Facebook Pixel

Kaspar

Namensbild von Kaspar auf vorname.com © iStock, NataliaDeriabina

Wortzusammensetzung

  • ghaz = der Schatz (Altpersisch) bar = verwalten, leiten, versorgen (Altpersisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • Verwalter der Schätze

Weiterlesen

Mehr zur Namensbedeutung

Verbreitet durch Kaspar, dem Namen eines der Heiligen Drei Könige.

Namenstage

Der Namenstag für Kaspar ist am 6. Januar und am 26. September.

Herkunft

Altpersisch

Sprachen

Deutsch

Themengebiete

Neues Testament

Spitznamen & Kosenamen

Kaspar im Liedtitel oder Songtext

Ähnliche Vornamen

Eltern Grußkarten Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Kaspar
    (Heiliger König)
  • Kaspar Hauser
    (Findelkind)
  • Suppen-Kaspar
    (Figur aus dem "Struwwelpeter")
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Kaspar! Heißt Du selber Kaspar oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code2
Heute finde ich meinen Namen durchaus orginell, ja ich bin sogar stolz auf meinen Namen. Er ist für mich wie ein Markenzeichen. Aber in der Kindheit und Jugendzeit hatte ich schon darunter zu leiden, hatte ich nicht gerade ein starkes Selbstbewusstsein und wurde oft verarscht. Aber eigentlich sagt der Namen über einen Menschen überhaupt nichts aus.
Kaspar Straub | am 01.10.2017 um 15:00 Uhr
Beitrag melden
Mein Sohn heißt Kaspar (3). Zudem noch Theodor. Es gibt eigentlich nur 2 Reaktionen auf diesen Namen. Erstaunen oder Begeisterung. Seiten haben wir was negatives gehört. Und wenn überhaupt von Menschen, die in keinster Weise zu unserem näheren Umfeld gehören. Ist halt ein alter Name. Vermutlich war es mal ein Durchschnittsname wie heute Leo Finn Lukas o.ä. Gelacht in Bezug auf den Suppenkaspar wurde hier noch nie. Denke der ist garnicht mehr so bekannt bei den kids. Ich mag alte Namen. Meine anderen Söhne heißen Titus Juli (8) und Finn Luca (17), der 2000 ja eher wieder einer der "neumodischen" Namen wurde...
Manu | am 28.08.2017 um 09:25 Uhr
Beitrag melden
Also ich als Schüler der 9 ten Klasse kann euch nur davon abraten euer Kind Kasper zu nennen . Einer aus meiner Klasse heißt so und er wird auch nur Kaschper oder Kaschperle genannt . Sein Name wird durchgehend verarscht .
Henry | am 24.10.2016 um 20:48 Uhr
Beitrag melden
KASPAR IST DER BESTE NAME DER WELT!!!!!!!!!!!!!
Kaspar | am 18.06.2015 um 22:03 Uhr
Beitrag melden
Der Kaspar von heute ist der Ben / Luca / Paul von morgen. Massenkompatibel wie ein Ikearegal - der Name stört nicht - aber originell geht anders.
Maria | am 15.03.2015 um 20:54 Uhr
Beitrag melden
# 5930