Lionel

310 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • leo = der Löwe (Lateinisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • der Löwe
  • kleiner Löwe

Mehr zur Namensbedeutung

geht zurück auf einen spätrömischen Beinamen; auch Kurzform von 'Leonhard' und 'Leopold'; selten auch in der Schreibweise Lynonel

  • Lionel ist die englische, französische, italienische Form von Lion bzw.

Namenstage

19. April, 12. Juni, 10. November

Herkunft

Lateinisch

Sprachen

Französisch, Englisch

Themengebiete

Römischer Beiname

Spitznamen & Kosenamen

Lionel im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Lionel hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?

Formen und Varianten

Verschiedene Formen:
Lyonel  Lionell 
Weibliche Form: Leonie

Ähnliche Vornamen

Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Lionel! Heißt Du selber Lionel oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code4
Mein Baby heißt so
Vicky | am 13.12.2017 um 01:41 Uhr
Beitrag melden
Mein kleiner Neffe ist jetzt ein Jahr alt und er heißt Lionel - wir rufen ihn meistens Lio und es ist ein wunderschöner Name, der perfekt zu ihm passt :-)
:-) | am 17.10.2017 um 21:03 Uhr
Beitrag melden
Lionel ist der schönste Name den es gibt weil mein kleiner hübscher Sohn so heisst
Alberita | am 16.08.2016 um 22:47 Uhr
Beitrag melden
Meine Tochter heißt Lionela, sie ist mittlerweile schon 14 J alt und die einzigste im Bekanntenkreis mit dem Namen. Drei Tage vor ihrer Geburt habe ich mich von Alica zur Lionela entschieden und das nur zufällig. Den Namen Lionel fand ich gut für ein Jungen, als ich irgendwie wiedermal nach einer Zeit hörte und dann dachte mir, Lionela klingt doch super für ein Mädchen... und so entschied ich mich damals für ihren Namen. Vor allem bis heute kennen wir auch keine andere Lionela, ihr Name ist einzigartig.
Sie wird aber auch oft Lio gerufen und das klingt auch schön. : )
Lindita | am 02.04.2016 um 09:28 Uhr
Beitrag melden
Ich wusste schon mit 17 Jahren, dass.... wenn ich einmal einen Sohn bekomme, dieser Lionel heissen soll. Mittlerweile ist dieser Sohn 19 Jahre alt und ich erfreue mich immer noch an diesem Namen. Manchmal wird er auch von mir Lio gerufen, was auch an einer erwachsenen Person gut klingt. Aber bitte!!!! Der Name soll speziell bleiben, darum müssen ihn nicht alle nehmen. Seit Lionel Messi hört man den Namen nämlich immer mehr. Meine Antwort lautet oft: Mein Sohn heisst Lionel. Wir haben ihn so getauft bevor die Welt was von Lionel Messi gehört hat.
Sib | am 28.02.2016 um 13:30 Uhr
Beitrag melden
#6657