Erdmute

58 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • erda = Erde; muo = Sinn, Gemüt, Geist (Althochdeutsch)

Bedeutung / Übersetzung

  • Erde und Mut
  • die Erdverbundene, Heimattreue

Mehr zur Namensbedeutung

alter deutscher Name; bis ins 18. Jahrhundert verbreitet, danach hat seine Popularität stark nachgelassen, heute nur noch selten

    Namenstage

    Bislang wurde noch kein Namenstag für Erdmute eingetragen. Kennst du den Namenstag?

    Herkunft

    Althochdeutsch

    Sprachen

    Deutsch

    Themengebiete

    Wortzusammensetzungen

    Spitznamen & Kosenamen

    Erdmute im Liedtitel oder Songtext

    Formen und Varianten

    Verschiedene Formen:
    Erdmuthe 
    Noch keine Informationen hinterlegt

    Ähnliche Vornamen

    Eltern Abo Banner
    Bekannte Persönlichkeiten

    Bislang wurde noch keine bekannte Persönlichkeit für den Vornamen Erdmute hinterlegt.
    Kennst du einen prominenten Namensträger?

    Kommentar schreiben
    Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Erdmute! Heißt Du selber Erdmute oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
    Sicherheitscode:
    Code3
    Ich bin seit 52 Jahren die Erdmute,immer was besonderes und stolz darauf,nicht von der Stange, außergewöhnlich, verwunderlich,bemerkenswert...hat was ;-)
    Erdmute | am 16.10.2017 um 00:31 Uhr
    Beitrag melden
    Ich bin jetzt 63 Jahre alt und war als Kind und Jugendliche total unglücklich damit. Jetzt finde ich ihn gut. Eine Tante von mir hieß Erdmute, außer ihr habe ich nur noch einmal mit einer anderen Erdmute zutun gehabt.
    Erdmute | am 19.07.2017 um 17:39 Uhr
    Beitrag melden
    Interessant, daß auch andere unter diesen Vornamen als Kind gelitten haben. Kinder können grausam sein!
    Inzwischen habe ich mich an den Namen gewöhnt und nehme das "wie ?????" gelassen hin. Wenn es nicht kommt, kann man drauf wetten, daß der andere den Vornamen bereits kennt.
    Erdmute, 60 Jahre | am 06.02.2017 um 13:35 Uhr
    Beitrag melden
    Wenn ich mich vorstelle, erwarte ich,dass 99,9% der Menschen die ich treffe nach kurzer Stille nachfragen,was sie da vernommen haben,hätten sie noch nie gehört. Die erste Frage ist: woher kommt der Name: aus dem Germanischen mit der Bedeutung: die Frau mit kühner,mutiger Gesinnung.
    Ich habe in meinem Leben bisher 3 Erdmuthen die Hand gegeben.Ein komisches Gefühl, denn es ist doch mein Name ,das bin doch nur ich,einzigartig ,besonders,bemerkenswert. Alle diese schreiben sich mit 'h' ,also bleibe ich einzigartig und bin damit aufgewachsen.

    Erdmute | am 01.12.2016 um 17:10 Uhr
    Beitrag melden
    heisse schon seit fast 62 jahren so und leute reagieren immer noch komisch wenn ich ihnen sage wie ich heisse viele denken erdmut ist ein jungen name da es mit mut endet.
    meine eltern waren auch aus ostpreussen und da schien dieser name nicht so ungewoehnlich lebe seit vielen jahren in der usa und die koennen meinen namen uberhaupt nicht aussprechen
    Erdmut | am 27.04.2016 um 23:29 Uhr
    Beitrag melden
    #3379