Clemens

11871 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • clemens = milde, gnädig (Lateinisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • der Gnädige
  • der Milde
  • der Sanfte
  • der Sanftmütige

Mehr zur Namensbedeutung

männlicher Vorname mit lateinischer Herkunft, leitet sich ab von lateinisch "clemens" (=mild, sanftmütig)

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Clemens" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Clemens" verbinden.

Traditionell
45%
Modern
Alt
35%
Jung
Unintelligent
21%
Intelligent
Unattraktiv
26%
Attraktiv
Unsportlich
32%
Sportlich
Introvertiert
50%
Extrovertiert
Unsympathisch
22%
Sympathisch
Unbekannt
39%
Bekannt
Ernst
34%
Lustig
Unfreundlich
23%
Freundlich
Unwohlklingend
26%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

15. März, 22. März, 22. April, 23. November

Herkunft

Lateinisch

Sprachen

Deutsch

Themengebiete

Päpste

Spitznamen & Kosenamen

Clemmy Clementius Clemsi Klemi Clee Clay Clemenzo Clementi Clementinchen Clems Clemente Cle Clex Klee Clemenzio Lemens Clömü Cleminho Mensi Kleeblatt Clemensch Clemme Chlemi Ciem Clembo Chlemens Lemmi Menzi Clemo Clempi Mens Cleez Klemore Celem Cliti Ciemi Clefti Metti Menzelbär Menze Mensebub Mäns

Clemens im Liedtitel oder Songtext

  • Ruut-wieß-blau querjestriefte Frau (BAP)
Formen und Varianten
Weibliche Form: Clementine
Ähnliche Vornamen
Caelinus
Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Clemens Aigner
    (österr. Skispringer )
  • Clemens Brentano
    (Schriftsteller)
  • Clemens Doppler
    (österr. Volleyballspieler)
  • Clemens Fritz
    (Fußballspieler)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Clemens! Heißt Du selber Clemens oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code3

Kommentare zum Vornamen Clemens

Ich habe meinen Namen als kleiner Junge nicht besonders gemocht. Spitznamen waren Clerence (der schielende Löwe aus der Serie Daktari) und Clemi. Mittlerweile bin ich froh, dass ich keinen 0815 Namen trage.
von Clemens
Beitrag melden
In meiner Kindheit mochte ich meinen Namen gar nicht, er war so anderes und keiner sonst hatte ihn. Mit der Zeit, als ich dann 6 Leute mit dem Namen Thomas kennenlernte, schätzte ich es, einen fast einzigartigen Namen zu haben (Das ist aber nicht der Hauptgrund).
Was mich stolz macht, in der Steiermark ist mein Namenspatron, Clemens von Rom, der Schutzpatron der Holzfäller, ich bin Förster, das passt ziemlich gut. :)

Also, wer diesen Namen hat, kann sehr stolz darauf sein, es steckt außerdem sehr viel Geschichte dahinter, zB dieser Clemens von Rom, ist sehr interessant.

LG
von ClemensM
Beitrag melden
Mein Urenkel ist gestern zur Welt gekommen und wird Clemens heißen.
Ich bin gespannt auf seine Entwicklung! Ich finde den Namen schön, er ist heutzutage auch nicht all zu oft gewählt und dass ist schon mal gut!
von Gertrud
Beitrag melden
Meine ? heißt Clemens und es war Liebe auf den ersten Blick. Ich nenne ihn unter Freunden immer Clemi & ich glaub er mag diesen Namen auch. Noch sind wir nicht zusammen, aber hoffentlich bald
von Bby
Beitrag melden
Bester Name wo gibt auf der Welt
von Clemens
Beitrag melden
Clemens ist ein toller Name, aber der spitzen Name Clemi fehlt
von Melunda
Beitrag melden
Der beste Name der Welt! !!!!!!!!
von Clemens 19
Beitrag melden
Sympathischer Name für sympathische Menschen.
von C L E M E N S
Beitrag melden
Bin mehr als zufrieden mit dem Namen Clemens! Ein Name mit Wiedererkennungseffekt, den nicht jeder hat und irgendwie auch zeitlos ist, wobei er jedoch eher früher benutzt worden ist.
von Clemens M.
Beitrag melden
Ich finde den Namen Clemens sehr schön.
Er ist etwas ausgefallen und eben kein Allerweltsname wo sich 5 Personen angesprochen fühlen sobald der Name fällt.
Wären unsere Töchter Söhne geworden wäre dieser Name unsere Wahl gewesen.
von Marie
Beitrag melden
#2183