Grazia

Namensbild von Grazia auf vorname.com © iStock, Iborisoff

Wortzusammensetzung

  • gratia = die Anmut, die Gnade (Lateinisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • die Anmutige, die Gnädige
  • die Anmutige, die Gnädige

Mehr zur Namensbedeutung

italienischer weiblicher Vorname; in der römischen Mythologie waren die Grazien 3 Töchter des Zeus; im Christentum bekam der Name Gratia die neue Bedeutung "Gnade Gottes", die englische Form Grace ist bekannt u.a. durch die amerikanische Schauspielerin Grace Kelly

Namenstage

Der Namenstag für Grazia ist am 9. Juni, 21. August und am 6. September.

Herkunft

Lateinisch

Sprachen

Italienisch

Themengebiete

Römische Mythologie

Spitznamen & Kosenamen

Grazia im Liedtitel oder Songtext

Ähnliche Vornamen

Eltern Grußkarten Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Grazia Deledda
    (italien. Schriftstellerin)
  • Maria Grazia Alice Eleonora Kinsky alias "Margie Kinsky"
    (italien. Schauspielerin, Kabarettistin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Grazia! Heißt Du selber Grazia oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code4
Leider muss ich dem Kommentar vom 04.10.2013 zustimmen. Eigentlich hatte ich es in Kindheit und Jugend immer sehr schwer mit diesem Namen, und auch heute noch kann ihn sich kaum einer merken. Besonders häufig nennen mich Leute dann versehentlich Claudia, Patrizia oder Gloria. Auch die "lustig" gemeinte Bemerkung "Oh, Grazia-Patrizia", die neue Bekannte immer super originell finden, kann ich nicht mehr hören. Alles in allem gefällt mir der Name bis heute nicht sonderlich und er wird außerdem oft falsch geschrieben. Leider ...
Grazia | am 01.08.2016 um 14:02 Uhr
Beitrag melden
Ich heiße Gracia mit c geschrieben, was ich persönlich schöner und eleganter finde.
Gracia | am 30.08.2015 um 18:17 Uhr
Beitrag melden
Ich finde Grazia stark und sehr weiblich. Ich kannte nur ein Mädchen, namens Grazia und sie war eine selbstbewusste, junge Persönlichkeit, die ihren weg zu gehen wusste. Ich würde meine Tochter gerne Grazia nennen!
barbara | am 07.08.2014 um 20:10 Uhr
Beitrag melden
Als Kind war der Name Grazia nicht gerade ein segen, ich wurde ständig schräg angeschaut und man fragte mich unzählige male: "was ist das denn für ein komischer Name? "Je älter ich wurde umso Interessanter wurde er, da hieß es auf einmal :"Das ist aber ein schöner Name!", oder es wurde gemixt, "Grazia-Patrizia". Trotz alledem gibt es unzählige Menschen die einfach zu dumm sind diesen Namen auszusprechen geschweige denn, ihn sich merken können.
Grazia | am 04.10.2013 um 01:22 Uhr
Beitrag melden
# 4327