Eltern - Deutschlands grösstes Familien-Netzwerk
Menü
Angebot von vorname.com wird Ihnen präsentiert von eltern.de
Eltern  Familien-Netzwerk Familien-Netzwerk

Mädchennamen mit "Sa"

Name m/w Sprache Bedeutung
Sarisha Indisch Die Charmante, die Zufriedene
Sarita Spanisch In der Bibel war Sarah als Frau Abrahams die Stammmutter Israels
Sariye Türkisch Türkischer Vorname, Bedeutung unbekannt
Sarja Pakistanisch, Arabisch
Sarka Tschechisch Name einer heldenhaften tschechischen Sagenfigur (Amazone)
Sarlota Slowakisch In der Original-Schreibweise Šarlota möglicherweise eine slowakische Form von Charlotta
Sarmite Lettisch
Sarolta Ungarisch Aussprache: Scharolta;
Saron Schwedisch, Norwegisch, Dänisch Skandinav. alte Form von Sarah, auch als männlicher Name gebräuchlich
Sarosh Indonesisch, Arabisch, Persisch Die Fügsame, die Gehorsame
Sarya Kurdisch, Persisch, Arabisch Weiblicher Vorname mit arabischer-persischer Herkunft
Sasa Englisch, Russisch Ursprünglich russische Koseform von Alexander, heute wie ein selbständiger Name in Gebrauch. wird auch als weiblicher Name verwendet
Sasako Japanisch Unterschiedliche Bedeutungen möglich je nach Kanji-Zeichen
Sasaphin Thailändisch
Sascha Deutsch, Russisch Ursprünglich russische Koseform von Alexander, heute wie ein selbständiger Name für Jungen und Mädchen in Gebrauch
Sascha Mailien Sascha: ursprünglich russische Koseform von Alexander, heute wie ein selbständiger Name in Gebrauch; wird auch als weiblicher Name verwendet
Mailien: ursprünglich ein irischer Beiname 'Caoimhin', als Verkleinerungsform von 'caomh' = 'schön'; 'Kevin' ist die anglizierte Form dieses irischen Namens; bekannt durch den hl. Caoimhin, dem Schutzheiligen von Dublin (7. Jh.)
Saschura Russisch Weiterbildung von Sascha, der russ. Kurzform von Alexandra
Sasette Französisch In der Schreibweise Sassette der Name eines der weiblichen Schlümpfe; möglicherweise erfunden oder eine Koseform von Namen wie Saskia
Sasha Englisch, Russisch Ursprünglich russische Koseform von Alexander, heute für Jungs und Mädchen wie ein selbständiger Name in Gebrauch
Sashia Englisch Englischer weiblicher Vorname, Variante von Sasha
Sasikan Thailändisch Variante von Sasikarn
Sasithon Thailändisch Thailändischer weiblicher Vorname
Saskia Deutsch, Holländisch Weibliche Form des althochdeutschen Namens Sachso

Bekanntgeworden ist der Name durch Rembrandts Frau Saskia.

Info zur männlichen Form Sachso: vom Namen des germanischen Stammes der Sachsen. Der Name des Stammes kommt möglicherweise vom Namen einer typischen Waffe, dem Sax, einem einschneidigen Schwert.
Saskie Tschechisch, Slawisch Tschechische, slawische Form von Saskia
Sassa Niederländisch, Deutsch Kurzform von Saskia, der weiblichen Form des althochdeutschen Namens Sachso

Info zur männlichen Form Sachso: abgeleitet vom Namen des germanischen Stammes der Sachsen; der Name des Stammes kommt möglicherweise vom Namen einer typischen Waffe, dem Sax, einem einschneidigen Schwert
Sassina Italienisch Steinchen
Satchal Deutsch Erfundene Variante von Satchel
Sathya Indisch Indischer weiblicher Vorname
Satine Französisch Name wurde bekannt durch die Kurtisane/Prostituierte Satine in den Film "Moulin Rouge"; Herkunft könnte von franz. satiné kommen oder auch erfunden sein
Satinka Indianisch Zauberhafte Tänzerin
Satoko Japanisch Japanischer weiblicher Vorname, unterschiedliche Bedeutungen je nach Kanji-Zeichen möglich
Satschli Deutsch Eingedeutschte Schreibweise von türkisch Saçlı; in Istanbul gibt es die Satschli Abdulkadir Moschee, die nach dem Sohn des Stifters benannt wurde; ursprünglich kein Mädchenname
Satsuki Japanisch, Kanji-Zeichen Gebrauch des alten japanischen Namens für den 5. Mond-Monat als Vorname die Tage dieses Monats lagen hauptsächlich im Juni des 'normalen' Gregorianischen Kalenders der Name bedeutete wahrscheinlich 'Sumpf-Monat', weil dann in Japan die Regenzeit ist
Satu Finnisch finnischer weiblicher Vorname
Saturnia Deutsch, Griechisch In der römischen Mythologie ist Saturn der Gott des Ackerbaus
Savanah Englisch Verwendung des englischen Wortes 'savannah' (Savanne) als Vorname das Wort 'savannah' wurde aus einer nordamerikanischen Indianersprache ins Englische übernommen
Savanna Englisch Verwendung des englischen Wortes 'savannah' (Savanne) als Vorname das Wort 'savannah' wurde aus einer nordamerikanischen Indianersprache ins Englische übernommen
Savannah Englisch Verwendung des englischen Wortes 'savannah' (Savanne) als Vorname das Wort 'savannah' wurde aus einer nordamerikanischen Indianersprache ins Englische übernommen
Savera Indisch Morgen, Morgengrauen, Morgenröte
Saveria Italienisch Info zur männlichen Form Xaver: ursprünglich Beiname des hl. Franz Xaver auf Schloss Xavier bei Pamplona (Spanien, 16. Jh.) der Ortsname 'Xavier' ist vielleicht baskischer Herkunft mit der Bedeutung 'neues Haus'
Savi Indisch, Hindi, Urdu Hindi-indischer weiblicher Vorname
Saviana Italienisch Ital. Nebenform von Sabine/Sabina
Savina Spanisch Spanische Nebenform von Sabina; vom Namen eines Volkes in Mittelitalien zur Zeit der Römer
Savinka Deutsch Variante von Savina, der ital. Nebenform von Sabina
Savitri Indisch Savitr ist der Name eines hinduistischen Sonnengottes; Name kommt in der indischen Mythologie häufiger vor
Savka Serbisch, Tschechisch, Kroatisch, Slawisch Serbischer weiblicher Vorname
Savvina Griechisch Die am Samstag Geborene
Sawako Japanisch Unterschiedliche Bedeutungen möglich je nach Kanji-Zeichen
Sawmya Tamilisch, Singhalesisch Mädchenname aus Sri Lanka; kommt aus dem Hinduismus und ist auch der Name eines Festabends
Sawyer Englisch Von einem Familiennamen, der wiederum auf eine Berufsbezeichnung zurückgeht für jemanden, der Holz sägt; selten auch als Mädchenname in den USA gebräuchlich