Eltern - Deutschlands grösstes Familien-Netzwerk
Menü
Angebot von vorname.com wird Ihnen präsentiert von eltern.de
Eltern  Familien-Netzwerk Familien-Netzwerk

Guido

Namensbild von Guido auf vorname.com
© iStock, tatyana_tomsickova

Wortzusammensetzung

  • witu = der Wald (Althochdeutsch)

Bedeutung / Übersetzung

  • der aus dem Wald Stammende
  • Der Waldmensch
  • Waldkind, Wedekind
  • Hüter des Waldes

Mehr zur Namensbedeutung

Romanisierte Form von 'Wido', der Kurzform von Namen beginnend mit 'Wid-', wie etwa 'Witold'

Namenstage

Der Namenstag für Guido ist am 31. März, 4. Mai, 12. Juni, 4. November und am 12. September.

Herkunft

Althochdeutsch

Sprachen

Italienisch

Themengebiete

Verselbständigte Kurzform

Spitznamen & Kosenamen

Guidi / Dido / Gi, Gugu, Gigi, Gui Guidi, Didi, Guidl, Dodo, Doll, Dodl, Dodi, / Gidi / Gigi / Gido / Gudi / Gippo / Jied

Guido im Liedtitel oder Songtext

  • Die ostfriesische Nationalhymne (Otto Waalkes)

Ähnliche Vornamen

Bekannte Persönlichkeiten
  • Guido Baumann
    (Was bin Ich-Rater)
  • Guido Broscheit
    (Schauspieler)
  • Guido Buchwald
    (dt. Fußballspieler)
  • Guido Burgstaller
    (österr. Fußballer)
  • Guido Cantz
    (Komiker)
  • Guido Castelnuovo
    (italien. Mathematiker)
  • Guido Hammesfahr
    (Schauspieler)
  • Guido Knollmann
    (Gitarrist)
  • Guido Knopp
    (Journalist)
  • Guido Kratschmer
    (Zehnkämpfer)
  • Guido Maria Kretschmer
    (Modedesigner)
  • Guido Spek
    (niederländ. Schauspieler)
  • Guido Westerwelle
    (Politiker, FDP-Vorsitzender)
Kommentar schreiben

Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Guido! Heißt Du selber Guido oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!

Sicherheitscode:
Code3
Guido war genau der passende Name für mich Ende der 50er. Mittlerweile wohne ich tatsächlich direkt an einem Wald und geh fast täglich dort mit dem Hund spazieren.

Ich bin gross geworden mit der Sprechweise Gido und international sagen die Menschen eher Guido. Zum Schreiben betone ich das u immer ein wenig.

Meinen Töchtern habe ich internationale Namen gegeben, da die Mobilität ungleich derer meiner Geburtszeitist

Guido W. | am 23.08.2017 um 16:53 Uhr
Beitrag melden
Liebe Leute, im Norden bezichtigen die Leute die Bayern als Buchstabenschlucjer, aber wer spricht den Namen gUido schon richtig aus?
Es mag vom altdeutschen WIDO kommen, wird aber ganz anders geschrieben und ausgesprochen.

GUido
Guido | am 25.10.2016 um 13:27 Uhr
Beitrag melden
Als ich noch im Walde/am Land wohnte, wollte ich lieber Hans, Karl oder Franz heißen. Jetzt bin ich aber sehr zufrieden mit meinem Namen Guido (interessanterweise sprechen in Österreich diesen auch fast alle richtig aus). Und, ja, auch bei mir ist der nomen gleich omen ;-)
Guido Grün | am 06.10.2015 um 10:33 Uhr
Beitrag melden
Heiße auch Guido, mein Spitzname lautet " Gize "
Guido Schütte | am 12.08.2015 um 14:09 Uhr
Beitrag melden
Ich hab den Namen das Erstemal in "In einem Land vor unserer Zeit" gehört. Damals, um genau zu sein also heute, dachte ich das sei nur so ein Fantasiename. Ich mein der eine heist littlefood oder so das ist doch kein normaler name. Dann hab ich gedacht Guido kommt von "gidoen", hat aber nichts damit zu tun. Ich persönlich mag beide namen.
Sina | am 11.08.2014 um 22:09 Uhr
Beitrag melden
# 4380