Elisabet

Namensbild von Elisabet auf vorname.com © iStock, KristinaKibler

Wortzusammensetzung

  • el = der Mächtige, Gott (Hebräisch); scheba = sieben (Hebräisch); saba = der Schwur (Hebräisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • Mein Gott ist Fülle; Mein Gott hat geschworen

Mehr zur Namensbedeutung

die Bedeutung des Namens ist nicht genau bekannt 2 Deutungen sind verbreitet, je nach Interpretation des 2. Namenselements als abgeleitet von 'scheba' (sieben) oder von 'saba' (Schwur): 'Mein Gott ist Sieben' mit der Sieben als dem Sinnbild für Fülle, also 'Mein Gott ist Fülle' oder: Mein Gott hat geschworen in der Bibel ist Elisabeth die Mutter Johannes des Täufers

Namenstage

Der Namenstag für Elisabet ist am 19. November.

Herkunft

Hebräisch

Sprachen

Skandinavisch

Themengebiete

Altes Testament

Spitznamen & Kosenamen

Elisabet im Liedtitel oder Songtext

Ähnliche Vornamen

Eltern Grußkarten Banner
Bekannte Persönlichkeiten
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Elisabet! Heißt Du selber Elisabet oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code1
Na ja, wenn ich an die Kaiserin von Österreich denke, gefällt mir der Name:)
Aber ansonsten finde ich ihn so lang und nicht so richtig schön.
Heiße selber so mit drittem Namen, da ist es nicht so schlimm und außerdem passt er in dieser Kombination gut. Aber mein Kind würde ich niemals so nennen.
Henriette Anna Elisabeth | am 22.06.2012 um 11:31 Uhr
Beitrag melden
# 3204