Alexis

Namensbild von Alexis auf vorname.com © iStock, ljubaphoto

Wortzusammensetzung

  • alexis = die Hilfe, die Abwehr (Altgriechisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • der/die Beschützer/in

Mehr zur Namensbedeutung

Ursprünglich ein männlicher Name (Kurzform von Alexander), heute im englischen Sprachraum vermehrt als weiblicher Name in Gebrauch

Namenstage

Der Namenstag für Alexis ist am 17. Februar und am 17. Februar.

Herkunft

Altgriechisch

Sprachen

Griechisch, Englisch

Themengebiete

Verselbständigte Kurzform

Spitznamen & Kosenamen

Alexis im Liedtitel oder Songtext

Ähnliche Vornamen

Eltern Grußkarten Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Alexis Boeuf
    (franz. Biathlet)
  • Alexis Carrington
    (Figur aus der TV-Serie "Der Denver Clan")
  • Alexis Castle
    (Figur aus der TV-Serie "Castle")
  • Alexis Crimes
    (US-Volleyballspielerin)
  • Alexis Cruz
    (US-Schauspieler)
  • Alexis Jordan
    (US-Sängerin)
  • Alexis Kingston
    (Figur aus der "Hamptons"-Buchreihe)
  • Alexis Loup
    (franz. Model)
  • Alexis Pinturault
    (franz. Skirennläufer)
  • Alexis Ren
    (US-Model)
  • Alexis Rhodes
    (Figur aus dem Anime "Yu-Gi-Oh GX")
  • Alexis Sánchez
    (chilenischer Fußballspieler)
  • Alexis Sorbas
    (Figur aus dem gleichnamigen Roman/Film)
  • Alexis Tsipras
    (griechischer Poitiker)
  • Alexis von Lennox
    (Figur aus der Romanreihe "Die Buchspringer")
  • Dag-Alexis Kopplin
    (Sänger)
  • Kimberley Alexis Bledel
    (US-Schauspielerin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Alexis! Heißt Du selber Alexis oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code5
Wieso müssen sich eigentlich unter jedem Unisexnamen Leute aufregen dass besagter Name eben unisex ist. Namen haben sich schon immer verändert, dass ist nichts neues. Und einige Namen hören sich halt je nach Land und Kultur eher weiblich oder männlich an. Im englischen ist Alexis ein sehr weicher Name und deswegen halt eher weiblich.
Leo | am 30.11.2018 um 14:25 Uhr
Beitrag melden
Alexis ist für mich der schönste Männername dens gibt. Alexis ist dem griechischen Ursprung nach ein reiner Männername. Warum müssen die Amis aus tollen männlichen Namen weiblich machen. Für Mädchen finde ich Alexia viel hübscher.
Gast | am 11.11.2018 um 23:25 Uhr
Beitrag melden
Ich heiße Alexis, bin ein Junge und habe noch nie etwas positives über meinen Namen gehört
Alexis | am 25.10.2018 um 18:23 Uhr
Beitrag melden
Ich verbinde mit dem Namen immer Alexis aus der Serie "Denver-Clan", und deshalb assoziiere ich immer etwas List, Intelligenz und Souveränität damit.
Meiner Meinung nach ein sehr schöner Name, passt sowohl zu Mädchen als auch Jungen.
Pinkplatypus | am 06.05.2018 um 18:29 Uhr
Beitrag melden
Ich habe am 1.11 zwei kleine Zwillings-mädchen bekommen:) Sie heissen Alexis und Alessandra. Ich habe ebenfalls auch noch Drillings-Jungs:) Aron, Jarno und Jaron.
Neila | am 28.11.2016 um 20:19 Uhr
Beitrag melden
# 152499