Giulia

Namensbild von Giulia auf vorname.com © iStock, Iborisoff

Wortzusammensetzung

  • iovilius = dem Jupiter geweiht (Lateinisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • die dem Jupiter Geweihte
  • aus dem Geschlecht der Julier

Weiterlesen

Mehr zur Namensbedeutung

Italienische Form von Julia.

Info zur männlichen Form Julius: ursprünglich ein römischer Familienname, verbreitet durch die Verehrung von Gaius Julius Caesar.

  • selten auch in der Schreibweise Guilia oder Gulia

Namenstage

Der Namenstag für Giulia ist am 12. April, 22. Mai, 29. Mai, 21. Juli, 16. September und am 28. September.

Herkunft

Lateinisch

Sprachen

Italienisch

Themengebiete

Römischer Familienname

Spitznamen & Kosenamen

Giulia im Liedtitel oder Songtext

Varianten: Gulia  Guilia 
Männliche Form: Julius

Ähnliche Vornamen

Eltern Grußkarten Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Giulia Enders
    (Autorin)
  • Giulia Farnese
    (Mätresse von Papst Alexander VI.)
  • Giulia Gemme
    (ital. Turnerin)
  • Giulia Gwinn
    (Fußballspielerin)
  • Giulia Leni
    (ital. Turnerin)
  • Giulia Paglia
    (ital. Turnerin)
  • Giulia Siegel
    (Musikerin, Schauspielerin)
  • Giulia Steingruber
    (Schweizer Kunstturnerin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Giulia! Heißt Du selber Giulia oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code5
Hallo. Ich heisse selber Giulia und finde es manchmal toll und manchmal richtig doof. Einerseits ist es ein schöner Name, aber ich werde manchmal Auto genannt, weil meine Klassenkameraden herausgefunden haben, dass es ein Auto gibt, dass so heisst. Oder sie nennen mich Tschulia. Sie können das G nicht richtig aussprechen, die Deutchschweizer ( nichts gegen Deutschschweizer). Freunde aus Deutschland nennen mich manchmal Julia, weil sie den Namen Giulia nicht kennen. Das nervt echt.
Giulia | am 20.03.2018 um 21:19 Uhr
Beitrag melden
Ich finde der Namen klingt sehr elegant und kann wirklich schön ausgesprochen werden, die Deutscheaussprache lässt ihn leider sehr grob und unschön klingen.
Giulia | am 30.08.2017 um 20:02 Uhr
Beitrag melden
Haha ich heiße auch Giulia und bin halb italinerin und halb Polin :) ich liebe ihn denn er ist etwas besonderes ich hasse es zwar wenn man ihn falsch schreibt aber leider passiert es immer wieder... #Gulia #Giulia?! ?!?! Warum??
Giulia | am 22.05.2017 um 00:49 Uhr
Beitrag melden
ich heiße auch giulia aber finde mein name nicht grade selten und schön wenn meine vorgeschichte kennt aber schön zu wissen das viele menschen ihren namen schön finden
giulia juls | am 15.05.2017 um 19:46 Uhr
Beitrag melden
Halloo!ich heisse auch Giulia (13 jahre)und finde den Namen echt sehr toll! als ich in Italien lebte hieß wirklich fast jedes Mädchen Giulia,aber hier in Deutschland ist der name total selten,einzigartig und schön :) naja schön war er schon immer ! :) An alle Giulias liebt euren Namen,er ist so toll!!!
von Giulia | am 31.03.2017 um 21:03 Uhr
Beitrag melden
# 4252