Irfan

Namensbild von Irfan auf vorname.com
© iStock, FamVeld

Wortzusammensetzung

  • Arabisch: irfan = Wissen, Bildung, Kenntnis

Bedeutung / Übersetzung

  • Wissen, Bildung, Kenntnis

Mehr zur Namensbedeutung

Namenstage

Noch keine Namenstage hinterlegt

Herkunft

Arabisch

Sprachen

Türkisch

Themengebiete

Alltagswort als Vorname

Spitznamen & Kosenamen

Fani / Irfi / Irf

Irfan im Liedtitel oder Songtext

Noch keine Liedtitel oder Songtexte hinterlegt

Bekannte Persönlichkeiten
  • Irfan Bachdim
    (niederländ. Fußballspieler)
  • Irfan Kars
    (Schauspieler)
  • Irfan Khan
    (indischer Schauspieler)
Kommentar schreiben

Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Irfan! Heißt Du selber Irfan oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!

Code4
also soweit ich weiss stammt der Name ursprünglich aus dem Assyrischen und wurde mit der Zeit dann ins Arabische übernommen
Hannes | am 06.04.2011 um 00:33 Uhr
Beitrag melden
Am meisten verbreitet ist der Name in der Türkei, Albanien, Bosnien, Kosovo, Mazedonien, Pakistan, Indien (bei der islamischen Bevölkerung) und Indonesien. Der Name ist eigentlich fast überwiegend männlich verbreitet, es gibt aber auch Frauen die so heissen, sehr selten ist in arabischen Ländern die ursprünglich arabische Variante Erfan für Männer und Erfana für Frauen. So und jetzt könnt ihr eure Kinder Irfan nennen... oder Gustav !
Irfan | am 30.11.2010 um 02:38 Uhr
Beitrag melden
# 12839

Mehr zum Thema

Namensbild von Alberte auf vorname.com
Top Mädchennamen 2021
1
Emilia
2
Ella
3
Lena
4
Lina
5
Emma
6
Ida
7
Leonie
8
Lia
9
Lea
10
Mila
Top Jungennamen 2021
1
Lobo
2
Levi
3
Elias
4
Liam
5
Theo
6
Anton
7
Emil
8
Jonas
9
Linus
10
Paul