Lilif

Namensbild von Lilif auf vorname.com © iStock, Jacob Wackerhausen

Wortzusammensetzung

  • lilitu = nächtlich (Akkadisch); litith = der Nachtdämon (Hebräisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • die Nachtdämonin

Weiterlesen

Mehr zur Namensbedeutung

Eingedeutschte Variante von Lillith

Namenstage

Herkunft

Akkadisch, Hebräisch

Sprachen

Deutsch

Themengebiete

Noch keine Informationen hinterlegt

Spitznamen & Kosenamen

Lilif im Liedtitel oder Songtext

Ähnliche Vornamen

Eltern Grußkarten Banner
Bekannte Persönlichkeiten
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Lilif! Heißt Du selber Lilif oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code4
SORRY aber bitte wer nennt sein Kind denn um Himmels Willen - LILIF - ?!!?
Schrecklicher Name, bei Tenniemütter hat eine ihr Kind LILIF CELDA genannt, das arme Kind hat es mit diesem Namen sicherlich mal nicht leicht :( !!!
Nathalie | am 10.11.2014 um 18:32 Uhr
Beitrag melden
# 15269