Adriano

810 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • hadrianus = Mann aus der Hafenstadt Adria (Lateinisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • der aus (H)adria stammende

Mehr zur Namensbedeutung

ital. Variante von Adrian/Hadrian; ursprünglich der Beiname des römischen Kaisers Publius Aelius Hadrianus, besser bekannt als 'Hadrian' (2. Jh.); dieser Beiname geht zurück auf den Herkunftsort seiner Eltern, Hadria (heute Atri in der italienischen Provinz Teramo); die Herkunft des Namens der Stadt ist nicht bekannt

  • Eine Kurzform von Adriano ist Riano

Namenstage

9. Januar, 4. März, 9. Juli, 8. September

Herkunft

Lateinisch

Sprachen

Italienisch

Themengebiete

Römischer Beiname

Spitznamen & Kosenamen

Adriano im Liedtitel oder Songtext

Formen und Varianten

Weibliche Form: Adriana, Adriane

Ähnliche Vornamen

Eltern Grußkarten Banner
Bekannte Persönlichkeiten
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Adriano! Heißt Du selber Adriano oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code1
Adri ist DER Spitzname meines Sohnes Adriano Leandro
Sarah | am 16.03.2017 um 02:35 Uhr
Beitrag melden
Mein Sohn heißt Adriano-Jerome
Jenni | am 20.06.2016 um 19:45 Uhr
Beitrag melden
Mein Sohn heist Adriano, jedoch nennen wir ihn "Adriarschnuss" passt zu ihm :).
Adrianoarschnuss | am 07.03.2016 um 21:29 Uhr
Beitrag melden
Adriano ist ein wunderschöner Name. Mein kleiner Schatz heißt jetzt auch so. Und abkürzen möchte ich den Namen nicht eher noch verlängern auf Adriantschik ?.
Kombination haben wir Adriano Miguel genommen.
Nadja | am 04.01.2015 um 23:55 Uhr
Beitrag melden
Mein kleiner Wonneproppen heisst adriano, Der Papa und ich nennen Ihn NANO :) einfach nur süss
Danijela | am 13.11.2014 um 08:28 Uhr
Beitrag melden
#171