Mädchennamen mit "P"

Finden Sie hier alle Maedchennamen mit den Anfangsbuchstabe P. Klicken Sie unten in der Liste auf die Buchstaben, um Ihre Auswahl weiter einzuschränken, z. B. auf "Pa", wenn Sie Vornamen suchen, die mit diesen Buchstaben beginnen, wie "Paula" o.ä.

Mädchennamen mit "P"
Beliebte Vornamen mit "P"
Name Bedeutung
Paulin Von einem römischen Beinamen (cognomen), der auf den Name 'Paul' zurückgeht; bekannt durch den hl. Paulinus von Nola
Paulina Info zur männlichen Form Paul: ursprünglich ein römischer Beiname; verbreitet als Heiligenname, vor allem des hl. Apostels Paulus; bisher trugen sechs Päpste den Namen Paul.
Pauline Weiblicher Vorname mit lateinischer Herkunft; Erweiterung von Paula, der weiblichen Form von Paul.

Info zur männlichen Form Paul: ursprünglich ein römischer Beiname, verbreitet als Heiligenname, vor allem des hl. Apostels Paulus; bisher trugen sechs Päpste den Namen Paul.
Paulita Verniedlichungsform von Paula.
Info zur männlichen Form Paul: ursprünglich ein römischer Beiname; verbreitet als Heiligenname, vor allem des hl. Apostels Paulus; bisher trugen sechs Päpste den Namen Paul
Pavithra Die Heilige, die Reine
Pavla Info zur männlichen Form Paul: ursprünglich ein römischer Beiname verbreitet als Heiligenname, vor allem des hl. Apostels Paulus bisher trugen 6 Päpste den Namen Paul
Pavlina Info zur männlichen Form Paul: ursprünglich ein römischer Beiname verbreitet als Heiligenname, vor allem des hl. Apostels Paulus bisher trugen 6 Päpste den Namen Paul
Payden Englischer unisex-Vorname, Variante von Payton, einer Ableitung eines altenglischen Familiennamens, der wiederum auf eine Ortsbezeichnung zurückgeht und die Bedeutung "Stadt der Pfauen" hat
Payton Von einem Familiennamen, der wiederum auf eine Ortsbezeichnung zurückgeht mit der Bedeutung 'Stadt der Pfauen'; der Name des Pfau stammt wahrscheinlich aus Indien, wo der Vogel herkommt;
üblicherweise häufiger für Jungen im Gebrauch
Paz Frieden, die Friedliche
Pazette Kleiner Frieden
Päivä Gebrauch des finnischen Worts für 'Tag' als Vorname
Päivi Gebrauch des finnischen Worts für 'Tag' als Vorname
Peaches Wurde bekannt durch den Vornamen der Tochter von Bob Geldof: Peaches Honeyblossom
Pearl Gebrauch des Wortes für Perle in Englisch und anderen Sprachen aus Vorname; das englische Wort geht via altfranzösisch 'perle' auf lateinisch 'perla' zurück
Pearlie Gebrauch des Wortes für Perle in Englisch und anderen Sprachen aus Vorname das englische Wort geht via altfranzösisch 'perle' auf lateinisch 'perla' zurück
Pearline Gebrauch des Wortes für Perle in Englisch und anderen Sprachen aus Vorname das englische Wort geht via altfranzösisch 'perle' auf lateinisch 'perla' zurück
Pebbles Name der Tochter von Fred und Wilma Feuerstein
Peetje Friesische, niederländische Koseform von Petra
Pegah Morgenröte
Peggy Peggy ist eine Variante von Meggie, einer englischen Kose- und Kurzform von Margarete. Margarete ist abgeleitet vom altgriechischen "margarites" und bedeutet "die Perle".

Im Mittelalter verbreitet durch den Namen der hl. Margarete von Antiochia (3./4. Jh.). Das griechische Wort 'margarites' stammt vielleicht ursprünglich aus dem Persischen mit der Bedeutung 'Kind des Lichts' (gemäss der Vorstellung der Perle als Tautropfe, der durch Mondlicht verändert wurde).
Peilin
Peja Weibliche Form von Pejo, der kroatischen Variante von Peter/Petra
Pelagia Griechischer weiblicher Vorname

Info zur männlichen Form Pelagius: lateinische Form eines griechischen Namens, der von "pelagos" (= offenes Meer) abgeleitet ist
Pelda Blätter sind gegeben, Blätter sind gewachsen
Peldon Die Kluge, die Intelligente
Pelgul Rosenblatt
Pelin Wermut
Pelmo Die sehr Ruhmreiche
Pelshin Wachsendes Blatt
Pendo Liebe
Penelope Griechischer weiblicher Vorname, abgeleitet vom Namen der Frau des Odysseus in der griechischen Mythologie

Bedeutung nicht sicher geklärt, vwahrscheinlich zusammengesetzt aus "pene" (=Gewebe) und "lepein" (=abreißen, abschälen); in englisch-sprachigen Ländern häufiger als im Deutschen, vor allem in der Form Penny
Penia In der Form Peña oder La Peña ursprünglich ein spanischer Nachname
Penina Perle, rote Koralle
Penka Bulgarische Verkleinerungsform von Petra
Pennie Bedeutung nicht sicher geklärt, vielleicht von 'penelops' (eine Art Ente) bekannt durch Penelope, der Gattin von Odysseus in Homers 'Odyssee' in englisch-sprachigen Ländern häufiger als im Deutschen, vor allem in der Form 'Penny'
Pennilyn Zusammensetzung aus Penny (Penelope) und Lyn(n)
Penninah Verbreiter weiblicher Vorname in Zentral-Kenia (Kikuyu);
Peninna ist eine Figur in der Bibel
Penny Englische Kurzform von Penelope

Bedeutung nicht sicher geklärt, bekannt durch Penelope, der Gattin des Odysseus in Homers "Odyssee"
Penthesilea Figur aus der griechischen Mythologie (Trojanischer Krieg), Wortherkunft nicht sicher geklärt
Peony Die Pfingstrose erhielt ihren Namen nach dem griech. Heilgott Paian (algriech.: paian = Nothelfer)
Pepa Deutsche und spanische Kurz-/Koseform von Josepha/Josephine
Pepica Möglicherweise eine slawische Koseform von Namen wie Josefa (Pepi)
Pepita Spanische Koseform von Josefa
Peppa Ähnlich wie Peppi eine Koseform von Josepha
Pepper Englischer weiblicher Vorname, Gebrauch des englischen Wortes für Pfeffer als Vorname
Peppina Info zur männlichen Form Joseph: der Name wird interpretiert als 'Gott möge noch einen Sohn hinzufügen' im Alten Testament ist Josef der elfte Sohn Jakobs, Berater des Pharaos in Ägypten, und damit auch der Name eines der 12 Stämme Israels im Neuen Testament ist Josef der Ehemann von Maria, der Mutter Jesu
Pepule Schmetterling
Perdita Englischer weiblicher Vorname; erfunden von William Shakespeare für eine Figur in seinem Stück "Das Wintermärchen"; abgeleitet von lateinisch "perditus" (=verloren).
Peregrina Die Fremde, die Reisende