Eltern - Deutschlands grösstes Familien-Netzwerk
Menü
Angebot von vorname.com wird Ihnen präsentiert von eltern.de
Eltern  Familien-Netzwerk Familien-Netzwerk

Embla

Namensbild von Embla auf vorname.com
© iStock, KristinaKibler

Was bedeutet der Name Embla ?

Embla ist ein weiblicher Vorname und bedeutet die Mutter der Menschen oder die Ulme.

Woher kommt der Name Embla ?

Der Name stammt aus der nordischen Mythologie und spiegelt mit Ask und Embla die ersten Menschen dar. Dort ist Embla die Frau von Ask. Zusammen sollen sie die Stammeltern des Menschengeschlechts sein. Der Name wird vor allem in Island und Schweden vergeben.

Wann hat Embla Namenstag?

Noch keine Namenstage hinterlegt

Welche Eigenschaften werden mit dem Namen Embla verbunden?

Spitznamen & Kosenamen

Emmy

Wortzusammensetzung

  • embla = Ulme (Nordisch)

Sprachen

Isländisch, Schwedisch, Skandinavisch

Embla im Liedtitel oder Songtext

Noch keine Liedtitel oder Songtexte hinterlegt
Bekannte Persönlichkeiten
Noch keine Liedtitel oder Songtexte hinterlegt
Kommentar schreiben

Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Embla! Heißt Du selber Embla oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!

Sicherheitscode:
Code5
Ich heiße
Embla Katarina Freja Augusta.
Diese Namen habe ich von meiner Mutter erhalten , welche kurzt nach meiner Geburt starb. Für die meisten Menschen klingt der Name "Embla" fremd und vor fremden Sachen hält man meißt abschtand . Aber der Name "Embla" hat eine erhebliche Bedeutung für die Skandinavier! Meine Familie kommt aus Schweden,Shottland, Irland und England und unser Familienstammbaum reicht bis ins 14 Jh zurück . In der Zeit gab es noch die Heidnischen Götter und deren Mytologie . Und die Namen Embla, Freja und Augusta kommen von diesen Mythologien . Embla bedeutet so viel wie [übersetzt auf Deutsch] Eva und Eva war die Frau von Adam . So war Embla die Frau von Ask . Die Wikinger vererten sie als " Schöpferin" und als Mutter der Menschen. Wenn man die Mytologie der Skandinavischen Götter kennt und schätzen lernt, dann versteht man vieles , welches für die meißten Menschen altmodisch oder komisch klingt . Die meißten Sachen haben einen Sinn. Auch wenn man ihn nicht sofort versteht, er ist da und man kann ihn verstehen, wenn man nur will.
Embla | am 16.07.2016 um 11:51 Uhr
Beitrag melden
#11485