Marcella

Namensbild von Marcella auf vorname.com © iStock, Rohappy

Wortzusammensetzung

  • marcus = dem Mars geweiht (Lateinisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • dem Mars (dem römischen Kriegsgott) geweiht

Mehr zur Namensbedeutung

Info zur männlichen Form Marcel: alter römischer Vorname; der Name wurde traditionell vor allem den im März Geborenen gegeben; im Mittelalter verbreitet durch den Namen des Evangelisten Markus

  • Tochter des Mondes

Namenstage

Der Namenstag für Marcella ist am 17. Juli und am 31. Januar.

Herkunft

Lateinisch

Sprachen

Italienisch

Themengebiete

Römische Mythologie

Spitznamen & Kosenamen

Marcella im Liedtitel oder Songtext

Männliche Form: Marcel
Eltern Grußkarten Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Marcella Bella
    (italien. Sängerin)
  • Marcella Detroit alias Marcella Levy
    (US-Sängerin)
  • Marcella McCrae
    (Sängerin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Marcella! Heißt Du selber Marcella oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code5
mercy oder cella genannt..Bahmherzigkeit ist die Träne des Propheten.was der Kriegsgott rote Planet Mars wohl heissen soll.Das dritte Auge?cella=Zelle=Frucht des Lebens_ZellKapsel nach Zellteilung. MAR glaube auch was mit Anmut,wenn aramähisch. LIEBE GRÜßE mit Lichtgeschwindigkeit!!!!!! kraftvoller&GeistesstarkerName.mercy mercy
marcella | am 29.01.2018 um 00:02 Uhr
Beitrag melden
ist die Deutung nur latainisch? (Oder eher arabisch;)Tochter des Mondes...Marshalla...mar...che..el..la,dann hat das was mit wasser,geist,licht(:strahlen leuchten:)&göttlich zu tun...wurde mir auch schon mit Glück übersetzt von einem Ägypter.
marcella | am 28.01.2018 um 23:44 Uhr
Beitrag melden
Ich heiße auch marcella bin tschechin und halb Italienerin . ich hasse es wenn meine lehrer anstatt marcella ... marsella sagen
Marcella lavinia shirin | am 31.12.2016 um 11:43 Uhr
Beitrag melden
Ich heiße ebenfalls Marcella und wie ich sehe gibts hier noch mehr die meine Meinungen über den Namen teilen^^ Ich habe auch seit der Grundschule immer meine Lehrer verbessern müssen, wie sie meinen Namen aussprechen weil dann immer sowas wie Makella oder Martschella kam, aber eigentlich wird mein Name mit s ausgesprochen. Auch die Reimsprüche wie Marcella/Nutella oder Marcella/Morzerella musste ich mir schon anhören. Seit der Oberstufe muss ich jedoch sagen, dass meine Lehrer meinen Namen immer seltener falsch ausgesprochen haben und ich musste auch meine Mitschüler nicht mehr verbessern. Seit gut vier Jahren habe ich endlich einen passenden Spitznamen von meinen Freunden erhalten und werde halt nur noch Marci gerufen. Finde ich besser als meinen Namen^^ Ich muss zugeben, dass ich mich mit meinen Namen auch erst in den letzten fünf Jahren so richtig angefreundet habe.
Sakami | am 20.11.2016 um 16:42 Uhr
Beitrag melden
In meiner Klasse gibt es auch eine Marcella sie wird deutsch ausgesproche nicht aber viele Lehrer sagen trotzdem Martschella
.... | am 13.08.2016 um 14:01 Uhr
Beitrag melden
# 7107