Hannelore

298 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • jahwe = (Name Gottes) (Hebräisch) chanan = begünstigen, gnädig sein (Hebräisch)
  • ali = anders, fremd (Germanisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • arabisch: Gott ist mein Licht
  • hebräisch: Gott ist gnädig

Mehr zur Namensbedeutung

Doppelform aus 'Hanne' (Kurzform von Johanna) und 'Lore' (Kurzform von Eleonore); im 20. Jh. lange Zeit sehr beliebt

  • Dieser Name stammt aus 2 versch. Quellen. Aus dem hebräischen und bedeutet "Gnade" oder aus dem arabischen mit der Bedeutung "Licht des Herrn"
  • Lore stammt vom alten provenzalischen Namen 'Alienor'ab. 'Alienor' wurde gedeutet als eine Variante von 'Helen' der Name ist aber wahrscheinlich germanischer Herkunft, eine Bildung mit dem Namenselement 'Ali'
  • auch in der Schreibweise Hanelore möglich

Namenstage

4. Februar, 22. Februar, 30. Mai, 25. Juni, 12. August, 20. Oktober

Herkunft

Deutsch

Sprachen

Deutsch

Themengebiete

Doppelform

Spitznamen & Kosenamen

Hannelore im Liedtitel oder Songtext

Formen und Varianten

Verschiedene Formen:
Hanelore 
Noch keine Informationen hinterlegt

Ähnliche Vornamen

Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Hannelore! Heißt Du selber Hannelore oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code3
Unser Auto heißt so :)
Hanni | am 11.09.2017 um 11:23 Uhr
Beitrag melden
Ich bin im Frühjahr 80 geworden und war mit meinem Namen immer zufrieden. Mein Name wurde immer ganz ausgesprochen, ich hatte keinen Kosenamen. In meiner Klasse oder Verwandtschaft gab es keine weitere Hannelore.
Hannelore | am 07.10.2016 um 15:21 Uhr
Beitrag melden
Halli hallo:) Ich wurde 1992 geboren und muss sagen dass ich mich mit meinem Namen schon recht gut abgefunden habe und ich muss sagen der Spitzname "Hanni" passt für meine 24 jährchen schon ganz gut und ich denke "Hannelore"als Name wächst mit einem mit als Kind wie auch als ältere Dame. Mittlerweile bin ich damit zufrieden. Meine Mutter wusste schon was sie sich dabei gedacht hat.:)
Hannelore-Astridt | am 15.09.2016 um 22:39 Uhr
Beitrag melden
Schon 47 Jahre sage ich zu meiner Frau nur "Hannelore", was uns beiden gefällt.
"Hanne" habe ich liebevoll unseren Trabant getauft, denn der war uns wertvoll, lieb und teuer und hat uns nie im Stich gelassen. In der Schule wurde sie meist Hanne gerufen und sie hat darauf auch reagiert.
Wilfried | am 30.06.2016 um 18:52 Uhr
Beitrag melden
Am schönsten klingt der Vorname Hannelore auf Französisch: Anne-Laure
Daher werde ich auch öfters Laurie genannt.
Hannelore klingt etwas altmodisch, aber vielleicht ist es ja gerade das, was den Namen interessant macht. Wenn man als Hannelore schön, liebenswert und elegant ist, werden diese Merkmale dem Namen zugeschrieben.
Andererseits ist die arabische und hebräische Bedeutung für mich sehr interessant und aufschlussreich. Nomen est omen...
Hannelore aus Aachen | am 17.02.2016 um 15:23 Uhr
Beitrag melden
#4549