Mädchennamen mit "Ph"

Name Bedeutung
Phaedra In der griechischen Mythologie ist Phaedra die Tochter von Minos und die Frau von Theseus
Pheline Kann als Variante von Philine oder Feline gesehen werden
Pheme Griechische Göttin des Ruhmes
Phemia Kurzform von Euphemia
Phenomena Phänomen
Pherenike 'Berenike' geht zurück auf eine mazedonische Variante von 'Pherenike', hat also denselben Ursprung wie 'Veronika'; bekannt durch Berenike, einer jüdischen Prinzessin, der Geliebten des Titus (1. Jh.)
Phetrung Brillant, Regenbogen
Phia Kosename von "Sophia" oder "Philomena"
Phibie Eingedeutschte Schreibweise des Namen Phoebe, Phebe, Phoibe, Phöbe mit griechischer Herkunft. Im Englischen ist die Standardaussprache [fi:bi].
Philania Greichischer weiblicher Vorname
Philia Kurzform von Namen wie Theophilia
Philina Variante von Philine
Philine Weiblicher Vorname mit griechischer Herkunft, wurde um 1800 bekannt durch die Philine in Goethes Roman "Wilhelm Meisters Lehrjahre"
Philippa Info zur männlichen Form Philipp: bekannt als Name des Apostels Philippus das am Namen beteiligte Wort 'hippos' für 'Pferd' lässt sich bis auf eine sehr alte indoeuropäische Wurzel '*ekwo' zurückverfolgen
Philippine Info zur männlichen Form Philipp: bekannt als Name des Apostels Philippus das am Namen beteiligte Wort 'hippos' für 'Pferd' lässt sich bis auf eine sehr alte indoeuropäische Wurzel '*ekwo' zurückverfolgen
Philissa Weiblicher Vorname mit griechischer Herkunft, Variante von Phylis
Phillis Bekannt als Name der weiblichen Figur in vielen Hirtengedichten und Romanen in der griechischen Mythologie ist Phyllis ein Mädchen, das aus Liebe Selbstmord beging
Philomara Zusammensetzung aus Philomena und Mara
Philomena Griechischer weiblicher Vorname, selten auch in der Schreibweise Philumina möglich
Philomene Die der Liebe und Freundschaft treu bleibt
Philyra Philyra/Philyre war eine Nymphe in der griechischen Mythologie
Phine Kurzform von Josephine
Phoebe Lateinische Form von 'Phoibe'/'Phöbe', einem Beinamen der griechischen Mondgöttin Artemis; in der Bibel wird eine Christin namens Phoebe im Römerbrief erwähnt
Phoenix Gebrauch des Namens des mythischen unsterblichen Vogels als Vorname; selten auch als Mädchenname verwendet
Phoibe Lateinische Form von 'Phoibe', einem Beinamen der griechischen Mondgöttin Artemis in der Bibel wird eine Christin Phoebe im Römerbrief erwähnt
Photina Von griechisch 'photos' (Licht) eine Photine wird in den östlichen Kirchen als Märtyrerin verehrt
Photine Von griechisch 'photos' (Licht) eine Photine wird in den östlichen Kirchen als Märtyrerin verehrt
Phöbe Lateinische Form von 'Phoibe', einem Beinamen der griechischen Mondgöttin Artemis in der Bibel wird eine Christin Phoebe im Römerbrief erwähnt
Phönia Möglicherweise eine Form von Namen wie Phoenix oder Phoebe
Phryne Seltener altgriechischer weiblicher Vorname

Der Name ist bekannt aus der griechischen Geschichte. Phryne war eine berühmte griechische Hetäre und lebte im 4. Jahrhundert v. Chr.
Phujitha Gebet, die Betende
Phylicia Nebenform: Philisha; der Name ist bekannt durch Phylicia Rashad, Schauspielerin als Claire Olivia Huxtable in der Bill-Cosby-Show
Phylis Bekannt als Name der weiblichen Figur in vielen Hirtengedichten und Romanen; in der griechischen Mythologie ist Phyllis ein Mädchen, das aus Liebe Selbstmord beging
Phyliss Bekannt als Name der weiblichen Figur in vielen Hirtengedichten und Romanen in der griechischen Mythologie ist Phyllis ein Mädchen, das aus Liebe Selbstmord beging
Phyllida (Blüten-)Blatt
Phyllis Weiblicher Vorname mit griechischer Herkunft; bekannt als Name der weiblichen Figur in vielen Hirtengedichten und Romanen; in der griechischen Mythologie ist Phyllis der bame der Geliebten des Demophoon (ein Mädchen, das aus Liebe Selbstmord beging)