Juno

Namensbild von Juno auf vorname.com © iStock, LindaYolanda

Wortzusammensetzung

Bedeutung / Übersetzung

  • die im Juni Geborene

Mehr zur Namensbedeutung

weiblicher Vorname mit lateinischer Herkunft; in der römischen Mythologie ist Juno die Gemahlin des Jupiter und Göttin der Ehe, Fürsorge und Geburt. Auch der Name des Monats Juni geht auf diese Figur zurück.

Juno ist die lateinische Entsprechung der griechischen Göttin Hera.

Namenstage

Der Namenstag für Juno ist am 1. März.

Herkunft

Lateinisch

Sprachen

Englisch, Lateinisch

Themengebiete

Römische Mythologie

Spitznamen & Kosenamen

Juno im Liedtitel oder Songtext

Ähnliche Vornamen

Eltern Grußkarten Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Juno
    (Figur aus der römischen Mythologie, Göttin der Ehe, Fürsorge und Geburt)
  • Juno MacGuff
    (Figur aus dem Film "Juno")
  • Juno Temple
    (britische Schauspielerin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Juno! Heißt Du selber Juno oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code1
Meine Tochter heißt auch Juno (ohne zweitname), einfach ein schöner seltener Name. Finde ihn auch eindeutig weiblich. Wenn man die Herkunft des Namens bedenkt. Eine Junge der nach einer griechischen Göttin benannt ist, naja nicht grad schlau gewählt. Es ist ein schöner Mädchenname.
Mama von Juno | am 05.11.2019 um 13:05 Uhr
Beitrag melden
Hi, ich heiße Juno und auch wenn manche Leute nicht sofort wissen, dass es ein Mädchen Name ist liebe ich diesen Namen. Obwohl immer mehr Leute Ihre Kinder Juno nennen ist er noch sehr selten und er klingt sehr schön und meiner Meinung nach auch trotz der Endung -o sehr weiblich (die meisten halbwegs gebildeten Menschen sollten die göttin ja auch kennen)...ich finde den Namen ohne zweitnamen schöner. Aber das muss ja jeder für sich wissen!??
Juno | am 24.09.2016 um 12:44 Uhr
Beitrag melden
Juno ist einfach ein super schöner Name, meine jüngere Tochter trägt ihn als Zweitnamen! Ava Juno
Nicole | am 12.09.2016 um 10:02 Uhr
Beitrag melden
Wir haben unserer 4 Tochter den Namen Juno gegeben. Er klingt einfach schön und wenn man auf dem Spielplatz nach ihr ruft, drehen sich nicht gleich 10 um. Mein Mann und ich finden auch dass der Name nicht männlich klingt. Unsere anderen Kinder heißen Diana (6), Anne (4), Rey (3) und Henry (1; Zwillingsbruder von Juno)
Er passt einfach super zu unserem kleinem Energiebündel
Mama von Juno | am 28.07.2016 um 21:46 Uhr
Beitrag melden
Finde den Namen Juno wunderschön!! Sehr schlicht und wohlklingend mit einer tollen sehr weiblichen Bedeutung.
Als Junge ist man damit leider eine wandelnde elterliche Bildungslücke, finde es merkwürdig, dass das standesamtlich zugelassen ist.
Anna | am 16.04.2016 um 19:30 Uhr
Beitrag melden
# 5781