Eltern - Deutschlands grösstes Familien-Netzwerk
Menü
Angebot von vorname.com wird Ihnen präsentiert von eltern.de
Eltern  Familien-Netzwerk Familien-Netzwerk

Kathy

Namensbild von Kathy auf vorname.com
© iStock, Mikolette

Wortzusammensetzung

  • katharos = rein (Altgriechisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • die Reine (?)

Mehr zur Namensbedeutung

Herkunft umstritten; die Römer deuteten (fälschlicherweise) den Namen als zu griechisch 'katharos' gehörig und prägten die heute gültige Form 'Katharina' verbreitet durch den Namen der hl. Katharina von Alexandria (3./4. Jh.)

  • selten auch in der Schreibweise Käthy oder Kathi

Namenstage

Der Namenstag für Kathy ist am 24. März, 29. April, 15. September und am 25. November.

Herkunft

Altgriechisch

Sprachen

Englisch

Themengebiete

14 Nothelfer

Spitznamen & Kosenamen

Kitty / Cat / Kathymausi / Kat

Kathy im Liedtitel oder Songtext

  • Kathy\'s Song (Eva Cassidy)
  • Kathleen (Josh Ritter)

Formen und Varianten

Käthy / Kathi /

Ähnliche Vornamen

Bekannte Persönlichkeiten
  • Kathleen "Kathy" Reichs
    (US-Anthropologin, Buchautorin)
  • Kathleen Anne "Kathy" Kelly
    (irisch-amerikanische Sängerin)
  • Kathleen Doyle "Kathy" Bates
    (US-Schauspielerin)
  • Kathy Hilton
    (US-Schauspielerin)
Kommentar schreiben

Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Kathy! Heißt Du selber Kathy oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!

Sicherheitscode:
Code2
Ich finde Kathy klingt eher nach einer Katze, würde mein Kind nie so nennen!
Da finde ich dann schon Kathleen viel schöner.
Nicht Kathy | am 23.03.2018 um 08:56 Uhr
Beitrag melden
Ich mag den Namen Kathy sehr gerne. Ich schreibe gern Geschichten und in meiner aktuellen heißt die Hauptperson so. Allerdings finde ich es Deutsch ausgesprochen (Kati) nicht so toll. Aber Englisch klingt es richtig gut!
Lala | am 06.01.2017 um 15:49 Uhr
Beitrag melden
also ich heiß nur kathy steht auch so im reisepass bin weder ein tortenmehl noch aus den usa sondern aus österreich
Kathy | am 25.11.2016 um 17:56 Uhr
Beitrag melden
ALso ich mag den Namen Kathy. Ich heiße selbst so und bin eigentlich ganz zufrieden damit. Klar gibt es meistens andere Namen, die man sich wünscht, aber der eigene Name ist dach auch schön. Die Schreibweise ist etwas problematisch: in der Schule fragen mich manche Lehrer tausend Mal ob ich nun deutsch oder englisch ausgesprochen werde. Ich werde deutsch ausgesprochen ("Kati"). Trotzdem ein schöner Name.
Kathy | am 28.04.2014 um 20:30 Uhr
Beitrag melden
Also ich wurde noch nie mit dem kuchenmehl verwechselt ;-) hätte zwar gern das "h" und statt dem "k" das "c" gehabt, aber so ist es eben eine ungewöhnliche schreibweise und ich werde oft drauf angesprochen, nie aber negativ, im gegenteil. Ich grüss auch alle meine namenvetterinnen! :-) Katy
Katy | am 28.01.2014 um 18:42 Uhr
Beitrag melden
# 5962