Marilen

469 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • mirjam = die Bitterkeit, die Verbitterung (Aramäisch) mry = der Geliebte (Ägyptisch); migdal = der Turm (Hebräisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • Verbitterung, Geliebte, Turm

Mehr zur Namensbedeutung

Abgekürzte Variante der Doppelform aus Marie/Maria und Lena/Magdalena

auch in der Schreibweise Marielen und Marialen möglich

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Marilen" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Marilen" verbinden.

Traditionell
30%
Modern
Alt
32%
Jung
Unintelligent
17%
Intelligent
Unattraktiv
10%
Attraktiv
Unsportlich
24%
Sportlich
Introvertiert
39%
Extrovertiert
Unsympathisch
11%
Sympathisch
Unbekannt
52%
Bekannt
Ernst
15%
Lustig
Unfreundlich
9%
Freundlich
Unwohlklingend
11%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

1. Januar, 22. Juli, 18. August

Herkunft

Aramäisch, Ägyptisch, Hebräisch

Sprachen

Deutsch

Themengebiete

Noch keine Informationen hinterlegt

Spitznamen & Kosenamen

Melli Leni Mari

Marilen im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Marilen hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Verschiedene Formen:
Marielen  Marialen 
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Marielena Marielene Marilena Marilene Marilyn Marleen Marlen Marlena Marlene Merlina Merline Marileen Marlina Morlen Marline Maralen Marilina Marlynne Morlin Mareline
Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Marilen Sauerbruch
    (Tochter des Chirurgen Ferdinand Sauerbruch)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Marilen! Heißt Du selber Marilen oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code2

Kommentare zum Vornamen Marilen

Ich heiße selber Marilen mit zweit Namen heiße ich Sophie. Ich muss ihn zwar sehr oft mehrmals buchstabieren und öfters aussprechen, allerdings ist dieser Name relativ selten.
Das einzige negative ist das viele Marille zu mir sagen, das lässt sich aber nicht ändern.
von Marilen S. S.
Beitrag melden
Unsere Tochter heißt mit Zweitname Marilen - ich finde den Name wunderschön. Wir haben ihn nur aus dem einen Grund nicht als Erstname gewählt, weil er uns dafür zu lang war und wir einen kurzen Rufname wollten. Komisch, dass der Name (noch) selten ist, wo doch Marie und Lena sehr beliebt sind...
von XYZ
Beitrag melden
Wie man sieht heiße ich Marilen und ich liebe diesen Namen! Zwar muss ich ihn oft buchstabieren aber es gefällt mir sehr, dass er so gut wie nie vorkommt. Er ist einfach etwas besonderes ;)
von Marilen S.
Beitrag melden
Meine tochter heisst sophia marilen und wir haben uns für marilen nicht als rufnamen entschieden da sich viele mit der aussprache schwer tun:)
von yvonne
Beitrag melden
#14618