Jonah

Namensbild von Jonah auf vorname.com
© iStock, badmanproduction

Was bedeutet der Name Jonah?

Jonah bedeutet übersetzt „der Friedensbringer“ und „die Taube". Der Name hat eine hebräische Herkunft und ist die englische Form des deutschen Namens Jonas. Jonah ist in Deutschland ein relativ seltener Name, dessen Beliebtheit aber stetig ansteigt.

Woher kommt der Name Jonah?

Der Name Jonah kommt aus dem Hebräischen und bedeutet direkt übersetzt „die Taube“. Da die Taube das biblische Symbol für Frieden ist, existiert auch die beliebte Interpretation „der Friedensbringer“. Bekannt wurde der Name besonders durch den Propheten Jonah im Alten Testament.

Wann hat Jonah Namenstag?

Der Namenstag für Jonah ist am 21. September.

Spitznamen & Kosenamen

Joni / Jo / JoJo / Jony / Joh / Jon / Jay / Nona / Noni

Wortzusammensetzung

  • jonah = die Taube (Hebräisch)

Sprachen

Englisch

Themengebiete

Altes Testament

Ähnliche Vornamen

Jonah im Liedtitel oder Songtext

  • Jonah (Xavier Darcy)
Bekannte Persönlichkeiten
  • Jonah "Jonathan" Mar
    (Figur aus dem Anime "Jormungand")
  • Jonah Durham
    (Figur aus dem Roman "Der König der purpurnen Stadt")
  • Jonah Hill
    (US-Schauspieler)
  • Jonah Lomu
    (neuseeländischer Rugbyspieler)
  • Jonah Marais
    (US-Musiker)
  • Jonah Miller
    (Figur aus dem Film "Mit dir an meiner Seite")
Kommentar schreiben

Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Jonah! Heißt Du selber Jonah oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!

Code1
Ich finde es interessant, wie hier Jonah als „femininer“ oder „weicher“ Name betitelt wird, wegen der A(H)-Endung. Wieso liest man diese Kommentare nicht unter den Namen Noah oder Elijah? Sind ja dann genauso „weich“ und „feminin“. Zudem ist Jonah, genauso wie Noah, in meinen Augen nicht Unisex. Ohne H, sprich Jona und Noa, ja. Aber mit H ist es ein männlicher Name für mich. Besonders da dieser Name aus dem englischen kommt, und dort auch so ziemlich ein reiner Jungenname ist (siehe Amerika). Da der Name aus dem englischen kommt, kann ich auch nicht nachvollziehen, wieso sich hier über die englische Aussprache beschwert wird. Sprecht ihn deutsch aus, aber lasst doch die Leute in Ruhe, die ihn englisch aussprechen wollen, so wie es auch eigentlich richtig wäre. Übrigens gibt es auch einige Mädels in Deutschland die Elias, Leon / Leo, Lukas oder David heißen (siehe popular-babynames.com). Sind das jetzt dann auch „Unisex“ / „feminine“ Namen? ?
. | am 29.09.2022 um 00:48 Uhr
Beitrag melden
Beste
Jonah | am 24.06.2022 um 10:49 Uhr
Beitrag melden
Unser Sohn sollte eigentlich einen andren Namen erhalten. Paar Tae bevor geholt wurde hatte ich von den Namen Jonah geträumt, hatte ihn nie vorher gehört und nun stand fest, so soll mein Kämpfer heißen. Das ist jetzt 11 Jahre her und mittlerweile ist der Name sehr beliebt im Münsterland
Irina | am 03.12.2021 um 12:58 Uhr
Beitrag melden

Mehr zum Thema

Top Mädchennamen 2022
1
Nala
2
Emilia
3
Emma
4
Lina
5
Sophie
6
Mia
7
Lena
8
Lea
9
Leonie
10
Johanna
Top Jungennamen 2022