Facebook Pixel

Karsten

Namensbild von Karsten auf vorname.com © iStock, NataliaDeriabina

Was bedeutet der Name Karsten?

Der männliche Vorname Karsten bedeutet Anhänger Christi oder Christ.

Weiterlesen

Woher kommt der Name Karsten?

Karsten kommt aus dem lateinischen sowie dem altgriechischen. Der Name leitet sich aus den Wörtern christianus, was christlich bedeutet und christos, was der Geweihte bedeutet, ab. Erstmals kommt der Name Karsten im neuen Testament vor.

Wann hat Karsten Namenstag?

Der Namenstag für Karsten ist am 14. Mai.

Welche Eigenschaften werden mit dem Namen Karsten verbunden?

Spitznamen & Kosenamen

Wortzusammensetzung

  • christianus = christlich (Lateinisch);
    christos = der Geweihte, der Gesalbte (Altgriechisch)

Sprachen

Deutsch, Niederdeutsch

Themengebiete

Neues Testament

Ähnliche Vornamen

Weibliche Form: Kerstin

Karsten im Liedtitel oder Songtext

Eltern Grußkarten Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Karsten Dusse
    (Autor und Rechtsanwalt)
  • Karsten Januschke
    (Dirigent)
  • Karsten Liehm
    (Musiker)
  • Karsten Rademacher
    (Figur aus dem Roman "4 1/2 Freunde")
  • Karsten Speck
    (Schauspieler)
  • Karsten Walter
    (Sänger)
  • Karsten Weyershausen
    (Autor)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Karsten! Heißt Du selber Karsten oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code1
An Fasenacht (Karneval) 2002 war ich als Herr verkleidet; da nannte ich mich auch Karsten.?.
Bianca | am 10.11.2015 um 16:21 Uhr
Beitrag melden
Also ich heiße auch Karsten und war in der Kindheit stolz einen damals seltenen Namen zu tragen. Geärgert hat mich nur die Verballhornung zu Gaschden oder garschtiger Garschden auf Sächsisch. Nervig im Alltag bei mündlicher Namensangabe, dass ich mit K und nicht mit C geschrieben werde
Karsten | am 31.05.2015 um 00:38 Uhr
Beitrag melden
Der Kumpel meines Bruders heißt Karsten :-), er ist voll cool man könnte fast schon sagen ich mag ihn sehr :-)....
Betty | am 26.06.2014 um 22:22 Uhr
Beitrag melden
Moin.. ich heiße ebenfalls Karsten. Mein Name empfinde ich mehr als Blöd. Weil viele das nicht glauben, dass ich wirklich so heiße. Eine alte Schulfreundin hat mich Casi genannt. Eigentlich wird das zwar mit einem "K" geschrieben. Aber wir haben uns für den "C" entschieden. So werde ich heute nach über 21 Jahre noch genannt. Und darauf höre ich heute noch. Meine Kumpels nennen mich aber Jason. Kasimir werde ich nur genannt, wenn man mich ärgern möchte. Kasimir ist Polnisch und heißt zu Deutsch: "Der Friedenstifter". Kasimir Polnisch auf Russisch heißt es: "Kasper". Und übersetzt man das nochmal auf Deutsch, heißt es: "Karsten"
Grüße aus Niedersachsen
Karsten T. | am 28.12.2013 um 00:13 Uhr
Beitrag melden
Ich persönlich finde den Namen Karsten sehr hart klingend und nicht wirklich schon. Früher ist es OK gewesen aber aktuell würde ich mein Kind so nie nennen
! | am 11.07.2013 um 11:02 Uhr
Beitrag melden
#5924