Eltern - Deutschlands grösstes Familien-Netzwerk
Menü
Angebot von vorname.com wird Ihnen präsentiert von eltern.de
Eltern  Familien-Netzwerk Familien-Netzwerk

Carmela

Namensbild von Carmela auf vorname.com
© iStock, SonerCdem

Wortzusammensetzung

  • karmel = der Obstgarten, das fruchtbare Land (Hebräisch) carmen = das Lied (Lateinisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • Die unter dem Obstbaum bzw. im Obstgarten singende

Mehr zur Namensbedeutung

Von spanisch 'Virgen del Carmen' (Jungfrau Maria vom Berg Karmel in Palästina) auf dem Berg Karmel wurde der Orden der Karmeliterinnen gegründet das 'l' am Ende wurde zu 'n' unter dem Einfluss von lateinisch 'carmen' (Lied)

  • Carmela ist auch ein typisch italienischer Vorname

Namenstage

Der Namenstag für Carmela ist am 16. Juli.

Herkunft

Hebräisch

Sprachen

Spanisch

Themengebiete

Geografischer Name als Vorname

Spitznamen & Kosenamen

Mela / Carmi / Meli / Ela / Carme / Camma / Mel / Meme / Carel

Carmela im Liedtitel oder Songtext

Noch keine Liedtitel oder Songtexte hinterlegt

Männliche Form

Carmine

Ähnliche Vornamen

Bekannte Persönlichkeiten
  • Carmela Corren
    (israel. Sängerin)
  • Carmen Electra
    (Pornostar)
Kommentar schreiben

Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Carmela! Heißt Du selber Carmela oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!

Sicherheitscode:
Code3
Leute mein name kommt aus "bella sicilia weil meine wurzel aus sizilien stammen
Carmela | am 01.10.2017 um 21:32 Uhr
Beitrag melden
Ich selbst heiße auch Carmela. Ich habe den Namen von meiner Oma. Da meine Mutter sehr traditionell ist, entschied sie sich für den Namen.
Hier in Deutschland wird der Name oft nicht richtig betont, wodurch der eigentliche, sehr schöne, Klang verloren geht...
Als Kind musste ich mir auch alle möglichen 'Spitznamen' anhören, weswegen ich oft lieber einen anderen Namen wollte.
Mittlerweile bin ich 19 und ich liebe meinen Namen. Ich bin froh Carmela zu heißen und das nicht nur weil ich so meine Oma ehren kann, sondern weil mir aufgefallen ist, wie schön dieser Name ist.
Da der Name in Deutschland nicht so häufig ist, muss ich ihn oft wiederholen wenn ich mich vorstelle. Aber das macht mir nichts, weil ich dann sofort Komplimente wegen meinem Namen bekomme. :)
Ich bin der Meinung, dass man sich nicht für den Namen schämen sollte. Man sollte sich für keinen Namen schämen, denn unsere Eltern denken sich etwas dabei wenn sie uns bestimmte Namen geben.. (;
Lg
Carmela :) | am 19.11.2016 um 16:36 Uhr
Beitrag melden
Ich finde den Nyman einfach nur schön. Wenn ich einmal eine Tochter bekomme kommt der Mama auf jeden Fall in die nähere Auswahl. Ich schreibe gerade an meinem zweiten Buch und Habana den Namen als Hauptfigur gewählt. Ich bin stolz auf die Menschen die den Namen ehren.
Antonia | am 30.09.2016 um 20:14 Uhr
Beitrag melden
Früher hab ich den Namen Carmela nur in Sizilien gehört, meine Tante hieß so. Eine hieß auch Maria - Carmela also Marila,.... Als Kind wurde man oft gehänselt und ich fand den Namen doof. Meine Geschwister hatten mehr Glück mit ihren Namen , dachte ich früher,.... Aber als Erwachsene mit fast 50 Jahren find ich meinen Namen schön, es gibt ihn nicht so häufig . In den letzten Jahren hab ich ihn auch in Deutschland schon häufiger gehört. Leider gibt es immer noch ein paar Legastheniker die meinen Namen " extra" verhunzen. Da man alle Abkürzungen und Scherze nun kennt kann ich nur noch lächeln und auf nette Art meine Hilfe anbieten, damit der arme Tropf etwas Rechtschreibung bzw. etwas an seiner Aussprache üben kann.
Carmela | am 26.04.2016 um 14:23 Uhr
Beitrag melden
Ich heiße Carmela und bin stolz darauf ;-)
Klar muss man mit Sprüchen wie "Kamel" oder "Kamillentee" leben, aber man gewöhnt sich dran. Außerdem sind Leute die "Sarah" oder "Lena" heißen doch einfach nur neidisch weil es deren Name in jeder Klasse gibt. Aber "Carmela" ist sehr selten und darauf bin ich stolz.
Carmela | am 16.02.2016 um 14:21 Uhr
Beitrag melden
# 1881