Heide

Namensbild von Heide auf vorname.com © Stock, Geber86

Wortzusammensetzung

  • adal = edel, vornehm, der Adel, aus vornehmem Geschlecht (Althochdeutsch);
    heit = -heit, die Art, die Weise (Althochdeutsch)
  • heid / haidu = Art, Wesen, Charakter (Althochdeutsch)

Bedeutung / Übersetzung

  • von edlem Wesen

Mehr zur Namensbedeutung

Kurzform von Adelheid oder eigenständiger althochdeutscher weiblicher Vorname; im Mittelalter überaus beliebt

  • Heide ist eine Kurzform von Adelheid, sowie von Heidrun, Heidemarie, Heiderose, Heidelinde... Vornamen, die mit "Heid" beginnen.

Namenstage

Der Namenstag für Heide ist am 5. Februar und am 16. Dezember.

Herkunft

Althochdeutsch

Sprachen

Deutsch

Themengebiete

Zweigliedriger Name

Spitznamen & Kosenamen

Heide im Liedtitel oder Songtext

Ähnliche Vornamen

Eltern Grußkarten Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Heide Keller
    (Schauspielerin)
  • Heide Rezepa Zabel
    ( Kunsthistorikerin)
  • Heide Rosendahl
    (Leichtathletin)
  • Heide Simonis
    (Politikerin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Heide! Heißt Du selber Heide oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code5
Ich habe meinen Namen Heide nie gross gemocht, aber seit ich im französischsprachigen Ausland wohne, ist es schlimmer. Das "H" wird ja nicht ausgesprochen, das "ei" eher wie "ej" und das "e" am Ende weggelassen. Selbst wenn ich es richtig erkläre, haben die Leute wirklich Schwierigkeiten meinen Namen richtig auszusprechen, was nicht schön ist. Ausserdem finden sie dass Heide zu hart klingt, so wie viele französischsprachige die Deutsche Sprache finden wenn sie sie nicht kennen.
hxmheide | am 19.12.2018 um 14:27 Uhr
Beitrag melden
Meine beste Freundin heißt Heide und ich finde den Namen echt cool ,da ich ihn vorher nicht kannte.Nur ist es manchmal blöd,dass es nicht wirklich Spitznamen gibt(Heidi mag sie nicht) aber das ist kein Problem:-D. Sie ist die klügste in der Klasse(9. Klasse Gymnasium)und sie ist ein echter Sturkopf mit einem starken Willen!!!!!
Feli | am 14.09.2017 um 20:23 Uhr
Beitrag melden
Ich hasse meinen Namen,
Heide Heid | am 06.09.2017 um 19:19 Uhr
Beitrag melden
Eigentlich sollte ich Heidi heißen, aber der Standesbeamte in München hat diesen Namen abgelehnt und so wurde alternativ Heide eingetragen. Erst als ich zur Schule kam und auf den Zeugnissen Heide stand habe ich nachgefragt. Im Familienkreis wurde ich noch wie vor Heidi gerufen, aber später habe ich mich immer als Heide vorgestellt. Gefällt mir viel, viel besser und ich lebe schon 67 Jahre damit.
Heide | am 06.07.2017 um 22:54 Uhr
Beitrag melden
Meine beste Freundin heißt Heide und ich finde ihn wunderschön!

B. P.
M. G.
Dein Name: | am 03.01.2017 um 16:22 Uhr
Beitrag melden
# 4634