Luzia

Namensbild von Luzia auf vorname.com © iStock, Jacob Wackerhausen

Wortzusammensetzung

  • lux = das Licht (Lateinisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • die Leuchtende, die Strahlende; die bei Tagesanbruch Geborene
  • die Lichtbringende

Mehr zur Namensbedeutung

Luzia ist eine weibliche Form von Lucius. Der Name leitet sich vom lateinischen Wort lux (=Licht) her und bedeutet demnach "die Leuchtende".

Namenstage

Der Namenstag für Luzia ist am 13. Dezember.

Herkunft

Lateinisch

Sprachen

Deutsch

Themengebiete

Päpste

Spitznamen & Kosenamen

Luzia im Liedtitel oder Songtext

Männliche Form: Lucius

Ähnliche Vornamen

Eltern Grußkarten Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Luzia Nistler
    (österr. Sängerin, Schauspielerin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Luzia! Heißt Du selber Luzia oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code5
Früher mochte ich meinen Namen garnicht, aber als ich dann älter wurde (Ab 14 Jahren oder so), gefiel mir der Name richtig gut und das ist auch so geblieben. Er ist selten, alt und hat eine schöne Bedeutung. Leider kommt es auch mal vor, dass man Lucia genannt wird, aber das stört mich nicht wirklich.
Von der Familie und Freunden werde ich Luzie genannt, was ich wiederum nicht so schön finde.
Naja, auf jeden Fall ein riesen Dankeschön an meine Mutter, die meinen Vater überzeugt hat, mich Luzia zu nennen. Der Name ist wunderschön!
Luzia | am 12.01.2020 um 10:27 Uhr
Beitrag melden
Ich heiße so ist ein seltener Name hat meine Oma ausgesucht.
Luzia | am 12.12.2019 um 14:27 Uhr
Beitrag melden
Keiner kann ihn richtig schreiben oder aussprechen. Luuuzja? Lucia
Ich liebe meinen Namen sehr!
Luzia | am 13.08.2019 um 13:01 Uhr
Beitrag melden
Bei dem Namen bekommt man ganz schnell noch viel mehr Namen, ich höre auf Luisa, Sophia (wie das kommt weiß ich nicht, passiert aber häufig) , Lutzi, Luiza
Einige Freunde schaffen es auch nach Jahren nicht meinen Namen richtig auszusprechen (Betonung auf i ) manche nennen mich (lautsprache) Lutschia, Luttzzzia, Luuschia hach, da kommt immer man wieder was witziges bei rum
Ich mag meinen Namen sehr gern ;)
Standardspruch: „Luzia mit z“
Luzia | am 08.08.2019 um 02:11 Uhr
Beitrag melden
Ich kann meinen Namen noch nicht wirklich leiden, aber immerhin gibt es einen akzeptablen Spitznamen :) Allerdings schreibt ihn jeder falsch: Lucia, Lucy, Lutzia, Luzia, etc
Nervt ein wenig
Luzi | am 29.03.2018 um 14:39 Uhr
Beitrag melden
# 6892