Facebook Pixel

Annica

537 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • channah = die Gnade (Hebräisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • die Begnadete, er (Gott) war gnädig

Mehr zur Namensbedeutung

skandinavische Koseform von Anna, Variante von Annika

  • Annica ist eine Koseform des weiblichen Vornamen Anna.

Namenstage

8. Februar, 26. Juli, 5. Oktober, 8. Oktober

Herkunft

Hebräisch

Sprachen

Skandinavisch, Holländisch

Themengebiete

Altes Testament

Spitznamen & Kosenamen

Annica im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Annica hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?

Formen und Varianten

Noch keine Informationen hinterlegt

Ähnliche Vornamen

Eltern Grußkarten Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Annica Hansen
    (Model, Reporterin, Moderatorin)
  • Eltern Fotowelt
    Kommentar schreiben
    Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Annica! Heißt Du selber Annica oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
    Sicherheitscode:
    Code2
    Ich muss meinen Namen zwar auch immer erklären, aber das stört mich nicht. Der Name ist etwas besonderes und nicht so ein typischer name (kein hate) . Ich werde aber mit k und nicht mit z ausgesprochen. Meine Eltern haben mich mit c geschrieben, weil es geschrieben am besten aussah und Annika bei meiner Mutter wie Amerika aussah.
    Annica | am 20.11.2017 um 20:20 Uhr
    Beitrag melden
    Als ich 16 war, habe ich beschlossen mich mit Zweitnamen rufen zu lassen. Mich hat es genervt immer erklären zu müssen, wie man mich schreibt. Selbst meine Oma macht es hin und wieder falsch. Die andere Großmutter hat es bis zu ihrem Tod grundsätzlich falsch geschrieben. Aber inzwischen Stelle ich mich bei neuen Leuten immer wieder als Annica vor. Das ist doch um einiges schöner, als mein Zweitname Marie. Und diese ungewöhnliche Schreibweise macht uns Annicas doch irgendwie zu etwas Besonderem, oder? Ich bin jedenfalls stolz darauf.
    Annica | am 11.07.2017 um 00:33 Uhr
    Beitrag melden
    ja, ich finde es auch nicht so gut, dass man fast überall seinen namen buchstarbieren muss.....=(
    Aber ich finde annica mit c und nn ist etwas besoberes ( also das hat ja nicht jeder und in deutschland werden die eh alle miit k geschrieben...
    LG
    Annica | am 03.08.2011 um 09:27 Uhr
    Beitrag melden
    Also ich muss tatsächlich auch immer mit n und c sagen, weil es sonst falsch geschrieben wird.
    Mit k sieht der Name sehr hart aus, daher bin ich sehr froh mit c geschrieben worden zu sein. Und das wird dann aber nicht wie ein z gesprochen.
    AnniCa | am 14.07.2011 um 14:06 Uhr
    Beitrag melden
    Also ich finde Annika mit k und annica mit c ist ein unterschied man sollte dann annica mit z aussprechen anniza...
    so nennen mich auch all meine freunde
    wenn meine eltern gewollt hätten das ich annika heisse dann hätten sie mich auch so gennant.
    Annica | am 09.09.2010 um 11:58 Uhr
    Beitrag melden
    #802