Merit

Namensbild von Merit auf vorname.com
© iStock, Rohappy

Wortzusammensetzung

  • margarites = die Perle (Altgriechisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • die Perle
  • ägyptisch: die Geliebte
  • lateinisch: Verdienst
  • estnisch: Mädchen aus dem Meer

Mehr zur Namensbedeutung

Dänische / schwedische Kurzform von Margarete

  • schweizerische Kurzform von Emerentia
  • Bestandteil vieler ägyptischer Mädchennamen wie Meritaton (Tochter von Echnaton und Nofretete) und Meritamun (Tochter von Ramses II.)

Namenstage

Der Namenstag für Merit ist am 22. Mai, 20. Juni, 20. Juli, 17. Oktober, 29. Oktober und am 16. November.

Herkunft

Altgriechisch

Sprachen

Schwedisch

Spitznamen & Kosenamen

Merri / Merry / Mary / Meri / Merti / Mery / Mema / Meme

Merit im Liedtitel oder Songtext

Noch keine Liedtitel oder Songtexte hinterlegt

Formen und Varianten

Merrit / Meret /

Ähnliche Vornamen

Bekannte Persönlichkeiten
  • Merit
    (Figur aus der Romanreihe "Chicagoland Vampires")
  • Merit-Aton
    (Tochter von Echnaton und Nofretete)
Kommentar schreiben

Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Merit! Heißt Du selber Merit oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!

Code1
Mein Name ist auch Merit und ich mag ihn auch weil er so eine schöne Bedeutung hat. Nur blöd ist dass ihn viele falsch aussprechen. Aber ich habe mich mittlerweile dran gewöhnt. Und jetzt an alle die auch Merit heißen und ihren Namen nicht mögen weil er so selten ist und kaum einer ihn hat. Sooo selten ist der Name gar nicht weil bin schon zwei Personen kenne die auch Merit heißen. Gut die eine wird Merith geschrieben aber das ist doch auch egal.
Merit | am 18.08.2021 um 13:00 Uhr
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen weil er etwas besonderes ist und ihn nicht jeder 2. hat. Das einzige was mich stört ist wenn andere ihn total falsch aussprechen zb. Märit oder Meret
Merit | am 17.09.2019 um 21:07 Uhr
Beitrag melden
Um ehrlich zu sein, finde ich meinen Namen weder doof, noch richtig gut. Ich mag, dass er außergewöhnlich ist und er sich somit von der Masse abhebt und sich auch mehr Leute an ihn erinnern. Das einzige was ich nicht gerne mag ist, wenn ihn jmd falsch ausspricht, wie z.B Merrit, Märit, Marit, Merle oder Meerit (Merrit und Meerit sind am häufigsten dabei). Die gefallen mir alle nicht so mega gut und deswegen ist es manchmal bisschen doof, aber letztendlich bin ich froh eine außergewöhnlichen Namen zu haben und nicht einen, wo man die zweite oder dritte Person in der Klasse ist.
Merit | am 27.08.2019 um 21:26 Uhr
Beitrag melden
# 14126

Mehr zum Thema

Top Mädchennamen 2022
1
Nala
2
Emilia
3
Emma
4
Lina
5
Sophie
6
Mia
7
Lena
8
Lea
9
Leonie
10
Johanna
Top Jungennamen 2022