Eltern - Deutschlands grösstes Familien-Netzwerk
Menü
Angebot von vorname.com wird Ihnen präsentiert von eltern.de
Eltern  Familien-Netzwerk Familien-Netzwerk

Gwendolin

Namensbild von Gwendolin auf vorname.com
© iStock, Iborisoff

Wortzusammensetzung

  • gwen = weiß, blond, leuchtend, heilig (Walisisch); dolen = der Kreis, der Ring (Walisisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • weißer Kreis
  • weißer Bogen
  • Mondsichel

Mehr zur Namensbedeutung

Frauen- und Feenname in alten Sagen, mit keltisch/walisischem Ursprung

  • selten auch in der Schreibweise Quendolin oder Gwyndolin

Namenstage

Der Namenstag für Gwendolin ist am 14. Oktober und am 18. Oktober.

Herkunft

Walisisch

Sprachen

Englisch, Walisisch

Themengebiete

Wortzusammensetzungen

Spitznamen & Kosenamen

Gwen / Gwenni / Gwenny / Gwendo, Gwendi, Gwendsgi / Gwennilein / Wendy / Gwin / Gwenda / Gwende / Lini / Gwenno / Wendelin / Gwenska / Gwitte

Gwendolin im Liedtitel oder Songtext

  • Sweet sweet Gwendoline (Die Ärzte)
  • Gwendolina (Savatore Adamo)

Formen und Varianten

Quendolin / Gwyndolin /

Ähnliche Vornamen

Bekannte Persönlichkeiten
  • Gwendolyn Shepherd
    (Figur aus der "Edelstein"-Romantrilogie)
Kommentar schreiben

Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Gwendolin! Heißt Du selber Gwendolin oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!

Sicherheitscode:
Code5
Er hat die Bedeutung weiße Stirn im keltischen.... ich fühl mich oft wie eine Ausserirdische in dieser irren Welt

Mache nie den Fehler diesen Namen des Namensträger zu verändern, kommt nicht gut an!
Gwendolin | am 22.04.2018 um 11:18 Uhr
Beitrag melden
Hallo sorry dieser Name ist einfach schrecklich und ich würde so einen Namen meinem Kind nicht antun.
Christina | am 23.02.2018 um 12:57 Uhr
Beitrag melden
So selten ist der name also doch nicht ;-)
Nicht Gwendolin | am 11.09.2015 um 23:29 Uhr
Beitrag melden
Meine Tochter heißt Gwendolin. Der Name passt sehr gut zu ihr, sie sieht wirklich aus wie eine kleine Fee. Seid stolz auf euren zauberschönen Namen liebe Gwendolins!
K. | am 25.08.2015 um 20:57 Uhr
Beitrag melden
Ich bin 10 und früher mit sechs fand ich meinen Namen richtig doof:(. Ich wollte normal sein einen normalen Namen haben, das hatte ich aber nicht. Inzwischen liebe ich meinen Vornamen Gwendolin (Amelie ist mein zweitname) weil er ganz außergewöhnlich ist und alle den namen mögen und sagen:"Ich will auch einen außergewöhnlichen Namen".
Gwendolin Amelie | am 05.08.2015 um 10:06 Uhr
Beitrag melden
# 4454