Marten

Namensbild von Marten auf vorname.com
© iStock, Pstaude

Wortzusammensetzung

  • mars = Mars (Lateinisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • Sohn des Kriegsgottes Mars, der Kriegerische, Sohn des Mars, dem Mars geweiht, Sohn des Krieges

Mehr zur Namensbedeutung

Geht zurück auf den römischen Beinamen 'Martinus', der wiederum auf den Namen des Kriegsgottes Mars zurückgeht verbreitet durch den Namen des hl. Martin (4. Jh.), der seinen Mantel mit einem Bettler teilte bisher trugen 5 Päpste den Namen Martin bzw. Martinus

  • dänische, niederdeutsche, niederländische, schwedische Form von Martin (Bedeutung angelehnt an den Kriegsgott Mars).

Namenstage

Der Namenstag für Marten ist am 13. April, 14. April, 3. November und am 11. November.

Herkunft

Lateinisch

Sprachen

Skandinavisch

Themengebiete

Römische Mythologie

Spitznamen & Kosenamen

Marti / Matti / Matze / Madi / Matta / Mattzi / Momo

Marten im Liedtitel oder Songtext

Noch keine Liedtitel oder Songtexte hinterlegt

Weibliche Form

Martina
Bekannte Persönlichkeiten
  • Marten Laciny alias Marteria
    (Rapper)
Kommentar schreiben

Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Marten! Heißt Du selber Marten oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!

Code5
Bester Name! Ich mag ihn sehr! :D
Noch dazu gebürtiger Berliner.
Marten R. | am 25.04.2022 um 14:48 Uhr
Beitrag melden
Meine Mutter ist skandinavischer Herkunft und nannte mich so. Hatte zwar nicht den Ursprung "Mars, Gott des Krieges" aber bin dennoch froh einen relativ seltenen Namen zu tragen.
Marten | am 26.04.2020 um 15:59 Uhr
Beitrag melden
Mein Freund heißt Marten finde ihn sehr schön. Finde der Name passt ganz gut in Norddeutschland
Coco040 | am 22.01.2019 um 12:31 Uhr
Beitrag melden
# 7312

Mehr zum Thema

ELTERN Grußkarten - 30% Rabatt
Top Mädchennamen 2022
1
Nala
2
Emilia
3
Emma
4
Lina
5
Sophie
6
Mia
7
Lena
8
Lea
9
Leonie
10
Johanna
Top Jungennamen 2022