Aniella

Namensbild von Aniella auf vorname.com © iStock, ozgurcankaya

Wortzusammensetzung

  • agnellus = das kleine Lamm (Lateinisch) agnus = das Lamm (Lateinisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • kleines Lamm

Weiterlesen

Mehr zur Namensbedeutung

Info zur männlichen Form Aniello: christlicher Name, der auf das Symbol des 'Osterlamm' anspielt

  • auch in der Variante Anielle möglich

Namenstage

Herkunft

Lateinisch

Sprachen

Italienisch

Themengebiete

Neues Testament

Spitznamen & Kosenamen

Aniella im Liedtitel oder Songtext

Varianten: Anielle 
Männliche Form: Aniello
Eltern Grußkarten Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Aniella Raab
    (Reiterin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Aniella! Heißt Du selber Aniella oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code2
Ich finde den Namen Aniella sehr schön weil er sehr wohlklingend ist und sich sehr stark anhört.
... | am 14.05.2012 um 14:42 Uhr
Beitrag melden
Das ist schön zu lesen, dass Sie Ihr Kind Aniella nennen wollen - ist es denn auch so geschehen?. Unsere Aniella ist im Januar 2009 geboren.
Ich finde den Namen auch sehr schön. Sie heiß Aniella Maria.
Sie sagt immer "Alita" weil ihre Eltern immer Anelita zu ihr sagen.
Ihr Bruder heißt Santino Mateo - auch sehr schön.
Gisela | am 15.07.2011 um 11:46 Uhr
Beitrag melden
Ich finde diesen Namen einfach wunderschön!
Werde im januar eine Tochter zur Welt bringen und ihr diesen Namen geben.Mein Mann und ich wollten einen Italienischen namen den nicht jeder hat!
Mein Mann heißt Mario und unser Sohn der jetzt fast 18 Monate alt ist hört auf den Namen Luca-Toni (ja wie der Fußballspieler)...
Sind ne kleine Italienische Famiglia!
Stefania Campana | am 13.11.2009 um 22:31 Uhr
Beitrag melden
# 737