Marija

Namensbild von Marija auf vorname.com
© iStock, Rohappy

Wortzusammensetzung

  • mirjam = die Bitterkeit, die Verbitterung (Aramäisch); mry = der Geliebte (Ägyptisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • die Widerspenstige
  • die von Gott Geliebte
  • die Ungezähmte

Mehr zur Namensbedeutung

russische bzw. slwaische Variante von Maria

  • auch in der Schreibweise Marijah möglich

Namenstage

Der Namenstag für Marija ist am 1. Januar, 2. Februar, 9. April, 23. April, 20. August und am 12. September.

Herkunft

Hebräisch

Sprachen

Russisch, Slawisch, Serbisch, Kroatisch

Themengebiete

Altes Testament

Spitznamen & Kosenamen

Mary / Maki / Maja / Mara / Mija / Mari / Ma, Mari, Maro / Mare / Miri / Mascha / Maca / Maschutka / Rija

Marija im Liedtitel oder Songtext

  • Marija (Divljie Jagode)
  • Marija (Grupa Vigor)
  • Marija (Sandi Cenov)

Formen und Varianten

Marijah /

Bekannte Persönlichkeiten
  • Marija Jovanovic
    (kroatische Autorin)
  • Marija Jurić Zagorka
    (kroat. Schriftstellerin)
  • Marija Nikolajewna Romanowa
    (Großfürstin von Russland)
  • Marija Serifovic
    (serbische Sängerin )
  • Marija Serifovic
    (serbische Sängerin)
  • Marija Sotskova
    (russische Eiskunstläuferin)
Kommentar schreiben

Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Marija! Heißt Du selber Marija oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!

Code1
Mein Name ist Marija, geboren bin ich in Bosnien. Mein Name wird zwar oft falsch geschrieben aber ich korigiere das immer da es mir sehr wichtig ist das ich richtig geschrieben und genannt werde. Ich liebe meinen Namen und finde ihn wunderschön.
Marija | am 27.05.2021 um 02:16 Uhr
Beitrag melden
Mein echter Name ist auch Marija aber ich werde von jedem Maja genannt
Maja2007?? | am 26.05.2019 um 13:08 Uhr
Beitrag melden
Ich muss die Leute auch immer darauf hinweisen,wie mein Name geschrieben und ausgesprochen wird. Die Betonung ist gleichmässig auf alle Silben verteilt,wie bei "Bayerin".Ich komme ja auch aus Bayern, mit serbischen Wurzeln. Viele sind froh um diese Eselsbrücke,weil sie meist falsch und nur auf das "i"betonen...
Marija | am 17.08.2018 um 18:14 Uhr
Beitrag melden
# 7222

Mehr zum Thema

ELTERN Grußkarten - 30% Rabatt
Top Mädchennamen 2022
1
Nala
2
Emilia
3
Emma
4
Lina
5
Sophie
6
Mia
7
Lena
8
Lea
9
Leonie
10
Johanna
Top Jungennamen 2022