Jaromar

3 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • jari = kühn, stark (Altslawisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • stark und berühmt

Mehr zur Namensbedeutung

Der Vorname Jaromar ist eine Form des westslawischen Namens Jaromir.

    Namenstage

    Bislang wurde noch kein Namenstag für Jaromar eingetragen. Kennst du den Namenstag?

    Herkunft

    Altslawisch

    Sprachen

    Slawisch

    Themengebiete

    Wortzusammensetzung

    Spitznamen & Kosenamen

    Bislang wurde noch keine Spitznamen für Jaromar hinterlegt. Ist dir ein Kosename bekannt?

    Jaromar im Liedtitel oder Songtext

    Bislang wurde noch kein Songtext für Jaromar hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?

    Formen und Varianten

    Noch keine Informationen hinterlegt

    Ähnliche Vornamen

    Eltern Abo Banner
    Bekannte Persönlichkeiten

    Bislang wurde noch keine bekannte Persönlichkeit für den Vornamen Jaromar hinterlegt.
    Kennst du einen prominenten Namensträger?

    Kommentar schreiben
    Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Jaromar! Heißt Du selber Jaromar oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
    Sicherheitscode:
    Code2
    Hauke hat übrigens recht was das Geschichtliche anbelangt. Mich würde interessieren, was jaro im althochdeutschen bedeutet. Mari wird auch im Namen Ingmar als althochdeutsch gesehen. Von daher klingt auch diese Interpretation plausibel.
    Naturmama | am 22.01.2017 um 12:52 Uhr
    Beitrag melden
    Der Name ist absolut klasse. Kraft- und respektvoll, klar und deutlich, er spricht sich so wie er sich schreibt. Und sehr selten ist er auch. Ich hoffe sehr, dass unser Sohn so heißen wird! Leider liegt die Entscheidung nicht allein bei mir...
    Naturmama | am 22.01.2017 um 12:45 Uhr
    Beitrag melden
    Ich bezweifle die Namensbedeutung, die hier angegeben wird. Warum sollte ein slawischer Name althochdeutsche Wortstämme haben? Auch war Jaromar I. nicht der erste Burg von Mecklenburg oder Vorpommern. Er war ein Fürst der Rügenslawen, deren Gebiet Rügen und teilweise das Barther Land umfasste, und auch hier in keinster Weise der Erste. Unter seinem Bruder und ihm wurde Rügen christianisiert.
    Hauke | am 31.07.2016 um 20:19 Uhr
    Beitrag melden
    Jaromar hieß der erste Fürst von Mecklenburg /Vorpommern . Er hatte am Kap Arkona die Jaromars-Burg.
    Ina Held (Mutti von Jaromar) | am 23.04.2015 um 21:11 Uhr
    Beitrag melden
    #147910