Grazyna

Namensbild von Grazyna auf vorname.com
© iStock, Iborisoff

Wortzusammensetzung

  • grazus = schön (Litauisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • die Schöne
  • die Anmutige

Mehr zur Namensbedeutung

baltischer bzw. polnischer weiblicher Vorname; erfunden vom bekannten polnischen Dichter Adam Mickiewicz für sein Werk "Grazyna" (18. Jh.); der Name basiert auf dem littauischen Wort für "schön"

Namenstage

Der Namenstag für Grazyna ist am 1. April, 26. Juli und am 9. September.

Herkunft

Litauisch

Sprachen

Baltisch, Polnisch, Lettisch

Themengebiete

Erfunden

Spitznamen & Kosenamen

Gina / Grazynka / Grazia / Grace / Grazka / Graci / Gaga / Gray / Gazia / Zynga

Grazyna im Liedtitel oder Songtext

Noch keine Liedtitel oder Songtexte hinterlegt

Ähnliche Vornamen

Bekannte Persönlichkeiten
  • Grazyna Bacewicz
    (polnische Komponistin)
  • Grazyna Rabsztyn
    (polnische Leichtathletin)
  • Grazyna Szapolowska
    (poln. Schauspielerin)
Kommentar schreiben

Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Grazyna! Heißt Du selber Grazyna oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!

Code5
Mickiewiczs Werk "Grazyna" erschien 1823, also im 19. Jahrhundert.
Gern würde ich aber wissen, ob der Name komplett von ihm erfunden wurde oder schon früher existierte.
Grazyna W. | am 16.01.2022 um 09:10 Uhr
Beitrag melden
... = Grazyna- Elzbieta...!?
Grazia-Elisabeth | am 02.02.2019 um 00:13 Uhr
Beitrag melden
Ich denke aber, dass ihr es dann weniger deutsch aussprecht oder: Grazüna klingt doch ziemlich komisch. Grasüna oder gar - und wie ich finde sogar deutlich besser - Grasina
Doch trotzdem würde ich mein Kind nicht so nennen.
Kim | am 12.08.2017 um 19:37 Uhr
Beitrag melden
# 4332

Mehr zum Thema

Top Mädchennamen 2022
1
Nala
2
Emilia
3
Emma
4
Lina
5
Sophie
6
Mia
7
Lena
8
Lea
9
Leonie
10
Johanna
Top Jungennamen 2022