Kia

33 Aufrufe

Wortzusammensetzung

Bedeutung / Übersetzung

  • Der Aufstieg Asiens
  • altgr.: die aufsteigende Sonne

Mehr zur Namensbedeutung

vielleicht von afrikanischer Herkunft

  • Kia ist die schwedische Kurzform des weiblichen Vornamen Kristina oder Christine
  • männliche form: Kian weitere variante: Chia

Namenstage

13. Februar, 22. Juni, 24. Juli, 6. November, 27. Dezember

Herkunft

Unbekannt

Sprachen

Englisch

Themengebiete

Wortzusammensetzungen

Spitznamen & Kosenamen

Kia im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Kia hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?

Formen und Varianten

Noch keine Informationen hinterlegt

Ähnliche Vornamen

Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Kia! Heißt Du selber Kia oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code2
Ich heiße Kiara aber alle nennen mich Kia. Ich mag den Namen. Und fahre einen Kia Sportage xD
Kia | am 30.05.2017 um 15:21 Uhr
Beitrag melden
ich bin's nochmal - nun ist unser KIA auf der welt!!! er wird damit leben muessen, dass sein name in europa als weiblicher vorname bekannt ist!! aber das sieht man ja dann irgendwann auch!! *gg* auf jeden fall ist es ein SEHR schoener name und unser enkelkind wird ihn hoffentlich auch moegen!!!!

als bedeutung fand mein sohn "die aufgehende Sonne", auch: "der Aufstieg Asiens"

kommt vor in altgriechisch, deutsch, griechisch, koreanisch, persisch - fuer uns hier trifft das letztere zu! *smile*

lg ipuenktchen
KIA | am 23.07.2014 um 23:17 Uhr
Beitrag melden
ja, genau, dachte ich auch! unsere kinder haben uns aufgegeben zu raten und seit gestern morgen googele ich nun... bei kia passt alles!! und ich hoffe, dass mein tipp diesmal richtig ist!!!!

i (respektive y) und a im namen machen sich immer gut, hoert sich positiv an! haben meine kinder auch beide und das erste enkelkind ebenso!

und was die gleichheit zu der automarke betrifft, das legt sich alles wieder. zu zeiten von sohn 1 hatten wir als maedchennamen jasmin, damals gab es *jasmin - die zeitschrift fuer das leben zu zweit*.. so war der name erstmal weg vom fenster, wir bekamen dann aber auch kein maedchen.. *smile* aber wer denkt heute noch an die zeitschrift.. der name ist wieder *in*!

ipuenktchen | am 20.03.2014 um 16:08 Uhr
Beitrag melden
Ich habe gerade den Namen Kia gelesen und dachte nur: Wow.
.. | am 26.02.2012 um 17:23 Uhr
Beitrag melden
Also ich finde den Namen kia echt super. man darf sich einfach nicht von den idioten runtermachen lassen, die so ein mist sagen wie mit der automarke. Die sind doch alle nur neidisch, weil die nicht so einen tollen namen haben ;)
Maria | am 25.02.2012 um 12:51 Uhr
Beitrag melden
#6094