Facebook Pixel

Henrich

Namensbild von Henrich auf vorname.com © iStock, tatyana_tomsickova

Wortzusammensetzung

  • heima = das Heim, die Heimat, die Heimstatt (Althochdeutsch);
    rihhi = reich, mächtig, die Macht, die Herrschaft, der Herrscher (Althochdeutsch)

Bedeutung / Übersetzung

  • der mächtige Herrscher im Haus

Weiterlesen

Mehr zur Namensbedeutung

Friesische Form von Heinrich

Namenstage

Der Namenstag für Henrich ist am 8. Januar, 19. Januar, 23. Januar, 11. März, 10. Juni, 13. Juli, 14. Juli, 11. November und am 20. Dezember.

Herkunft

Friesisch

Sprachen

Deutsch

Themengebiete

Wortzusammensetzungen

Spitznamen & Kosenamen

Henrich im Liedtitel oder Songtext

Eltern Grußkarten Banner
Bekannte Persönlichkeiten
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Henrich! Heißt Du selber Henrich oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code3
Einer von Tausend Menschen bekommt den Namen auf die Reihe!

Sonst immer Heinrich, Hendrik, Henrik etc.

Ich nenne mich inzwischen selber Henrik da ich keinen Bock habe meinen Namen 10 x zu korrigieren und zu buchstabieren;)

Mfg
Henrich | am 19.02.2012 um 14:41 Uhr
Beitrag melden
Leider meinen die meisten, daß man seinen eigenen Namen falsch schreibt und verbessern nach Gutdünken. Selbst meinen ersten Pass bekam ich mit Heinrich, erst nach Reklamation dann "amtlich verbessert". Erfahrungsgemäß helfen auch Druckbuchstaben selten.
Henrich | am 20.11.2010 um 16:06 Uhr
Beitrag melden
In früherer Zeit auch in Westfalen die gängige Form von "Heinrich".
Volker | am 09.10.2010 um 22:42 Uhr
Beitrag melden
# 12236