith'
Judyta Polnisch Polnische Variante von Judith; die Bedeutung 'Frau aus Jehud' bezieht sich auf die Stadt Jehud in Israel;

der Name könnte auch die Bedeutung "Angehörige des Stammes Juda" und damit "Jüdin" haben; in der Bibel ist Judith eine der Frauen von Esau, unter den apokryphen Schriften gibt es zudem ein Buch Judith
Juella Englisch Herkunft unbekannt, möglicherweise besteht eine Verbindung zu Jules, der englischen Kurzfom von Julia
Juéline Französisch Wahrscheinlich eine der vielen Namensvarianten, die auf Julius/Julia zurückgehen
Juhee Koreanisch Herrin (?)
Juin Französisch Variante des englischen Namens "June"
Jukunda Lateinisch Weiblicher Vorname mit lateinischer Herkunft; abgeleitet vom lateinischen Adjektiv "jucundus" (=angenehm, liebenswürdig, beliebt)
Jula Deutsch Kurzform von Julia
Julaine Französisch Variante des französischen Vornamens Julienne bzw. von Juliane, beides abgeleitet vom lateinischen Namen Julia
Jule Deutsch Kurzform bzw. Variante von Julia, Juliane oder Juliana, gilt als eigenständiger Vorname
Juleen Englisch Amerikanisierte Variante von Juline (Juliane)
Jules Französisch Jules ist ein geschlechtsneutraler Vorname. Als männlicher Name ist Jules eine französische Form des lateinischischen Vornamens Julius. Als weiblicher Vorname ist Jules als Kurzform von bspw. Julianna vor allem im englischsprachigen Raum bekannt.
Juleste Französisch Kombination aus Jules und Celeste
Juli Rätoromanisch, Russisch Rätoromanischer unisex-Vorname, Variante von Julia

kann als männlicher Vorname auch die russische Form von Julius sein
Julia Deutsch, Englisch, Ungarisch, Russisch Julia ist ein weiblicher Vorname mit lateinischer Herkunft. Der Name Julia bedeutet "aus dem Geschlecht der Julier" und bezeichnete ursprünglich die weiblichen Mitglieder der römischen gens Iulia.
Diese leiteten ihren Namen von Iulus, dem Enkel der Göttin Venus, her.

Info zur männlichen Form Julius: ursprünglich ein römischer Familienname;
verbreitet durch die Verehrung von Gaius Julius Caesar, dem berühmtesten Mitglied der Familie der Julier; ihm zu Ehren wurde der siebte Monat des Jahres so benannt.
Juliana Deutsch, Englisch, Spanisch, Holländisch, Portugiesisch Weibliche Form von Julian

Info zur männlichen Form Julian: geht auf den altrömischen Beinamen Julianus zurück; bekannt durch den römischen Kaiser Julian (Flavius Claudius Julianus)
Juliane Deutsch Nebenform von Julia

Info zur männlichen Form Julian: ursprünglich ein von 'Julius' abgeleiteter römischer Beiname 'Julianus' bekannt durch den römischen Kaiser Julian (Flavius Claudius Julianus)
Julianna Englisch Info zur männlichen Form Julian: ursprünglich ein von Julius abgeleiteter römischer Beiname Julianus; bekannt durch den römischen Kaiser Julian (Flavius Claudius Julianus)
Julianne Englisch Info zur männlichen Form Julian: ursprünglich ein von Julius abgeleiteter römischer Beiname Julianus; bekannt durch den römischen Kaiser Julian (Flavius Claudius Julianus)
Julica Serbisch, Kroatisch Slawische Koseform von Julia
Julie Französisch Französische Form von Julia

Info zur männlichen Form Julius: ursprünglich ein römischer Familienname; verbreitet durch die Verehrung von Gaius Julius Caesar, dem berühmtesten Mitglied dieser Familie
Julienne Französisch Julienne ist die franz. Form von Juliane; Info zur männlichen Form Julian: ursprünglich ein von 'Julius' abgeleiteter römischer Beiname 'Julianus' bekannt durch den römischen Kaiser Julian (Flavius Claudius Julianus)
Juliet Englisch Englische Form von Julia

Info zur männlichen Form Julius: ursprünglich ein römischer Familienname, verbreitet durch die Verehrung von Gaius Julius Caesar, dem berühmtesten Mitglied dieser Familie; bisher trugen drei Päpste den Namen Julius
Julieta Spanisch, Portugiesisch, Mexikanisch Spanische bzw. portugiesische Variante von Julia

Mehr zum Thema

Top Mädchennamen 2022
1
Nala
2
Emilia
3
Emma
4
Lina
5
Sophie
6
Mia
7
Lena
8
Lea
9
Leonie
10
Johanna
Top Jungennamen 2022